Jump to content
Funkmaster

Mexiko - Iran 3:1 (1:1)

23 posts in this topic

Recommended Posts

_Mexiko_ - _Iran_ 3 : 1 (1 : 1)

28' O. Bravo [1 - 0] _Mexiko_

36' _Iran_ [1 - 1] Y. Golmohammadi

76' O. Bravo [2 - 1] _Mexiko_

79' A.'. Naelson [3 - 1] _Mexiko_

Edited by Funkmaster

Share this post


Link to post
Share on other sites

zwischenzeitlich war das spiel ned zum anschauen, aber als das 2:1 fiel, kam wieder richtig leben rein. die iraner waren am ende völlig k.o. und hatten keine chance mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufgrund dem praktischen Nichtvorhandenseins der iranischen Offensive wohl ein verdienter Sieg. Allerdings auch nur durch ein Geschenk der Iraner. Die mexikanische Ideenlosigkeit war teilweise wirklich nicht mehr auszuhalten.

Für die Iraner tut's mir trotzdem leid - gut gespielt.

Für mich trotz Doppelpack Bravo Mexikos Kapitän der Spieler des Tages. Unglaublich, was Marquez heut läuferisch geleistet hat :allaaah:

Edited by nevermore

Share this post


Link to post
Share on other sites

Völlig verdienter Sieg, Iran 2. HZ kaum noch vorhanden!

Das 2. Tor der Mexikaner haben sich die Iraner auch selber gemacht!!

Damit wars das wohl für den Iran, jetzt müsste schon ein Wunder passieren wen sie aufsteigen wollen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit wars das wohl für den Iran, jetzt müsste schon ein Wunder passieren wen sie aufsteigen wollen!

1097457[/snapback]

Das Wunder beginnt um 21.00 :v:

Über die Gruppensituation wird hier diskutiert.

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die mexikanische Ideenlosigkeit war teilweise wirklich nicht mehr auszuhalten.

1097455[/snapback]

Gegen 11 Mann die dicht gestaffelt und recht gut hinten drinnen stehen, ist es halt sauschwer, war ja kaum Platz...

Gute Mannschaften zeichnet eben auch aus, daß sie in solchen Partien nicht die Geduld verlieren, die Mexikaner werden uns in den Spielen gegen ein wenig offensivere Gegner noch die eine oder andere Freude bereiten, zumal sie auch für ihre defensiven Qualitäten bekannt sind...

Hochverdienter Sieg, passt, mit ein wenig Glück kann es seeehhhhr weit gehen für die Mexikaner!

Share this post


Link to post
Share on other sites

schade, das die iraner in der 2. hz. aufgehört haben zum spielen...aufgrund ihrer ersten starken halbzeit, völlig unverständlich!!

mexico hat sich bis zum 2:1 sehr schwer getan, und dann kam halt dieses geschenk! :madmax:

vielleicht besiegen sie ja irgendwie die portugiesen :D, denn dann keimt wieder ein wenig hoffnung auf!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen 11 Mann die dicht gestaffelt und recht gut hinten drinnen stehen, ist es halt sauschwer, war ja kaum Platz...

Gute Mannschaften zeichnet eben auch aus, daß sie in solchen Partien nicht die Geduld verlieren, die Mexikaner werden uns in den Spielen gegen ein wenig offensivere Gegner noch die eine oder andere Freude bereiten, zumal sie auch für ihre defensiven Qualitäten bekannt sind...

Hochverdienter Sieg, passt, mit ein wenig Glück kann es seeehhhhr weit gehen für die Mexikaner!

1097465[/snapback]

Das Glück braucht es auch wirklich. Bei der Auslosung hat es sich in Frankreich und Spanien aufgehalten, aber nicht in Mexiko.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Glück braucht es auch wirklich. Bei der Auslosung hat es sich in Frankreich und Spanien aufgehalten, aber nicht in Mexiko.

1097472[/snapback]

Vergiss du mal die Deutschen nicht [zumindest was die Gruppenpahse anbelangt]:verbot: Ausserdem prackt's die Spanier sowieso in der Vorrunde - leichte Auslosung hin oder her :winke:

Edited by nevermore

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergiss du mal die Deutschen nicht :verbot: Ausserdem prackt's die Spanier sowieso in der Vorrunde - leichte Auslosung hin oder her :winke:

1097485[/snapback]

Naja, das Achtelfinale wird hoffentlich nicht das einfachste für Deutschland.

Da hat er sich schon ausgebessert.

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel hat mir eigentlich recht gut gefallen, taktisch interessant und zwischenzeitlich mit feinem Tempo...

Bedenklich die Eintönigkeit in der mexikanischen Offensive, beinahe alles wurde über die Flügel gespielt. Die Iraner hingegen waren nach dem Ausgleich überhaupt nicht mehr an Offensive interessiert. Am Ende ein völlig verdienter Sieg der Mexikaner, der aber aus iranischer Sicht unnötig war: Ein Riesenfehler in der Defensive brachte die Entscheidung...

Mann des Spiels: R. Marquez. Super-Partie mit Wahnsinns-Laufpensum. :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen 11 Mann die dicht gestaffelt und recht gut hinten drinnen stehen, ist es halt sauschwer, war ja kaum Platz...

Gute Mannschaften zeichnet eben auch aus, daß sie in solchen Partien nicht die Geduld verlieren, die Mexikaner werden uns in den Spielen gegen ein wenig offensivere Gegner noch die eine oder andere Freude bereiten, zumal sie auch für ihre defensiven Qualitäten bekannt sind...

Hochverdienter Sieg, passt, mit ein wenig Glück kann es seeehhhhr weit gehen für die Mexikaner!

1097465[/snapback]

Kann ich absolut nicht teilen, die Ansicht. Natürlich war der Iran eher sehr defensiv, aber in Wirklichkeit waren beide Teams schwach.

Für mich nicht nur das bisher schwächste Match (Schweden habe ich aber nicht gesehen := ) und speziell nach dem Abendmatch ist Mexiko für mich nochnichteinmal durch.

PS. Bezeichnend die Lobhudelei des Kommentators für den "genialen Freistoßtrick" zum 1:0; wenn das Absicht war (und nicht einfach ein schlechter Kopfball) ziehe ich mir freiwillig ein Rapiddress an! 8P

Edited by aragorn

Share this post


Link to post
Share on other sites



  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...