Stefan

Spielgemeinschaft löst sich zu Saisonende auf!

52 Beiträge in diesem Thema

War heute von der Meldung überrascht...ich hoffe, dass die "Trennung" gut über die Bühne geht und will mich auch bei den Wattenern herzlich für alles bedanken.

Forza FCW :super:

Forza WSG Wattens :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na wenn echt über den namen abgestimmt werden kann, muss ich wohl auch mitglied werden :D

pro Wacker INNSBUCK!

dann musst aber noch viel wetten gehen :D
ach was, das geld hätt ich ja schon, aber solang ich nicht 100% weiß, dass ich auch über den namen und wappen abstimmen kann, werd ich sicher nicht mitglied... was bringts mir mitglied zu sein, wenn ich bei so grundlegenden dingen wie vereinsnamen & wappen nicht mitstimmen darf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach was, das geld hätt ich ja schon, aber solang ich nicht 100% weiß, dass ich auch über den namen und wappen abstimmen kann, werd ich sicher nicht mitglied... was bringts mir mitglied zu sein, wenn ich bei so grundlegenden dingen wie vereinsnamen & wappen nicht mitstimmen darf?

dir bringst vielleicht nichts, aber dem verein bringts geld und das ist wichtig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach was, das geld hätt ich ja schon, aber solang ich nicht 100% weiß, dass ich auch über den namen und wappen abstimmen kann, werd ich sicher nicht mitglied... was bringts mir mitglied zu sein, wenn ich bei so grundlegenden dingen wie vereinsnamen & wappen nicht mitstimmen darf?

dir bringst vielleicht nichts, aber dem verein bringts geld und das ist wichtig

und mir ist wichtig, dass der verein wacker innsbruck heißt und das deppate logo los wird. ich schmeiß dem verein sicher keinen cent nach, solang ich nicht weiß ob ich auch sicher mitstimmen darf ;)

ich trau mich wetten, dass noch etliche neue mitglieder dazu kommen, wenn der verein erstmal wacker innsbruck heißen würde...

bearbeitet von Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nur mal so`ne frage. wenn der wacker innsbruck/tirol irgendwann wieder meister werden sollte. ist das dann titel 1 oder 11? was meint ihr? oder gibts was genaues?

Titel Nr. 11, die Bundesliga hat uns als Nachfolgeverein annerkannt, aus diesem Grund ist auch der Stern (für 10 gewonnene Titel) im derzeitigen Wappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich trau mich wetten, dass noch etliche neue mitglieder dazu kommen, wenn der verein erstmal wacker innsbruck heißen würde...

Sehr richtig, in besagtem Fall würde ich auch sofort den Beitrag einzahlen. Nur schmeiss ich einem FC Wacker Tirol kein Geld nach, wenn schon, dann einem FC Wacker 1913 oder einem FC Wacker Innsbruck 1913.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde diese Entwicklung bei Wacker als Armutszeugnis für den österreichischen Fussball. Es wird so ein Verein künstlich wieder nach oben gebracht.

Frage mich nur was sich Fans des WSC (ChristianS?) darüber denken. Immerhin hat sich der Sportclub nach seinem Konkurs von ganz unten nach oben gearbeitet, und hat nicht wie Wacker einen anderen Verein ausgenutzt, nein ausgesaugt um nicht nach unten zu müssen. Und wenn ich mir dann vorstelle das ein WSC am Ende der Saison so wie es derzeit aussieht wieder absteigt, die Schuldentruppe aus Innsbruck jedoch wieder um den Aufstieg spielt, dann finde ich das alles andere als einen sportlichen Wettkampf. :nope:

Nicht mißverstehen, bin prinzipiell ein Freund einer Liga mit "größeren" Teams in der Pasching, Ried und Co. keinen Platz haben. Aber nicht um jeden Preis....

Aber das ist halt Österreich. Schlupfwinkel und Gummiparagraphen machen solche Aktionen möglich.

Die nächste Aktion wird die Einführung der 12er Liga sein, wenn Rapid nächste Saison am Abstiegsplatz steht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde diese Entwicklung bei Wacker als Armutszeugnis für den österreichischen Fussball. Es wird so ein Verein künstlich wieder nach oben gebracht.

Frage mich nur was sich Fans des WSC (ChristianS?) darüber denken. Immerhin hat sich der Sportclub nach seinem Konkurs von ganz unten nach oben gearbeitet, und hat nicht wie Wacker einen anderen Verein ausgenutzt, nein ausgesaugt um nicht nach unten zu müssen. Und wenn ich mir dann vorstelle das ein WSC am Ende der Saison so wie es derzeit aussieht wieder absteigt, die Schuldentruppe aus Innsbruck jedoch wieder um den Aufstieg spielt, dann finde ich das alles andere als einen sportlichen Wettkampf. :nope:

Nicht mißverstehen, bin prinzipiell ein Freund einer Liga mit "größeren" Teams in der Pasching, Ried und Co. keinen Platz haben. Aber nicht um jeden Preis....

Aber das ist halt Österreich. Schlupfwinkel und Gummiparagraphen machen solche Aktionen möglich.

Die nächste Aktion wird die Einführung der 12er Liga sein, wenn Rapid nächste Saison am Abstiegsplatz steht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde diese Entwicklung bei Wacker als Armutszeugnis für den österreichischen Fussball. Es wird so ein Verein künstlich wieder nach oben gebracht.

Frage mich nur was sich Fans des WSC (ChristianS?) darüber denken. Immerhin hat sich der Sportclub nach seinem Konkurs von ganz unten nach oben gearbeitet, und hat nicht wie Wacker einen anderen Verein ausgenutzt, nein ausgesaugt um nicht nach unten zu müssen. Und wenn ich mir dann vorstelle das ein WSC am Ende der Saison so wie es derzeit aussieht wieder absteigt, die Schuldentruppe aus Innsbruck jedoch wieder um den Aufstieg spielt, dann finde ich das alles andere als einen sportlichen Wettkampf. :nope:

Nicht mißverstehen, bin prinzipiell ein Freund einer Liga mit "größeren" Teams in der Pasching, Ried und Co. keinen Platz haben. Aber nicht um jeden Preis....

Aber das ist halt Österreich. Schlupfwinkel und Gummiparagraphen machen solche Aktionen möglich.

Die nächste Aktion wird die Einführung der 12er Liga sein, wenn Rapid nächste Saison am Abstiegsplatz steht....

Was das Thema mit Pasching angeht muss ich dir wiedersprechen :nope::D

Aber ansonsten sprichst du mir aus der Seele :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immerhin hat sich der Sportclub nach seinem Konkurs von ganz unten nach oben gearbeitet, und hat nicht wie Wacker einen anderen Verein ausgenutzt, nein ausgesaugt um nicht nach unten zu müssen. Und wenn ich mir dann vorstelle das ein WSC am Ende der Saison so wie es derzeit aussieht wieder absteigt, die Schuldentruppe aus Innsbruck jedoch wieder um den Aufstieg spielt, dann finde ich das alles andere als einen sportlichen Wettkampf. :nope:

wir haben schon seit vielen jahren eine kooperation mit WATTENS. fc tirol und wattens haben also immer schon sehr eng zusammengearbeitet! spieler die beim fc tirol nicht zum einsatz gekommen sind wurden in wattens "abgestellt". ausnützen wäre für mich nur, wenn wir vorher NIE mit wattens was zu tun gehabt hätten. schau einfach mal auf die homepage

http://www.fc-innsbruck-tirol.at

"Die Spielgemeinschaft zwischen der WSG Swarovski Wattens und dem FC Wacker Tirol stellt eine Zwischenlösung zum Aufbau eines neues Tiroler Spitzenvereins dar. Die WSGS Wattens stellt ihre Berechtigung in der Regionalliga zu spielen zur Verfügung, damit ein Neubeginn bereits von der Regionalliga weg erfolgen kann"

es geht hier ja darum wieder einen spitzenclub aus tirol in die bundesliga zu bekommen!

und SCHULDENTRUPPE sind wir jetzt keine mehr! wir haben im gegensatz zu manch anderen vereinen die lizenz (ohne auflagen! wacker wurde sogar gelobt!) erhalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.