Jump to content
para

Trainerdiskussion des GAK

899 posts in this topic

Recommended Posts

Auf grund der zahlreichen beiträge zum thema, hab ich alle gesammelt und hierher verschoben!

 

 

Ich sag nur plassnegger raus, mehr fällt mir nicht ein! 

Edited by para

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auron1902 schrieb Gerade eben:

Wünschen würde Ich mir eine einvernehmliche Vertragsauflösung.

Die wird es aber nicht spielen. Entweder man stellt GP frei oder macht mit ihm weiter, mit allen Konsequenzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

redsteve schrieb vor 8 Minuten:

Hat GP eigentlich schon mal was gezeigt, außer mit in der jeweiligen Liga stark überlegenen Spielern einige Meisterschaften zu holen?

Ernst gemeinte Frage.

Einer der größten Fehler der jungen Vereinsgeschichte, weil ein anderer Ttainer mit dieser Zeit sein System schon perfekt umsetzten hätte können, aber hier war der Fehler DE als Sportdirektor zu installieren, auch er wird ewig abwarten bis er GP stanzt, weil er dann einen Fehler eingestehen würde.

Edited by Casino Stadion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird halt nunmal auch jetzt nicht 2 Klatschen geben, sondern entweder knappe Niederlagen, oder sogar einen Sieg. Klassische „net Fisch, net Fleisch“-Gschicht, die uns in Wahrheit mindestens 1 Jahr an Entwicklung kostet.

Zum Rausschmeißen zu gute Ergebnisse (und zu lange Vertragslaufzeit), zum Behalten zu wenig mitreißend und zu vorhersehbar. Ich glaube, das sieht mittlerweile Jede und Jeder. 
Also ein weiteres Jahr Mittelfeld, dann aber bitte wirklich Angriff auf allen Positionen. 

Edited by Agonist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möcht ja eigentlich garnicht weiter rumjammern das tun eh genug andere (Zurecht!) aber warum zur Hölle wechselt GP wiedermal in der Nachspielzeit und nimmt somit weiter Zeit von der Uhr. Solche kleinen dummen Entscheidungen die keiner, wirklich keiner nachvollziehen kann außer er selbst. Er macht sich das Leben unnötig selbst schwer. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

redsteve schrieb vor 1 Stunde:

Hat GP eigentlich schon mal was gezeigt, außer mit in der jeweiligen Liga stark überlegenen Spielern einige Meisterschaften zu holen?

Ernst gemeinte Frage.

Also mit Lustenau wurde er Dritter hinter Wattens und Ried. Das war sicher keine schlechte Performance. 

Ja und vorige Saison wurde er Sechster mit uns, das war auch ganz in Ordnung.

Die Verdienste der Vergangenheit bringen aber generell recht wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bertl80 schrieb vor 27 Minuten:

Also mit Lustenau wurde er Dritter hinter Wattens und Ried. Das war sicher keine schlechte Performance. 

Ja und vorige Saison wurde er Sechster mit uns, das war auch ganz in Ordnung.

Die Verdienste der Vergangenheit bringen aber generell recht wenig.

Sind halt auch Durchschnittsgeschichten. Ob es für ganz oben reicht? Ich sage nein.

Die Frage ist vor allem auch was du willst. Kurzfristig oder langfristig? Einen Typen der dich nach oben bringt findest du sicher (Daxbacher z.B.). Ob er dich oben hält ist die Frage. Weil sonst steht dir sofort wieder der nächste Trainerwechsel bevor. Die SV Ried hat alles auf eine Karte gesetzt und gleich darauf mehrmals den Trainer in der BL gewechselt. 

Aber ok, mir würde schon eine kurzfristige Entwicklung derzeit reichen. Der GP Fußball ist ned zum ansehen. 

Schmidt habe ich gennant, weil mir sein Spielstil und sein Charakter gefallen hat. Er hatte damals halt auch genügend Angebote. 

Grumser fände ich allerdings auch interessant. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

para schrieb vor einer Stunde:

und ziesler stärkt ihm den rücken :facepalm:

Was soll er nach außen hin auch sagen? Das sie Plassnegger zumindest keinen 2 Jahresvertrag hätten geben sollen, wissen sie ja eh auch selber! Es geht nur ums Geld, warum der Plassnegger noch Trainer ist! Mir tut er auch irgendwie leid, weil er wirklich von Herzen ein Roter ist, aber das allein ist auch kein Grund!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stef4 schrieb vor 28 Minuten:

Was soll er nach außen hin auch sagen? Das sie Plassnegger zumindest keinen 2 Jahresvertrag hätten geben sollen, wissen sie ja eh auch selber! Es geht nur ums Geld, warum der Plassnegger noch Trainer ist! Mir tut er auch irgendwie leid, weil er wirklich von Herzen ein Roter ist, aber das allein ist auch kein Grund!

wenn er von herzen ein roter ist soll er seinen vertag einvernehmlich auflösen und dem verein damit finanziell die möglichkeit geben sich sportlich weitrezuentwickeln

Share this post


Link to post
Share on other sites

___gak___ schrieb vor 18 Minuten:

wenn er von herzen ein roter ist soll er seinen vertag einvernehmlich auflösen und dem verein damit finanziell die möglichkeit geben sich sportlich weitrezuentwickeln

oder er bleibt Co Trainer.... dann geht er vielleicht von selber... Auf jeden Fall braucht er jemanden an seiner Seite! Mir kommt manchmal vor, er weiß nicht wie er aufstellen und wie die taktische Ausrichtung sein soll (wenn man von irgendeiner Taktik reden kann überhaupt). 

Edited by Stef4

Share this post


Link to post
Share on other sites

also von jemanden zu erwarten, dass er freiwillig auf seine Hockn und auf sein Geld verzichtet ist schon a bissi Dings... Ich weiß schon, im Fußball vermischt sich Geschäft mit Emotion, aber das soll man bitte von niemandem verlangen. Der GP hat einen gültigen Arbeitsvertrag, aus fertig. Die Verantwortung dafür muss wo anders übernommen werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...