Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wohlstandspastl

Linz und Akoto

17 Beiträge in diesem Thema

Kommen nach Ziegler und Hasek nun auch noch Linz und Akoto.

Beide sollen einen einjahres Leihvertrag erhalten.

Für Mr. Stronach gut, weil der mit 30% in der Sturm AG beteiligt ist, bzw sich beteiligen will...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja........jetzt ist eben sturm die admira aus dem vorigen jahr! kaufen alles billig auf ! nur die spieler sind gar nicht so schlecht und wenn linz den durchbruch schafft wird er eine bestimmt große stütze für sturm sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für den Sk Sturm bleibt dann nur zu hoffen das sie sich falls diese Spieler leihweise kommen - für einen internationalen Bewerb qualifizieren - denn sollte dies dann nicht geschafft werden steht Kartnig vor dem Aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an die Sturm-Fans:

stört euch das gar nicht jetzt Austrias-Filiale Nummer eins zu sein?

was haltet ihr von eurem Präsidenten, der vor einem halbem Jahr noch gemeinsam mit Edlinger gegen Stronach gekämpft hat?

wer würde wohl in einem Cupfinale Sturm : Austria gewinnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schäme mich für meinen Verein.

Das der Kartnig mal so tief sinken wird hätte ich nicht gedacht.

Sturm hat kein Geld mehr und jetzt klammert sich Kartnig an Strohsack.

Einfach nur lächerlich.

Ich würde lieber im Mittelmaß weiterspielen und vielleicht mit einer jungen Truppe was ereichen wie SV Salzburg an statt mich kaufen zu lassen.

Kartnig sollte raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an die Sturm-Fans:

stört euch das gar nicht jetzt Austrias-Filiale Nummer eins zu sein?

was haltet ihr von eurem Präsidenten, der vor einem halbem Jahr noch gemeinsam mit Edlinger gegen Stronach gekämpft hat?

wer würde wohl in einem Cupfinale Sturm : Austria gewinnen?

natürlich stört mich das? wen wohl nicht.

traurig, kartnig war einmal ein so stolzer mann aber jetzt?

gratulation nach hütteldorf und kärnten!

die letzten stronach-verweigerer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh den Kartnig auch nicht, aber einen Roli Linz bekommt man nicht so oft angeboten - da sollte man zuschlagen! Jung und Österreicher noch dazu!

Und vorallem: nur auf Leihbasis. Wenn er sich bei Sturm bewährt holen wir ihn uns wieder zurück :)

Ich glaube nicht, dass das Sturm wirklich weiterhilft, die Rolle von Interwetten als Ausbildungszentrum zu übernehmen ?

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werder Ziegler, noch Akoto oder Linz sind fix...

Man liest ja schon, dass auch der bei Stronach in ungnade gefallene Michi Wagner zu Sturm verliehen werden soll, oder Kahramann... etc...

Ich denk alles nur ein riesiges "bla bla", durch die Medien aufbereitet...

Das sich der Kartnig so leicht verkauft, kann ich mit nicht vorstellen, und wie gesagt fix is ja noch nix...

Da Stronach will 30% der AG, und jetzt wird halt viel bla bla geredet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau so is es! einen spieler von der austria zu leihen hat null sinn! weil wenn er einschlägt holt sich ihn frankie wieder zurück. der bietet dann ein gehalt das keiner abschlagen kann....

tja, leider so siehts aus...die liga ist nur mehr lächerlich, stronach hat ALLES im griff.... :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenns wahr wird, dann wär sturm wirklich bald die 1b der austria. als sturmfan würd ich dagegen "sturm" laufen! warum kauft stronach eigentlich nicht gleich die spieler für die ganze liga, und vor saisonbeginn wird ausgelost wer wo spielt. lieber würd ich irgendwo unterklassig spielen, als mich auf solche leihgeschäfte einlassen. für mich ist herr multimilliardär der totengräber des österreichischen fußballs!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenns wahr wird, dann wär sturm wirklich bald die 1b der austria. als sturmfan würd ich dagegen "sturm" laufen! warum kauft stronach eigentlich nicht gleich die spieler für die ganze liga, und vor saisonbeginn wird ausgelost wer wo spielt. lieber würd ich irgendwo unterklassig spielen, als mich auf solche leihgeschäfte einlassen. für mich ist herr multimilliardär der totengräber des österreichischen fußballs!!!

damit wäre alles gesagt! meine meinung! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einen spieler von der austria zu leihen hat null sinn! weil wenn er einschlägt holt sich ihn

Der Sinn eines Leihgeschäftes ist es aber nunmal Spielern die Möglichkeit zugeben sich weiterzuentwickeln um dann zur Austria zurückzukehren. Das war bei einem Pauli Scharner auch nicht anders, und heute ist der Nationalspieler. :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.