Jump to content
vantheman10

Spieltag 18

22 posts in this topic

Recommended Posts

Der erste Spieltag nach der Winterpause ist immer Interresant! Wie macht sich Ailton, wie Starten die neuen Trainer...........?

27.01.06 20:30 Borussia M'gladbach : FC Bayern München 1:3 (0:1)

28.01.06 15:30 VfB Stuttgart : MSV Duisburg

28.01.06 15:30 1.FSV Mainz 05 : 1.FC Köln

28.01.06 15:30 1.FC Nürnberg : Hamburger SV

28.01.06 15:30 Borussia Dortmund : VfL Wolfsburg

28.01.06 15:30 Hertha BSC Berlin : Hannover 96

28.01.06 15:30 Bayer 04 Leverkusen : Eintracht Frankfurt

29.01.06 17:30 1.FC Kaiserslautern : FC Schalke 04

29.01.06 17:30 DSC Arminia Bielefeld : Werder Bremen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leverkusen 0 - 1 Eintracht Frankfurt

Dortmund 2 - 1 Wolfsburg

Hertha BSC 0 - 1 Hannover

Mainz 1 - 1 1. FC Cologne

Nurnberg 0 - 0 Hamburger SV

Stuttgart 0 - 1 Duisburg

teilweise überraschende halbzeitstände.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ailton und nigel waren schwach, aber wie.

ailton war mmn sowieso ein riesen fehler. einer der wahrscheinlich schon keine luft mehr hat, wenn er golfen geht hat beim hsv nichts verloren. :aaarrrggghhh:

nigel hatte ein paar gute ansätze, aber sonst war es auch nicht die welt. kann ja noch werden.

2-1 :kotz:

Edited by Joki

Share this post


Link to post
Share on other sites

kurze analyse:

Mainz - Köln 4:2

die mainzer vergeben unglaublich viele chancen und gewinnen hoch verdient, es wird sehr schwer für Köln die klasse zu halten.

Leverkusen - Frankfurt 2:1

die Eintracht kann aus einer führung wiederum nichts machen, ein remis wäre hier verdienter gewesen.

Berlin - Hannover 1:1

glücklicher punkt für die hauptstädter, die mehr als eine halbzeit in der überzahl waren. trotzdem erschreckend schwaches spiel der Herthaner.

Nürnberg - Hamburg 2:1

der sieg geht in ordnung, Hamburg scheinbar noch nicht so weit, schwaches spiel der Hanseaten und vor allem von Ailton.

Stuttgart - Duisburg 0:1

ein reguläres tor für die Stuttgarter nicht gegeben, danach ging nur mehr wenig. trotzdem waren sie überlegen und der MSV hat die gesamte zweite hälfte nur mehr gemauert. Stranzl nicht eingesetzt, aber wenns so weiter geht wird sich ohnehin bald ein neuer übungsleiter in Stuttagrt versuchen dürfen.

Dortmund - Wolfsburg 3:2

verdienter heimsieg, der BVB hat viel zu viele chancen vergeben.

glückwunsch zur meisterschaft, FC Bayern :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr gut, die Eintracht wirds heuer wohl mit ziemlicher sicherheit nicht erwischen.

schade dass Duisburg gewonnen hat  :schluchz:  wahrscheinlich hat er wieder ned den stranzl ranlassen  :eviltongue:

947122[/snapback]

meinte übrigens nicht eintracht sondern nürnberg :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke nürnberg für gewonnene 25.- :D

also bayern wirds wieder machen und die anderen werden wieder von bayern-dusel reden und dabei vergessen das man selber doch ziemlich mies gespielt hat.

z.b. heute der hsv.

stuttgart immer noch überraschend schwach.

mainz - spassfußball

und berlin kommt auch nicht so richtig vom fleck.

durchwachsener spieltag, täte ich mal sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

der fc verliert erneut :aaarrrggghhh:

Wird verdammt schwer da unten raus zu kommen.

Im Meisterschaftskampf kann man wie in den anderen grossen ligane von kampftitel "best of the rest" sprechen. Bayern ist einfach eine Nummer zu Gross für die BULI :confused:

Mintal droht lange Pause

Riesenpech für Marek Mintal. Nach Informationen des DSF brach sich der slowakische Nationalspieler beim 2:1-Sieg des 1. FC Nürnberg gegen den Hamburger SV erneut den linken Mittelfuß.

Wegen derselben Verletzung war der offensive Mittelfeldspieler fünf Monate ausgefallen. Gegen den HSV feierte er sein Comeback, musste aber bereits nach fünf Minuten ausgewechselt werden, nachdem er ohne Fremdeinwirkung umgeknickt war.

Mintal wurde noch am Samstagabend am lädierten Knochen operiert.

Edited by vantheman10

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke nürnberg :respekt:  für gewonnene 25.-  :D

also bayern wirds wieder machen und die anderen werden wieder von bayern-dusel reden und dabei vergessen das man selber doch ziemlich mies gespielt hat.

z.b. heute der hsv.

stuttgart immer noch überraschend schwach.

mainz - spassfußball

und berlin kommt auch nicht so richtig vom fleck.

durchwachsener spieltag, täte ich mal sagen.

947159[/snapback]

Bei einem Sieg heute haben wir noch eine minimale Chance auf den Titel. Zumindest sind wir wieder auf Platz 2. Dann zeigt sich die wahre Kräfteverteilung im Norden Deutschlands auch in der Tabelle. :grün:

So und nun gehts bald los nach Bielefeld. :schnapsdrosseln: Wird mal wieder Zeit für einen Sieg dort. Der letzte ist 21 Jahre her. Thomas Schaaf war da noch Spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uli Hoeness übertrifft sich wieder mal selbst beim DoPa !

herrlich einfach dem zuzuhören  :clap:

947761[/snapback]

"Aber wenn der HSV zwei Schritte macht, dann macht der FCB auch soviele, aber auf die Schrittweite kommt es an." :D

Ergebnisse heute:

Bielefeld Bremen 0:1

Kaiserslautern Schalke 0:2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...