Jump to content
redsteve

Euro Ticketbörse

146 posts in this topic

Recommended Posts

Dynamique schrieb vor 6 Minuten:

Die Uefa hat ja noch restbestände, hat jemand hier zufällig auch das problem wenn er/sie auf das  ticketportal zugreifen will, dass dann nur eine weiße page kommt?

image.png

 

Alles ganz normal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dynamique schrieb vor 16 Minuten:

Die Uefa hat ja noch restbestände, hat jemand hier zufällig auch das problem wenn er/sie auf das  ticketportal zugreifen will, dass dann nur eine weiße page kommt?

Nimm einen anderen Browser.

Chrome ist bei mir weiß, Firefox lädt normal

Share this post


Link to post
Share on other sites
redsteve schrieb vor 45 Minuten:

Nimm einen anderen Browser.

Chrome ist bei mir weiß, Firefox lädt normal

Danke. Ich hatte es schon mit iPhone chrome und Internet Explorer versucht aber nicht Firefox haha. Na mal sehen was noch da ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dynamique schrieb vor 3 Stunden:

Die Uefa hat ja noch restbestände, hat jemand hier zufällig auch das problem wenn er/sie auf das  ticketportal zugreifen will, dass dann nur eine weiße page kommt?

Seite is oasch. Nimm chrome oder firefox, dann sollte die Seite laden. Lustig, dass es doch noch einige Tickets gibt:

Österreich - Nordmazedonien | Bukarest 
Polen - Slowakei  | St. Petersburg
Schweden - Slowakei | St. Petersburg
Kroatien - Tschechien | Glasgow
Finnland - Belgien | St. Petersburg
Schweden Polen | St. Petersburg
Slowakei - Spanien | Sevilla
Achtelfinale in Budapest
Achtelfinale in Sevilla

Offenbar ist Leningrad nicht extrem beliebt? Schon seltsam bei so wenigen Plätzen, die überhaupt frei sind!!

 

Screenshot_20210610-131349.jpg

 

Erlaubt sind:

Budapest 68.000
Baku 34.500 statt 69.000
Leningrad 34.000 statt 68.000
Kopenhagen 15.200 statt 38.000
Sevilla 17.100 statt 57.000
Wembley 22.500 statt 90.000
Rom 18.000 statt 72.000
Bukarest 13.000 statt 55.000
Amsterdam 13.500 statt 54.000
Glasgow 12.750 statt 51.000
München 14.000 statt 74.000

Edited by HwG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update: Karten bereits vergeben.

Etwas kurzfristig: Habe zwei Tickets um je EUR 50,- für Niederlande - Österreich abzugeben. Kategorie 3, Block 413. 

PCR-Test ist mittlerweile ja nicht mehr notwendig, also Einreise auch easy möglich.

Bei Interesse gerne PM
:)

Edited by Studiosus
Karten vergeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HwG schrieb vor 20 Stunden:


Offenbar ist Leningrad nicht extrem beliebt? Schon seltsam bei so wenigen Plätzen, die überhaupt frei sind!!

Naja, wundern tut es mich nicht... einerseits sind die Flüge sehr teuer (ok, nein, eigentlich sind die Preise normal, aber halt im Vergleich zu den Schleuderpreisen auf vielen anderen Routen) und andererseits ist die epidemiologische Situation in Russland halt nach wie vor eher "bescheiden". Haben ja immer noch täglich 10.000 Neuinfektionen und die inoffiziellen Zahlen dürften wohl doch höher sein. Und dazu das Gesundheitssystem... wenn ich jetzt an COVID erkranke und ins Krankenhaus muss, wäre ich halt doch lieber in München als in St. Petersburg ^^. 
Wenn du da nicht unbedingt einen Russland-Aufenthalt machen willst, lohnt sich das also aus finanzieller Sicht kaum, dort hin zu reisen und dazu noch ein gewisses Risiko mit Quarantäne, wenn du für die Rückreise einen Test machen musst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
groundhopper schrieb vor 1 Stunde:

Naja, wundern tut es mich nicht... einerseits sind die Flüge sehr teuer (ok, nein, eigentlich sind die Preise normal, aber halt im Vergleich zu den Schleuderpreisen auf vielen anderen Routen) und andererseits ist die epidemiologische Situation in Russland halt nach wie vor eher "bescheiden". Haben ja immer noch täglich 10.000 Neuinfektionen und die inoffiziellen Zahlen dürften wohl doch höher sein. Und dazu das Gesundheitssystem... wenn ich jetzt an COVID erkranke und ins Krankenhaus muss, wäre ich halt doch lieber in München als in St. Petersburg ^^. 
Wenn du da nicht unbedingt einen Russland-Aufenthalt machen willst, lohnt sich das also aus finanzieller Sicht kaum, dort hin zu reisen und dazu noch ein gewisses Risiko mit Quarantäne, wenn du für die Rückreise einen Test machen musst...

Mein  Bukarest Flug war auch alles andere als billig. Da wäre St.Petersburg billiger gewesen :) Aber ja, die Corona Argumente scheinen in der Tat hier zu zählen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HwG schrieb vor 55 Minuten:

Mein  Bukarest Flug war auch alles andere als billig. Da wäre St.Petersburg billiger gewesen :) Aber ja, die Corona Argumente scheinen in der Tat hier zu zählen!

Hab nur von irgendeinem User hier gelesen, dass er 18 Euro für den Hin- und Retourflug nach Bukarest bezahlt hat... damit kriegst im Zug gerade mal ein Ticket bis Budapest lol. Nach St. Petersburg wäre das Günstigste was ich auf die Schnelle gefunden hatte 260 Euro gewesen (ab Wien nach Moskau). War dein Bukarest-Flug so exorbitant teuer? :D oder hättest einen Flug über UK nach Russland gehabt? ^^

Hätte eigentlich mit einem Ansteigen der Flugpreise nach Corona gerechnet, aber jetzt scheinen sie erstmal die Leute wieder zum Reisen bewegen zu wollen und manche Länder werden das wohl auch großzügig subventionieren... leider. Anfang des Monats auf Sizilien auch eine Wienerin getroffen, die 18 Euro kurzfristig für den Flug Wien-Catania hingelegt hat... (und am selben Abend erzählt, aus ökologischen Gründen sei sie Vegetarierin :lol:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
groundhopper schrieb vor 1 Minute:

Hab nur von irgendeinem User hier gelesen, dass er 18 Euro für den Hin- und Retourflug nach Bukarest bezahlt hat... damit kriegst im Zug gerade mal ein Ticket bis Budapest lol. Nach St. Petersburg wäre das Günstigste was ich auf die Schnelle gefunden hatte 260 Euro gewesen (ab Wien nach Moskau). War dein Bukarest-Flug so exorbitant teuer? :D oder hättest einen Flug über UK nach Russland gehabt? ^^

Hätte eigentlich mit einem Ansteigen der Flugpreise nach Corona gerechnet, aber jetzt scheinen sie erstmal die Leute wieder zum Reisen bewegen zu wollen und manche Länder werden das wohl auch großzügig subventionieren... leider. Anfang des Monats auf Sizilien auch eine Wienerin getroffen, die 18 Euro kurzfristig für den Flug Wien-Catania hingelegt hat... (und am selben Abend erzählt, aus ökologischen Gründen sei sie Vegetarierin :lol:)

Ich wollte unbedingt non-stop, daher kosten die flüge nach bukarest 250 (ryanair) - 410 (austrian). mit 1 stopp wäre es deutlich günstiger geworden, aber das war eben keine option für mich :) 

Catania - Wien ist übrigens immer extrem günstig. Ryanair, meist unter 20€!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HwG schrieb vor 3 Minuten:

Ich wollte unbedingt non-stop, daher kosten die flüge nach bukarest 250 (ryanair) - 410 (austrian). mit 1 stopp wäre es deutlich günstiger geworden, aber das war eben keine option für mich :) 

Catania - Wien ist übrigens immer extrem günstig. Ryanair, meist unter 20€!!

Alles klar, ja, da wäre dann Russland in der Tat günstiger oder zumindest gleich auf ;-).

Dann wird es wohl einen fetten Subventionstopf für Ryanair dort geben... weil Flieger war laut ihr quasi bis auf den letzten Platz besetzt, aber sie hat nur 1-2 Tage vor Abflug gebucht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...