Jump to content
inktomi

Pepsico dürstet nach Red Bull

36 posts in this topic

Recommended Posts

Sollte es stimmen, könnte der Traum schon wieder vorbei sein, bevor er überhaupt richtig begonnen hat.

News um Red Bull

Sorry, aber den kann ich mir jetzt nicht verkneifen..... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pepsico dürstet nach Red Bull

Der US-Getränkeriese bietet 6,7 Milliarden Dollar für den Kauf des Energydrink-Herstellers - Eigentümer zeigen sich verkaufswillig

Pepsico bereitet angeblich die Red Bull-Übernahme vor.  Wien - Der börsennotierte US-Getränkekonzern Pepsico (Pepsi Cola) will den österreichischen Energydrink-Hersteller Red Bull übernehmen, berichtet die Infoillustrierte "News" in ihrer am Donnerstag erscheinenden Ausgabe. Pepsico soll Red Bull 6,7 Milliarden Dollar (5,60 Mrd. Euro) geboten haben.

Sowohl 49-Prozent-Eigentümer Dietrich Mateschitz als auch der thailändische Mehrheitseigentümer Chaleo und Chalerm Yoovidhya seien verkaufswillig. Stellungnahme von Red Bull zu der Vorabmeldung war vorerst keine zu erhalten. (APA)

Quelle: derstandard.at

Neuer Eigentümer, neue Marketingstrategie?

Könnte so eine Übernahme Auswirkungen auf Red Bull Salzburg haben?

Eure Meinung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ob so eine Qualitätszeitung so etwas machen würde

bah ich habs satt dass die ganze zeit www.derstandard.at mit der zeitung STANDARD gleichgesetzt wird.

derstandard.at berichtet alles, übernimmt sowohl redaktionelles zeugs von der zeitung als auch APA-meldungen, und das ist eine stinknormale apa-meldung, die auf einem NEWS-vorabdruck basiert.

die zeitung STANDARD würde so einen artikel nie als apa-kopie bringen, sondern eigens recherchieren.

also stimmt es, die qualitätszeitung STANDARD würde diese meldung nicht 1:1 übernehmen, derstandard.at aber schon, aber das ist ja auch keine qualitätszeitung, sondern nur der internetauftritt eben dieser. zwei wirklich zu differenzierende dinge!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja das kann ja heter werden.

Die für Salzburg wichtige Passage wurde ja noch nicht zitiert:

Wermutstropfen für den US-Multi sollen allerdings die umfangreichen und teuren Sponsoraktivitäten von Red Bull sein, wie NEWS in Erfahrung bringen konnte. Zumindest 650 Million en Euro pumpte Red Bull 2005 in Sponsoring für Formel 1, Fußball und rund 500 Einzelsportler. Diesen Rucksack wollen sich dem Vernehmen nach die kühl kalkulierenden New Yorker nicht umschnallen.
news.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn es von NEWS kommt zeigt es doch wie abhängig dieser Verein von einer einzelnen Firma ist. Verdient hätten sies ja..

956942[/snapback]

das ist aber nicht erst seit heuet bekannt ;).

das ist die typische NEWS-schiene, welche auch schon mit den Austria-sponsoren (Porsche, Bayer,...) und dem Hofmann-transfer im sommer gefahren wurde:

NEWS bringt eine vorabmeldung auf ihrer eigenen homepage http://www.networld.at/ , damit ja viele morgen das heftl kaufen, die APA gibt eine meldung raus und die zeitungen übernehmen diese 1:1.

alles schon viel zu oft passiert, als dass man sich darüber aufregen müsste.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

auch der Kurier hats verlautbart (auch wenn 1:1 ausm Standard...)

Also es wurde wenigstens mal flächendeckend unter die Leute gebracht...

956926[/snapback]

Leidln, die Meldungen sind nicht deshalb überall die gleichen, weil sie untereinander abschreiben, sondern weil die APA oder wer auch immer die Meldung an alle Medien schickt! Bei jedem Artikel das gleiche Theater hier... :angry:

Edited by Heshi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...