Jump to content
Dansch10

Kaderplanung 2022/23

259 posts in this topic

Recommended Posts

Bald wird es ernst mit der Planung für die Saison 22/23.

Folgende Spieler stehen auch nächste Saison unter Vertrag:
-------------------------------------------------------------

Tor:

Franz Stolz (2024)
Pirmin Strasser (2023)

Abwehr:

Julian Keiblinger (2025)
David Riegler (2025)
Souleymane Kone (2024) _Elfenbeinkueste_  
Christian Ramsebner (2023 + O)
Michael Lang (2023 + O)
Thomas Salamon (2023)
Niklas Streimelweger

Mittelfeld:

Christoph Messerer (2025)
Daniel Schütz (2023 + O) 
George Davies (2023) _SierraLeone_
Karim Conte (2023) _Guinea_
Marcel Pemmer (langfristig)
Nicolas Wisak

Sturm:

Bernd Gschweidl (2026)
Din Barlov (2023 + O)
Yacouba Silue _Elfenbeinkueste_
Jadon Montnor _Niederlande_

Trainer:

Stephan Helm & Emanuel Pogatetz

------------------------------------------------
Bei folgenden Spielern läuft im Sommer der Vertrag aus:

Lukas Tursch (2022 + O)
Kresimir Kovacevic (2022 + O) _Kroatien_
Ulysses Llanez (Leihe bis 2022) _USA_
Kevin Monzialo (Leihe bis 2022 + KO) _Frankreich_

-------------------------------------------------
Verliehene Spieler:

-------------------------------------------------

Zugänge Sommer 2022:

Souleymane Kone _Elfenbeinkueste_  
----------------------------------------------

Abgänge Sommer 2022:

Julian Tomka - Sv Horn
Lino Kasten _Deutschland_
Yun-Sang Hong _Suedkorea_

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie jedes Jahr möchte ich bereits Mitte März den Thread für die Kaderplanung zur nächsten Saison eröffnen. Weiters versuchen wir wieder den Kaderthread für diese Saison und den Kaderplanungsthread für nächste Saison so gut wie möglich trennen. 

In diesem Thread soll es jetzt mal hauptsächlich um die Kaderplanung für die neue Saison gehen. Aktuelle Sachen wie Verletzungen, Interviews, Berichte etc nach wie vor in den Thread "Kader 2021/22".

-----------------------

Jetzt natürlich die obligatorische Frage wen würdet ihr verlängern bzw die Option ziehen und wen würdet ihr abgeben?

Christoph Messerer ist der einzig verbliebene Spieler bei dem der Vertrag ausläuft und der Verein keine Option besitzt. Würdet ihr Messerer versuchen zu verlängern oder den Vertrag auslaufen lassen?

Bei den Spielern Schütz, Salamon, Tursch, Kovacevic und Tomka besitzt der Verein eine Option zur Vertragsverlängerung. Wer sollte verlängert werden und bei wem ist es besser, wenn man getrennte Wege geht?

Nächstes Kapitel sind die Leihspieler von unserem Kooperationspartner VFL Wolfsburg. Sollte jemand aus dem Trio Kasten, Llanez und Hong über den Sommer hinaus beim SKN bleiben oder setzt man doch auf frische Kräfte aus Wolfsburg?

Monzialo ist ebenfalls bis Saisonende geliehen. Bei ihm besitzt der Verein eine Kaufoption. Ziehen oder sich das Geld besser sparen?

Bei den Kaderspielern Streimelweger, Wisak, Silue und Montnor ist nichts über eine Vertragslänge bekannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 24 Minuten:

 Würdet ihr Messerer versuchen zu verlängern oder den Vertrag auslaufen lassen?

Sofern er überhaupt an einer Verlängerung interessiert ist und zu leistbaren Konditionen zu Haben wäre auf jeden Fall.

Dansch10 schrieb vor 24 Minuten:

Bei den Spielern Schütz, Salamon, Tursch, Kovacevic und Tomka besitzt der Verein eine Option zur Vertragsverlängerung. Wer sollte verlängert werden und bei wem ist es besser, wenn man getrennte Wege geht?

Bei Tursch würde ich die Option mal auf jeden Fall ziehen. Tomka macht glaube ich nicht viel Sinn, da er bei den Trainern eher nicht sehr hoch im Kurs sein dürfte. Sollte aber ggf. ein Trainerwechsel zur neuen Saison im Raum stehen (keine Ahung was Schlaudraff da plant) könnte man da sicher drüber nachdenken, die Option zu ziehen.

Kovacevic sehe ich abhängig davon, wie Silue bei uns zurechtkommt. Sollte der gut ins Team passen, hat man mit Gschweidl ja einen ähnlichen Spielertyp wie Kovacevic. Da würde ich mir den Legionärsplatz dann in diesem Fall sparen. Sollte Silue bei uns gar nicht zurecht kommen, könnte er durchaus eine Option sein. Denn ob wir einen stärkeren Stürmer bekommen als Kovacevic muss sich erst zeigen.

Schütz und Salamon würde ich als Führungsspieler in der Mannschaft schon verlängern. Bissl Routine kann sicher nicht schaden.

Dansch10 schrieb vor 24 Minuten:

Nächstes Kapitel sind die Leihspieler von unserem Kooperationspartner VFL Wolfsburg. Sollte jemand aus dem Trio Kasten, Llanez und Hong über den Sommer hinaus beim SKN bleiben oder setzt man doch auf frische Kräfte aus Wolfsburg?

Würde ich alle 3 ziehen lassen. Mit Stolz haben wir einen jungen vielversprechenden Österreicher auf der Position, da muss man nicht ohne Not einen Legionärsplatz verbraten.

Hong leider nur Mitläufer und Llanez mMn nicht mit der richtigen Einstellung bei der Sache. Entweder den Platz mit neuen motivierten WOB Spielern besetzen welche uns auch wirklich weiterbringen oder sonst lieber die Eigengewächse fördern.

 

Dansch10 schrieb vor 24 Minuten:

Monzialo ist ebenfalls bis Saisonende geliehen. Bei ihm besitzt der Verein eine Kaufoption. Ziehen oder sich das Geld besser sparen?

Was ich bisher von ihm gesehen habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Kaufoption im Kosten-Nutzenverhältnis Sinn für uns macht. Also stehen hier mMn die Zeichen auf Abschied. Evtl. Einigung um Leihverlängerung?

Edited by Powerwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei Messi muss man sehen, ob ein Bundesligist Interesse zeigt. Wenn er zu halten ist muss man ihn verlängern.

Tursch und Schütz verlängern. Tomka hat in Lafnitz bewiesen, dass er einer der besten IV der Liga ist. Das bringt aber nix, wenn er vom Trainerteam abgelehnt wird. Also gehen lassen, ist für alle das Beste.

Die Leihspieler sind allesamt leicht ersetzbar, also zurück nach Wolfsburg. Vielleicht kann Schlaudraff erreichen, dass man von dort Spieler mit höherer Qualität geliehen bekommt.

Ein Wunschtransfer von mir wäre Sahin von Liefering. Aber der hat vermutlich schon höhere Pläne.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zentrale Frage und die können wir unmöglich beantworten ist, wen man aus Wolfsburg bekommen kann, ob diese die notwendigen Unterschiedsspieler sind und welche Positionen sie einnehmen. Zusätzlich stellt sich die Frage ob es 2-3 oder auch 5 werden.

Weitere entscheidende Frage ist, wie sehr VW auf den Aufstieg drängt, ist die Partnerschaft in Gefahr, wenn man es wieder nicht schafft aufzusteigen und es auch nicht schafft Spieler zu entwickeln?

Umgekehrte Frage, wie schaut die finanzielle Situation aus mit einer 3. Saison in Liga 2?

Die Antworten auf die Fragen könnte dazu führen, dass ein Verzicht auf den Österreicher-Topf sinnvoll erscheinen könnte.

—————

Verlängerungen:

Tursch und Schütz wären mMn wichtige Spieler im nächsten Jahr.

Kovacevic nur, wenn wir von Wolfsburg keinen MS bekommen. XY, Gschweidl und Montnor würden mir für eine Position reichen.

Zusätzlich eventuell Silue der ja angeblich im Zentrum und am Flügel spielen kann. Wäre gut, wenn man ihn in dieser Saison noch spielen sehen könnte um die Frage der Qualität zu beantworten.

Bei Messerer kann ich mir den Verbleib nicht vorstellen. Ich bin mir sicher, dass irgendwer aus der BuLi ein Angebot abgeben wird und schon jetzt vorgefühlt hat.

Tomka hat sich unter diesem Trainerteam erledigt und Monzialo darf einfach kein Thema sein für einen Aufstiegskandidaten.

Salamon halte ich als LV für nicht so verkehrt unter dem Gesichtspunkt, dass wir auch Erfahrung in der Startelf brauchen. Wir werden keine erfahrenen Spieler aus Wolfsburg bekommen, ich sehe keinen offensichtlichen der zu uns passen könnte und nicht auch Angebote der BuLi haben könnte, und wenn uns Wolfsburg nicht einen LV anbietet, der besser ist, macht es keinen Sinn, hier ein Loch aufzureißen.

—————

Wünsche an Wolfsburg/Zugänge:

Einen starken IV der mit Ramsebner dicht machen kann. Schade für Riegler, dass er am Papier als 3. IV im Kader ist, aber an einen Ramsebner-Abgang oder auf der Bank glaube ich nicht und wir brauchen in der Abwehr Verbesserungen.

Einen DM oder ZM, der zusammen mit Conte abräumt und/oder das Spiel aufbaut.

Einen Knipser, der seine 15-20 Tore macht. Ohne wird es kaum gehen, dass wir aufsteigen. Gerade wenn wir nur mit einem Stürmer spielen. Alternative wäre für mich Ronivaldo, wenn man es finanziell aufstellen kann und es Innsbruck zerreißt.

Toll wäre noch ein Flügelstürmer und ein LV.

Offene Position wäre noch der Spieler im offensiven Mittelfeld, da habe ich schon im anderen Thread geschrieben, dass ich mit den richtigen Mitspielern einen Sangare von Lieferung/GAK für den perfekten Spieler halten würde.

—————

Kader

Stolz

Keiblinger - Ramsebner - XY - Salamon

Conte - XY

Davies - XY/Sangare - Silue/XY

XY/Silue/Ronivaldo

 

Strasser

Lang - Riegler - XY/Streimelweger - XY

Tursch - XY

Schütz - Barlov - XY

Gschweidl/Montnor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde bei Tursch und Schütz fix die Option ziehen, bei Kovacevic auch weil wenn wir wirklich um den Titel mitspielen wollen kann ein Spielertyp wie er nicht schaden. Bei Salamon hätt ich mir zwar mehr erwartet aber ich würde ihn auch halten weil er Routine in den Kader bringt, gute linke Verteidiger schwer zu kriegen sind und er auch flexibel ist. 
Bei Messerer versteh ich den Hype nicht, der Bursche ist talentiert aber noch nicht mal bei uns Stammspieler…auf was hinauf sollen da die Bundesligisten Schlange stehen? Daher seh ich da durchaus die Chance auf eine Verlängerung 

Die drei Wolfsburger würd ich eher alle drei gehen lassen, Llanez hätte das Zeug zum Top-Spieler bei uns aber bleibt im Moment auch viel schuldig 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sportfreund1 schrieb vor 26 Minuten:

Bei Messerer versteh ich den Hype nicht, der Bursche ist talentiert aber noch nicht mal bei uns Stammspieler…auf was hinauf sollen da die Bundesligisten Schlange stehen? Daher seh ich da durchaus die Chance auf eine Verlängerung 

Das der Messerer beim Heer ist seit Januar das weißt schon oder?So oder so ähnlich wurde über Ljubicic auch geschrieben,jetzt ist er fast wie a Chef am Feld  in der Mannschaft von Rapid!Ich zbsp.würde Messerer dem Tursch vorziehen!Messerer sollte unbedingt verlängert werden,weil er ein spielstarker 6er,8er  und ein einheimischer/eigener ist!Tursch hat mich bis dato nicht wirklich überzeugen können!Von so einem Spieler im besten  Fussballeralter und mit der Erfahrung erwarte ich mir einfach mehr auf der Position!Der wäre uns in der BL vorige Saison kaum eine hilfe gewesen,darum würde mich interessieren wer den verpflichtet hat(Zellhofer oder wer anderer??) und ihn für BL tauglich gehalten hat!Da sind Pokorny,Ljubicic,Booth,Luxbacher um einiges stärker gewesen wie der Tursch!Der spielt sogar für 2 Liga verhältnisse  zu langsam im Aufbau geschweige denn in der BL wo es um einiges schneller geht in allen bereichen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kovacevic gehört für mich eindeutig verlängert, auch wenn er Legionär ist. So einen robusten aber gleichzeitig schnellen Stürmer musst erst mal finden und ihn dann wieder in die Mannschaft integrieren. Der geht vom Spielertypen schon in Richtung Pak, nur halt nicht so viel wie Paki am Platz unterwegs, liegt aber auch am unterschiedlichen System

Edited by Saclic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Skn Freak schrieb vor 2 Stunden:

Das der Messerer beim Heer ist seit Januar das weißt schon oder?So oder so ähnlich wurde über Ljubicic auch geschrieben,jetzt ist er fast wie a Chef am Feld  in der Mannschaft von Rapid!Ich zbsp.würde Messerer dem Tursch vorziehen!Messerer sollte unbedingt verlängert werden,weil er ein spielstarker 6er,8er  und ein einheimischer/eigener ist!Tursch hat mich bis dato nicht wirklich überzeugen können!Von so einem Spieler im besten  Fussballeralter und mit der Erfahrung erwarte ich mir einfach mehr auf der Position!Der wäre uns in der BL vorige Saison kaum eine hilfe gewesen,darum würde mich interessieren wer den verpflichtet hat(Zellhofer oder wer anderer??) und ihn für BL tauglich gehalten hat!Da sind Pokorny,Ljubicic,Booth,Luxbacher um einiges stärker gewesen wie der Tursch!Der spielt sogar für 2 Liga verhältnisse  zu langsam im Aufbau geschweige denn in der BL wo es um einiges schneller geht in allen bereichen!

Ok, das wusste ich nicht aber trotzdem seh ich ihn als talentierten jungen Spieler, der gut beraten wäre noch mindestens eine Saison bei uns Stammspieler zu werden. Ljubicic war das ja nur seine Leistungen am Ende waren einfach mies da er mitm Kopf nicht mehr da war. Aber ich bin absolut dafür Messerer zu verlängern. 
Bei Tursch tu ich mir schwer, hatte die zweite Liga damals null am Radar aber er war immerhin Stammspieler und absolute Stütze bei BW Linz. Und seine Verletzungspause war doch sehr lang, also sollten wir ihm für ein endgültiges Urteil noch Zeit geben…

Share this post


Link to post
Share on other sites

Skn Freak schrieb vor 21 Stunden:

Das der Messerer beim Heer ist seit Januar das weißt schon oder?So oder so ähnlich wurde über Ljubicic auch geschrieben,jetzt ist er fast wie a Chef am Feld  in der Mannschaft von Rapid!Ich zbsp.würde Messerer dem Tursch vorziehen!Messerer sollte unbedingt verlängert werden,weil er ein spielstarker 6er,8er  und ein einheimischer/eigener ist!Tursch hat mich bis dato nicht wirklich überzeugen können!Von so einem Spieler im besten  Fussballeralter und mit der Erfahrung erwarte ich mir einfach mehr auf der Position!Der wäre uns in der BL vorige Saison kaum eine hilfe gewesen,darum würde mich interessieren wer den verpflichtet hat(Zellhofer oder wer anderer??) und ihn für BL tauglich gehalten hat!Da sind Pokorny,Ljubicic,Booth,Luxbacher um einiges stärker gewesen wie der Tursch!Der spielt sogar für 2 Liga verhältnisse  zu langsam im Aufbau geschweige denn in der BL wo es um einiges schneller geht in allen bereichen!

Pokorny ja, hat auch einen Grund warum der zu einem Preis gewechselt ist, der höher ist, als der gesamte SKN Kader am Transfermarkt (nicht die Seite sondern der reale Wert) wert ist. Booth ja, hat auch einen Grund, warum er im erweiterten Bayernkader ist. Ljubicic ja, zeigt endlich sein Potenzial, wenn er Mitspieler auf selbem Niveau hat.

Luxbacher, dein Ernst?

Tursch war einer der besten in einer Mannschaft die klar Meister wurde und kam jetzt aus einer schwierigen Verletzung. In der Bundesliga hat er in den paar Partien klar gezeigt, dass er ohne Probleme das Niveau mitgehen kann und sowohl auf IV und im DM Leistung bringt. Ob er da wieder hinkommt? Wird sich zeigen, aber ich finde er ist am guten Weg.

Messerer hat ohne Frage Talent aber auf der Ebene Ljubicic sehe ich ihn (jetzt und in Zukunft) nicht. Die Zeit wird es zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grazer Wolf schrieb vor 54 Minuten:

Tursch war einer der besten in einer Mannschaft die klar Meister wurde und kam jetzt aus einer schwierigen

Klar Meister wurde ist ein wenig übertrieben ,waren Pkt.gleich mit Liefering und 4 Pkt.vor Klagenfurt etc...Linz wurde vorige Saison überraschend Meister genauso wie es dieses Jahr der FAC wird...Das BW nach der Hinrunde mit ihm nur 3ter war und 6 Pkt.Rückstand hatte auf dem ersten Lafnitz und erst in der Rückrunde so richtig gas gegeben haben als er nicht mehr dabei war und nur 2 Spiele verloren haben ohne ihn ,mit ihm gab es 5 Niederlagen im Herbst!Im   Herbst gab es  23 Gegentore ,ohne ihn im Frühjahr nur 8 Gegentore!Also diese zahlen zeigen eigentlich das er nicht einer von den besten dort gewesen sein kann!Statistik ohne ihn ist ganz klar besser als mit ihm! Ich bleibe dabei ,für mich spielt er zu langsam im Ballbesitz(zu viele kontakte mit Ball) und das ist miteingrund warum wir uns schwer tun gegen tiefstehende Teams weil das zu langsam geht von hinten raus und er ist ein wesentlicher teil des aufbauspiels!

Edited by Skn Freak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Skn Freak schrieb vor 3 Stunden:

Ich bleibe dabei ,für mich spielt er zu langsam im Ballbesitz(zu viele kontakte mit Ball) und das ist miteingrund warum wir uns schwer tun gegen tiefstehende Teams weil das zu langsam geht von hinten raus und er ist ein wesentlicher teil des aufbauspiels!

ich halte viel von Tursch. Sein Problem ist in vielen Situationen, dass die Anspielstationen vom Gegner zugestellt wurden. Gleiches gilt für Conte. Aber ich kann den Spielern keinen Vorwurf machen, dass jeder Gegner unser System durchschaut und darauf entsprechend reagiert. Optisch sieht es dadurch plump aus. Aber das sagt nichts über die Qualität von Tursch aus finde ich.

Edited by SKN-Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...