v-alex

BW LINZ Vor Titelentscheidung

19 Beiträge in diesem Thema

Der FC BLAU WEISS LINZ steht vor dem Gewinn der Meisterschaft in der Regionalliga Mitte.

Kommenden Freitag reicht ein Punkt im direkten Duell gegen Hartberg um den Titel zu fixieren.

Aus Linz werden mit Sicherheit zwischen 300-600

den Weg nach Hartberg finden.

Es werden alleine 4 wenn nicht sogar 5 Fanbusse Richtung Hartberg rollen.

Anstoß in Hartberg ist um 19.00 Uhr!!

Also, wer sich dieses Spiel nicht entgehen lassen will, auf nach Hartberg, es wird sicher ein geiler Support unserer königsblauen.

In diesem Sinne: MEISTER + AUFSTEIGER 2003

FC BLAU WEISS LINZ

mfg

v-alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Lifter:

Diese Grafiken hättest auch in einen Post unterbringen können!

@Thema:

Unterstützung aus "Bella Carinzia" ist garantiert!!

bearbeitet von BARRAKUDAS STOFFEL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JAAA, man hört gern das die stimmgewaltigen kärntner radaubrüder ein match des überaus verehrten wie ehrwürdigen skv besuchen kommen. meinereiner musste ja direkt seinen job kündigen, um seinen selbst auferlegten verpflichtungen als bw fan nachzukommen...

so ist das leben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JAAA, man hört gern das die stimmgewaltigen kärntner radaubrüder ein match des überaus verehrten wie ehrwürdigen skv besuchen kommen. meinereiner musste ja direkt seinen job kündigen, um seinen selbst auferlegten verpflichtungen als bw fan nachzukommen...

so ist das leben....

Finde ich sehr korrekt, muss ich sagen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gratulation an die blauweißen, wenigstens wird durch euch die fussballszene in linz wieder belebt, denn von den sogenannten lask-fans sieht man in der ganzen stadt ja nicht viel (außer ein paar pickerl auf einigen autos :D ), dass der laskl keine lizenz bekommt finde ich zumindest deshalb schade, weil ich mich schon auf ein heißen relegationsderby auf der gugl gefreut hätte, das wär wieder einmal ein schlager gewesen, tja - vielleicht wirds noch.

viel glück in der 2. liga und bei allem respekt, ich hoffe, dass es nächste saison (noch) keine derbies gegen ried gibt :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor 600 mitgereisten Begeisterten gewann gestern der FC Blau Weiß Linz in Hartberg durch zwei Tore von Markus Hubich mit 2:0 und sicherte sich damit uneinholbar den Meistertitel. Die Linzer stehen damit an der Schwelle zur Red Zac Ersten Liga.

Volle Konzentration auf die Relegation

Lask hin - Lask her, auf Spekulationen um den möglichweisen direkten Aufstieg ohne Relegation läßt man sich im Lager der Blau Weißen gar nicht ein. Präsident Hermann Schellmann meinte nach dem Spiel in Hartberg im linz.orf.at-Interview: "Wir bereiten uns auf die Relegation vor. Wir würden das lieber sportlich erledigen, weil wir uns dazu in der Lage sehen und vor keinem Gegner Angst haben."

In Hartberg feierten die 600 Linzer Fans ihre Helden noch lange nach dem Schlußpfiff. Hubich wurde für seine 20 Tore geschultert, auch Hoffmann und Trainer Kensy wurden über das Feld getragen.

Mitten im Jubel sah man aber auch Fans, die den Freudentränen ihren Lauf ließen. Fan Gernot Aglas meinte ergriffen: "Wir sind bald wieder dort, wo wir hingehören. Never forget SKV..."

http://linz.orf.at/sport/index.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.