Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
Fogi

Saison 2022/23

Recommended Posts

Das letzte Jahr Eliteliga, ein Experiment das etwas 90er Flair gebracht hat, aber durch (durchaus berechtigten) Salzburger Einspruch eh eine Totgeburt war.

 

Die Hoffnung der 3 Verbände, dass der ÖFB mit einer 4. Regionalliga liebäugelt und somit das alte Aufstiegsproblem in Liga 2 wiederholt - gestorben.

 

Also wieder zurück zur RLW - für mich persönlich Hoffnung und Vorfreude auf Auswärtsfahrten bis hinter den Arlberg.

 

Aber der regierende VFV Cup Sieger hat mehr vor. Meinem gebetsmühlenartigen Wunsch nach mehr Beständigkeit wurde, wie quasi nie in den letzten 5, 6 Saisonen, endlich relativ gut entsprochen und mit intaktem Stamm und einigen starken, neuen Spielern greifen wir auf die ersten 2 Plätze an. Und die Jungs können das schaffen.

Dazu der Einzug in die 2. Runde des ÖFB Cups - nur noch 6 Siege bis Europa :)

Der Plan des Trainers später die Vorbereitung zu beginnen, keine Testspiele zu absolvieren und eine größtenteils identische (und dadurch noch eingespielte) Mannschaft aufs Feld zu schicken ging auf.

 

Heute der Ligaauftakt gegen Wolfurt, hart wie immer, aber mit Selbstvertrauen als Basis und dem gleichzeitigen Willen, alles für den Sieg reinzuwerfen, werden wir auch das packen.

 

Bin, wie in Wahrheit vor jedem Saisonstart, böse euphorisch, jetzt alles reinhauen, damit es dabei bleibt.

 

FB_IMG_1658529706577.jpg

FB_IMG_1658529710089.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 Spiele - 5 Siege

Weiterkommen im Cup und jetzt gegen Klagenfurt. Die Mannschaft macht mir Angst :D weil sie sich jeder Herausforderung, jedem Contra, jedem hart und gut kämpfenden Gegner stellt, es besser, cleverer macht und am Ende den Sieg holt. 

 

Angeschlagene und verletzte Spieler konnten bisher aufgefangen werden, Vini hoffentlich bald zurück, Ivo Kralj hoffentlich nicht schwerer verletzt worden heute.

Eröffnung gegen Wolfurt war ein typisches Wolfurt Spiel, außer dass sie zu weniger Chancen kamen und in Hz fast gar nicht mehr.

Sonst ein typischer Saisonbeginn wie zuvor, insgesamt besser gespielt, viele Chancen, zwar nur ein Punkt aber was solls. Nur nicht diesmal, diesmal kommt die Nachspielzeit und der geile Siegtreffer per Kopf. Geiler scheiß.

Dann Vorjahres Grunddurchgang und immer unangenehmer Gegner Röthis. Kurz am Anfang gewackelt, ein Kopfball gegen den Pfosten, dann Dropkick Führung und ein 2:0 Sieg mit Chancen auf ein 6:0

3x 0:0 in der Liga in Folge gegen Lauterach, jetzt einfach mit 3:0 daheim abserviert ohne dass sie eine wirkliche Torchance bekommen.

Und am Mittwoch das quasi Highlight gegen Altacher "Juniors" mit 9 Profis in der Startelf, hin und her, dann eine Phase etwas Glück bis wir in Hz 1 mit 3 Toren in 4 Minuten quasi für die Vorentscheidung sorgen, trotz Unterzahl in Hz 2 nie in wirkliche Schwierigkeiten kommen. Mit einer Top Stimmung und Miro Klose im Stadion, der sich wohl gefragt hat wo die vielversprechenden Talente sind, von denen Werner Grabherr ihm erzählt hat.

Und dann heute Achterbahn Rankweil. Pfosten, Latten, Kopfball vom 5er auf der Linie geklärt, 3x ein 1 gegen 1 vertendelt und mitten in diese Dominanz ohne Tor (wie üblich) ein fucking flacher und sehr haltbarer Schuss zur Rankler Führung, dann noch die oben erwähnte Verletzung, aber selbst das. Gedreht bis zur Pause, mit Glück bis zum 3:1 gehalten und nach schnellem Anschluss cool geblieben und nach dem Premierentor vom von der Akademie zurückgekehrten Eigenbauspieler Mago Islamchanov und Merz am Ende 2:5 gewonnen.

Jetzt am Samstag gegen drittplatierte Egger, die das Zeug haben ganz humorlos die Serie, die inzwischen (inkl. Cup) 24 (!!!!!!!!) Spiele hält, zu beenden.

Unser Team hat da was dagegen. So kann's weitergehen! 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr beeindruckend wie sich Schwarz-weiß seit dem Winter präsentiert. Das wirkt schon sehr ambitioniert. Da kommt Ihnen die Wiederkehr der RLW sicher gelegen. Weiß jemand, ob es mittel- oder langfristige Pläne für die 2. Liga gibt? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Astats schrieb am 15.8.2022 um 21:42 :

Weiß jemand, ob es mittel- oder langfristige Pläne für die 2. Liga gibt? 

Die nötigen Anpassungen im Stadion für die zweite Liga sind bereits im Budget der Stadt fix drin, also da sind schon ein paar Weichen gestellt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...