Jump to content
forzaviola84

Ried - Austria Wien 2-1

233 posts in this topic

Recommended Posts

Südveilchen schrieb vor 1 Minute:

Darf ich mal ketzerisch fragen, wie ein Gegner gegen uns spielen muss, damit sich unsere Mannschaft wohl fühlt?

Aggressiv und früh drauf einmal nicht, weil dann können wir nicht gemütlich und geordnet von hinten raus spielen. Hinten drinnen stehen darf er aber auch nicht, weil dann haben wir keine Ideen wie wir in knacken sollen.

Also wie muss bitte der perfekte Gegner spielen, für unsere Art von gedachten Fußball?

Dann müsste man halt die Gegner nur mehr darum bitten gefälligst gegen uns zu spielen, oder wir suchen uns eine Liga wo die Gegner so spielen, wie wir es wünschen und brauchen.

Mit nur 8 Mann und 90% Fehlpassquote?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Martins hat mir heute ausgesprochen gut gefallen. Immer Zug nach vorne, hinten die Aufgaben nicht vernachlässigt, ein echter Aktivposten. Suttner heute auch mit einer guten Leistung, analoge Attribute zu Martins, aber mehr Fokus auf Flanken und weniger auf Kurzpass-Durchbrüche. 

Teigl ein Totalausfall, den fand ich am Donnerstag (2. Halbzeit) schon furchtbar und unkonzentriert. Sobald Wimmer fit ist, passt es schon, aber warum Martins raus musste und Teigl auf RV gezogen wurde, das verstehe ich nicht. 

Klarer RV für mich Martins. Teigl eine Option auf RA, aber bitte Keles immer mehr bringen. 

Auf links haben wir viele, viele Optionen... Fischer, Pichler, Jukic,... da ist eh mehr Rotation angesagt. 

Fischer auf der Position neben Martel fand ich ziemlich gut. Offener Wettkampf zwischen Fischer und Demaku würde mir gut gefallen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

pramm1ff schrieb vor 7 Minuten:

Martins hat mir heute ausgesprochen gut gefallen. Immer Zug nach vorne, hinten die Aufgaben nicht vernachlässigt, ein echter Aktivposten. Suttner heute auch mit einer guten Leistung, analoge Attribute zu Martins, aber mehr Fokus auf Flanken und weniger auf Kurzpass-Durchbrüche. 

Teigl ein Totalausfall, den fand ich am Donnerstag (2. Halbzeit) schon furchtbar und unkonzentriert. Sobald Wimmer fit ist, passt es schon, aber warum Martins raus musste und Teigl auf RV gezogen wurde, das verstehe ich nicht. 

Klarer RV für mich Martins. Teigl eine Option auf RA, aber bitte Keles immer mehr bringen. 

Auf links haben wir viele, viele Optionen... Fischer, Pichler, Jukic,... da ist eh mehr Rotation angesagt. 

Fischer auf der Position neben Martel fand ich ziemlich gut. Offener Wettkampf zwischen Fischer und Demaku würde mir gut gefallen. 

Martins angeblich leicht angeschlagen (Adduktoren) War erst kurz vor Spielbeginn gewiss, dass er beginnt. Pichler nicht 100% fit, daher vorerst nur auf der Bank gewesen.

Edited by Torberg*1911

Share this post


Link to post
Share on other sites

forzaviola84 schrieb vor 2 Minuten:

Wann kommt Wimmsi endlich mal wieder retour?! Od wechselt er eh?! Weiß da wer was?

Was man so hört ist seine Verletzung ziemlich langwierig. Ödem im Knöchel/Fersenbereich? Ich denke das wird noch dauern.

Edited by Torberg*1911

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich befürchte das wir uns gegenüber letzte Saison deutlich verschlechtert haben.

EPB, Schössi und Sarkaria sind nicht nachbesetzt worden, Wimmer fehlt uns auch sehr.

Von den Neuen gefällt mir Martins bis jetzt am Besten. Mühl sehr unauffällig, sehr zögerlich noch beim rausspielen, mit ist auch kein guter langer Ball in die Spitzen in Erinnerung. Fischer war heute unsichtbar.

Die IV sollte zumindest aus Handl Mühl bestehen, Handl kann im Gegensatz zu Schoissi Gute Offensivakzente setzen.

Insgesamt wird es in der Tat eine schwere Saison, sollten wir gegen die Isländer ausscheiden müssen wir schauen das wir uns überhaupt auf Platz 7 halten können heuer

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vamp_ire schrieb vor 32 Minuten:

Wennst 70 Minuten schön gemächlich den Ball hin und herspielst gehörst e bestraft....

Das man Druck erzeugen kann zeigen die letzten 20 Minuten

Das Spiel heute war gleich dem aus der letzten Runde der Vorsaison. SVR mauert und mauert, aber im Gegensatz zum letzten Spiel hat man nicht das 1. und 2. Tor gemacht sondern ebendieses kassiert. Hinten war man 1. HZ nicht gefordert und HZ 2. aus einem unscheinbaren Abschlag eine Top Torchance entstanden. Auffällig das mutlose Querspielen, womit sich ein Gegner gut formieren kann. Das sieht gut und überlegen aus, ist aber harmlos. Alles was einigermaßen gefährlich wurde ist tief gespielt worden. Sowohl bei Ried als auch bei der Austria.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und im OM spreche ich mich jetzt mal ganz klar für Jukic und Fitz aus. 

Gegen WSG soll Jukic beginnen und 45min bekommen, dann Fitz 45min. Danach leistungsorientiert mehr/weniger für die beiden Akteure und AG nur im Falle dass einer der beiden ausfällt. 

 

Zudem wären wir gut beraten eine zweite Formation in der Hinterhand zu haben, damit wir nicht ganz so eindimensional sind. Für mich wäre das ein 4-3-3 alá Suchard mit einer Doppel-8 vor Martel und zwei sehr offensiven Flügeln (RA/LA), die dann nicht durch die AV überlaufen werden, sondern selbst zur Eckfahne ziehen. Dann können die AV aus dem Rückraum flanken oder die Außenstürmer im Raum einsetzen. Die Doppel-8 kann man dann mit Demaku, Jukic, Fischer, Braunöder, AG, Fitz, etc. besetzen - also viel Variablität reinbringen und den Gegner überraschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gizmo schrieb vor 13 Minuten:

War vor Ort und fand uns eigentlich ganz gut. Dass Ried für den elendigen Scheisskick belohnt wird is das eigentliche Drama. 

Das Grünwald Foul vor dem 0:2 zeigt wie groß unser Peoblem auf dee 10 ist.

 

Foul war glaub ich von Mühl, der unnedige Ballverlust davor war von Grünwald. Warum er noch in der KM spielt versteh ich nicht. Verdienter Spieler schön und gut aber er hat einfach kein Bundesliganiveau mehr. Damit tut man ihm und vor allem der Mannschaft keinen Gefallen. 

Zum Spiel: 1.HZ klar überlegen, ohne im letzten Drittel zwingend zu sein. 2.HZ war zur Abwechslung bis zum Anschlusstreffer wieder mal gar nichts. Djuricin komplett in der Luft gehangen, Teigl technisch zu schwach. Martins hat mir recht gut gefallen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Torberg*1911 schrieb vor 12 Minuten:

Martins angeblich leicht angeschlagen (Adduktoren) War erst kurz vor Spielbeginn gewiss, dass er beginnt. Pichler nicht 100% fit, daher vorerst nur auf der Bank gewesen.

Danke für die Info, habe wenig Vorberichterstattung mitbekommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Finlay Mickel schrieb vor einer Stunde:

Ich hab das Match am Donnerstag nicht gesehen. Aber lustlos fand ich das heute ehrlich gesagt nicht.

Die Niederlage haben wir Schoissi und Grünwald zu verdanken. 

Ja stimmt eigebtlich eh.. Ich war einfach angfressen, sorry.. All die Jahre dieser scheiß, das zerrt halt irgendwann auch am Nervenkostüm! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vamp_ire schrieb vor 5 Minuten:

Die IV sollte zumindest aus Handl Mühl bestehen, Handl kann im Gegensatz zu Schoissi Gute Offensivakzente setzen.

Jein. Ich gebe dir Recht, dass er das nominell gut kann und weiterhin können sollte. Aber gegen Breidablik war er der absolute Schwachpunkt im Spielaufbau mit serienweise brutalen Fehlpässen. 

Aber ich würde das auch nicht als sein neues Normal einschätzen und ihn weiterhin forcieren. Vom Setting her passt Handl + Mühl schon sehr gut und ich denke beide können deutlich mehr als sie gegen Breidablik bzw. Ried gezeigt haben. Bei Schoißi fürchte ich war das schon sein Niveau und leider auch nicht gut genug. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

pramm1ff schrieb vor 5 Minuten:

Jein. Ich gebe dir Recht, dass er das nominell gut kann und weiterhin können sollte. Aber gegen Breidablik war er der absolute Schwachpunkt im Spielaufbau mit serienweise brutalen Fehlpässen. 

Aber ich würde das auch nicht als sein neues Normal einschätzen und ihn weiterhin forcieren. Vom Setting her passt Handl + Mühl schon sehr gut und ich denke beide können deutlich mehr als sie gegen Breidablik bzw. Ried gezeigt haben. Bei Schoißi fürchte ich war das schon sein Niveau und leider auch nicht gut genug. 

Sehe auch auch so. Handl hatte letzte Saison etliche wirklich gute Spiele. Da verzeihe ich ihm solche Katastrophen Leistungen wie gegen Beidablik schon mal. Deswegen spreche ich ihm seine Qualität nicht gleich ab

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt ist es fix, wir steigen ab.

Mühl übrigens sehr gut, Schoissi mit Arbeitsverweigerung beim 0:1, erschreckend anzusehen...

pramm1ff schrieb vor 30 Minuten:

Sobald Wimmer fit ist, passt es schon, aber warum Martins raus musste und Teigl auf RV gezogen wurde, das verstehe ich nicht. 

Wahrscheinlich weil er Adduktorenprobleme hatte. 

Wenn Wimmer fit ist wird er hoffentlich gut verkauft. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...