Jump to content
HubertSF/95

Nordea Admira - SV Pasching

18 posts in this topic

Recommended Posts

Alles zum 2:1 Heimsieg hierrein!!

Ich möchte hiermit unseren jungen Wilden ein großes Kompliment machen!! :clap:

Gratulation zu dieser Leistung, ein 0:1 aufgeholt und nach Hause gespielt! :super:

Wermutstropfen, dass Mattersburg durch ein Eigentor in der 92 minute zum Ausgleich kam! :heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wermutstropfen, dass Mattersburg durch ein Eigentor in der 92 minute zum Ausgleich kam! :heul:

1043605[/snapback]

Wenn die Austria morgen gewinnt gibts ja noch eine kleine Chance.

Wär ja der absolute Hammer.Der SVM gewinnt in der letzten Runde in Graz und sichert der Admira den Klassenerhalt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Austria morgen gewinnt gibts ja noch eine kleine Chance.

Wär ja der absolute Hammer.Der SVM gewinnt in der letzten Runde in Graz und sichert der Admira den Klassenerhalt. :D

1043619[/snapback]

Da müssten wir in den letzten Spielen ca. 10 Tore machen und Sturm ca. 7 bekommen!! :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da müssten wir in den letzten Spielen ca. 10 Tore machen und Sturm ca. 7 bekommen!! :nein:

1043622[/snapback]

o.k.,sorry hab die tordifferenz übersehen. :aaarrrggghhh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liveticker von bundesliga.at:

75´ Toralarm in der Südstadt - Die Admira macht das 3:1 - jedoch kurz zuvor wegen Abseits abgepfiffen. Wüste Reklamationen von den Rängen !
Da war was los!! :feier:
82´ Kovacevic mit einem Weitschuss - Gelächter von den Zuschauern , der Ball geht 30 Meter über das Tor.

Die Zuschauer feiern den Führungstreffer der Rieder gegen Mattersburg - noch lebt die Chance auf den Klassenerhalt

!

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie alt ist Hoffer eigentlich? der wird bei abstieg/lizenzverweigerung sicher sehr interessant für einige clubs. das erste tor war aber äusserst kurios :lol:

1043633[/snapback]

Abstieg viellleicht, aber Lizenzverweigerung?? :hää?deppat?:

Soviel zu Hoffer!

Spieler: Erwin Hoffer 

Dressnummer: 16 

Position: Angriff 

Nationalität: A 

Geburtstag: 14.04.1987 

Grösse: 176 cm 

Gewicht: 72 kg 

Bundesligaspiele (höchste Spielklasse) Gesamt: 19 

Statistik der aktuellen Saison :

Einsätze: 15 

Tore: 4 

Gelbe Karten: 3 

- Foulspiel: 0 

- Unsportlichkeit: 0 

- Handspiel: 0 

- Kritik: 0 

  Gelb-Rote Karten: keine 

  Rote Karten: keine

Soweit ich weiss hat er erst einen neuen Vertrag bei uns unterschrieben! Habe einige Zeit nach dem Beitrag gesucht, ihn aber leider nicht gefunden! Irgendwo hab ich die Vertragsverlängerung gelesen! :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sch... sport1.at:

Baumgartner: "Wir sind auf einem guten Weg"

Hubert Baumgartner (Admira-Sportchef): "Ich habe schon vom Beginn an gesagt, dass wir vor allem Fußballspielen wollen. Das haben wir auch heute getan. Meine jungen Spieler haben mehr als eine Talentprobe abgelegt. Wir sind auf einem guten Weg."

Didi Constantini (Pasching-Trainer): "Nach dem 1:0 haben wir taktisch falsch gespielt, zu viele Fehler und Ballverluste gehabt, durch Unachtsamkeiten die Tore bekommen und es daher verabsäumt, mit der Führung in die Pause zu gehen. Was den dritten Platz betrifft, so sind noch zwei Spiele zu absolvieren, wir haben drei Punkte mehr, also liegt noch alles in unserer Hand."

Erwin Hoffer bezwingt Pasching mit Doppelpack

 

Auch wenn der SK Sturm, der erst am Sonntag Tabellenführer Austria empfängt, theoretisch nach Punkten noch einzuholen ist, ist die Admira (sportlich) trotz des 2:1-Heimsieges gegen Pasching praktisch abgestiegen.

Denn die Tordifferenz der Grazer (minus fünf) ist derjenigen der Südstädter (minus 22) haushoch überlegen.

Somit müssen die Admiraner, falls nicht wieder "höhere Kräfte" (z.B. Lizenz) wohl zum zweiten Mal in ihrer Bundesliga-Zeit und zum ersten Mal nach 1998 in die zweite Leistungsstufe absteigen.

Hoffer beendet Constantinis Siegesserie

Die Oberösterreicher, erstmals in der Liga unter Didi Constantini (nach acht Spielen mit fünf Siegen, drei Remis) geschlagen, erlitten ihrerseits im Kampf um den UEFA-Cup-Platz drei einen leichten Dämpfer, schmolz ihr Vorsprung doch auf Ried auf drei Zähler, zwei Runden sind noch zu spielen.

Der junge Erwin Hoffer war schon vor der Pause zweifacher Torschütze zum sechsten Admira-Sieg im Frühjahr, Gilewicz hatte die Gäste in der 10.

Minute gegen die mit einer bunt zusammengewürfelten Mannschaft angetretenen Gastgeber in Führung geschossen.

Kurioser Ausgleichs-Treffer

Ein Pressball zwischen Chiquinho und Flögel beförderte das Leder zu dem wohl hauchdünn im Abseits lauernden Gilewicz, der aus zehn Metern platziert und unhaltbar einschoss (10.).

Die Führung dauerte bis zur 35. Minute, dann glichen die Hausherren etwas kurios aus: Baur beförderte eine weite Bjelica-Vorlage mit dem Kopf Wagner vor die Füsse, dessen Heber den Kopf von Hoffer traf und von dort unhaltbar über Schicklgruber hinweg ins Tor flog.

Sieben Minuten später war Hoffer zu seinem vierten Saisontor erfolgreich, als er aus kurzer Distanz nach einem Eckball von M. Wagner und Stanglpass von Flögel zum Siegestor scorte.

Wagner-Tor aberkannt

Großchancen blieben in der Folge aus, allerdings traf Wagner in der 74. Minute zum vermeintlichen 3:1 ins Tor, als Schicklgruber einen Weitschuss von Vishaj zu kurz abwehrte.

Schiedsrichter Krassnitzer entschied zu Unrecht auf Abseits des Torschützen.

Das rot herausgehobene ist sport1 sicherlich schwer gefallen zu schreiben! :finger2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir ist nicht bekannt, dass hoffer einen vertrag unterschrieben hat. morgenthaler und panny haben einen profivertrag bekommen. in volltreffer hat der piescek gesagt, dass er angebote von rapid und superfund hat. ich finde, der verein sollte rasch reagieren und ihm einen gut dotierten vertrag anbieten. dann kann er bei uns in der red zac - wo wir ja hoffentlich oft gewinnen werden - sicher besser verdienen als bei rapid und hat dann auch die chance immer zu spielen. er kann sich auch bei uns in den vordergrund spielen. er wäre gut beraten, bei admira zu bleiben, denn bei rapid oder superfund kann er schnell in der versenkung verschwinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratulation zum Sieg!

Und wir sind, als Fixabsteiger, schon wieder Tabellenführer in der Frühjahrstabelle! Endlich eine Tabelle, die man nicht auf den Kopf stellen muß, damit wir ganz oben stehen! *ggg

34. Runde

Rang Mannschaft Spiele S U N Tore Diff. Pkt.

1 Nordea Admira 12 6 3 3 18:14 4 21

2 Red Bull Salzburg 12 6 2 4 25:16 9 20

3 FC Superfund 12 5 4 3 12:11 1 19

4 FK Austria Magna 11 4 6 1 16:11 5 18

5 SV Mattersburg 12 5 3 4 15:16 -1 18

6 SV Josko Ried 12 4 4 4 13:13 0 16

7 FC Wacker Tirol 12 4 3 5 16:20 -4 15

8 SK Sturm Graz 11 3 5 3 13:11 2 14

9 SK Rapid Wien 12 3 2 7 9:15 -6 11

10 Liebherr GAK 12 2 2 8 9:19 -10 8

Aktualisiert am 29.4.2006 um 23:20

Gratulation! Sieg gegen eine komplett spielende Paschinger Mannschaft!

Erste Niederlage in der Bundersliga unter Trainer Didi Constantini und das bei 11 Ausfällen auf unserer Seite! Eine weiter Sensation, würde ich sagen!

Edited by admiraboy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratulation! Sieg gegen eine komplett spielende Paschinger Mannschaft!

Erste Niederlage in der Bundersliga unter Trainer Didi Constantini und das bei 11 Ausfällen auf unserer Seite! Eine weiter Sensation, würde ich sagen!

1043822[/snapback]

Das kann ich nur unterschreichen: GRATULATION ! ! ! :clap:

Die ADMIRA wird immer wieder totgesagt, aber immer wieder kämpft sie sich zurück!

WIR LIEBEN ADMIRA!!! :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich ist es ja nur traurig. Der versch...... Herbst hat uns alles gekostet. Stärkstes Team im Frühjahr und trotzdem Absteiger. Mattersburg kommt in der Nachspielzeit durch ein Eigentor zum Ausgleich.

So blöd es klingt, aber mit dieser Mannschaft und dem jetzigen Trainergespann wär kommende Saison in der BL echt was drin gewesen. Noch dazu wäre dann vermutlich noch die eine oder andere Verstärkung geholt worden.

Na ja, hoffentlich kann der Großteil des Kaders auch in der Red Zac gehalten werden, speziell natürlich Hoffer.

Btw: Ich hoffe natürlich trotzdem auf einen Kantersieg der Austria gegen Sturm. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, schade! Das wars dann mit der Admira in Liga 1! :heul: Warum das passiert, kann ich mir einfach nicht erklären. Die Admira hat ganz sicher nicht den schlechtesten Kader in der Bundesliga, ganz im Gegenteil!

Jetzt bleibt nur mehr die Hoffnung, dass der GAK oder Sturm die Lizenz verliert. Aber das wird wohl nur ein Wunschtraum bleiben. Aber was weiß man!

Weiter kämpfen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...