Jump to content
sulza

SK Rapid Wien II - SKU Amstetten

107 posts in this topic

Recommended Posts

Zum Frühjahrsauftakt trifft Rapid II auf Amstetten. In Anbetracht der Vorbereitungsspiele und der Entwicklung anderer Zweitvertretungen in der Vergangenheit gehe ich davon aus, dass die Mannschaft nach der Winterpause konkurrenzfähiger auftreten wird. Die Aufstellung zu erraten, ist zwar unmöglich, ich versuche es trotzdem:

Hedl

Sulzbacher-Eggenfellner-Querfeld-Moormann

Kanuric-Hajdari

Kocyigit-Wunsch-Savic

Strunz

Nach den Verletzungen von Ljubicic und Max Hofmann braucht man Schuster und Sonnleitner wohl noch weiterhin in der Kampfmannschaft. Zusätzlich dürfte Gobara verletzt ausfallen, zumindest hat er kein Testspiel absolviert. Demnach stellt sich die Verteidigung fast von alleine auf, auch weil Querfeld mittlerweile gesetzt ist. Hajdari hat im Herbst ja schon die 6er-Position bekleidet und dort auch dringend benötigte Aggressivität versprüht. Einzig fraglich ist hier mMn, wer neben ihm beginnt. Kanuric hat in der Vorbereitung relativ viel Einsatzminuten gesammelt und ist nach dem Abgang von Felber und einem noch nicht fitten Bosnjak wohl erste Wahl. Demnach müsste Wunsch auf den Flügel ausweichen. Offensiv dürfte Fuchshofer ausfallen, womit Strunz beginnen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor einer Stunde:

Zum Frühjahrsauftakt trifft Rapid II auf Amstetten. In Anbetracht der Vorbereitungsspiele und der Entwicklung anderer Zweitvertretungen in der Vergangenheit gehe ich davon aus, dass die Mannschaft nach der Winterpause konkurrenzfähiger auftreten wird. Die Aufstellung zu erraten, ist zwar unmöglich, ich versuche es trotzdem:

Hedl

Sulzbacher-Eggenfellner-Querfeld-Moormann

Kanuric-Hajdari

Kocyigit-Wunsch-Savic

Strunz

 

Die Aufstellung alleine wirkt nicht wirklich viel konkurrenzfähiger. Die Abgänge von Felber und Ibrahimoglu reißen in meinen Augen schon ein Loch. Auch wenn es positiv ist, dass dadurch Kanuric mehr Spielzeit bekommen wird.

Edited by Silva

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 54 Minuten:

Die Aufstellung alleine wirkt nicht wirklich viel konkurrenzfähiger. Die Abgänge von Felber und Ibrahimoglu reißen in meinen Augen schon ein Loch. Auch wenn es positiv ist, dass dadurch Kanuric mehr Spielzeit bekommen wird.

Wir sind natürlich noch immer in den meisten Fällen der Underdog. Ich wäre aber schon enttäuscht, wenn es im Vergleich zum Herbst so gar keine Steigerung gibt. Erfahrungsgemäß ist die Winterpause für zweite Mannschaften immer enorm wichtig und relativ produktiv. Felber und Ibrahimoglu schmerzen natürlich, wobei vor allem Letzterer ja im Endeffekt doch gar nicht einmal so oft für Rapid II gespielt hat. Zusätzlich sollten in absehbarer Zeit auch wieder die etablierten Spieler wie Bosnjak, Gobara, Wunsch oder Kocyigit dauerhauf zur Verfügung stehen. Außerdem wird wohl auch Schuster das eine oder andere Mal aushelfen. In der Annahme, dass deren Mitspieler auch besser wurden, sollte man jetzt doch hin und wieder mal anschreiben können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 31 Minuten:

Zusätzlich sollten in absehbarer Zeit auch wieder die etablierten Spieler wie Bosnjak, Gobara, Wunsch oder Kocyigit dauerhauf zur Verfügung stehen.

Das wäre schön, leider hat sich gezeigt, dass man darauf kaum setzen kann. Da fällt es eben umso mehr ins Gewicht, dass da zwei weitere "Stützen" weg sind. Nicht, dass die zwei alleine alles rausgerissen hätte, leichter wäre es aber sicher schon geworden.

Aber ich würde meinen Einwurf jetzt überinterpretieren. Ich hätte sicher nicht behauptet, dass man mit Felber und Ibrahimoglu durch die Liga spaziert. Es ist halt nur aufgefallen, dass da gerade im ZM jetzt ein 17-jähriger neben einem Außenverteidiger spielt. :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 4 Minuten:

 

Aber ich würde meinen Einwurf jetzt überinterpretieren. Ich hätte sicher nicht behauptet, dass man mit Felber und Ibrahimoglu durch die Liga spaziert. Es ist halt nur aufgefallen, dass da gerade im ZM jetzt ein 17-jähriger neben einem Außenverteidiger spielt. :D 

Kanuric ist für sein Alter körperlich glücklicherweise schon relativ weit und physisch aktuell sicher die beste Wahl. Hajdari hat ja im Herbst auch immer wieder auf der 6 gespielt, um Zugriff im Mittelfeld zu erlangen. Das war mit ihm mMn schon stabiler, sodass nicht jeder Angriff direkt auf die Abwehr zugerollt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hat denn Gobara schon wieder?

Also für mich ist Hajdari als AV viel besser aufgehoben, als im ZM. Da hat es uns im Herbst extrem an Robustheit gefehlt, die bringt er einfach nicht mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wolf77 schrieb vor 3 Stunden:

Also für mich ist Hajdari als AV viel besser aufgehoben, als im ZM. Da hat es uns im Herbst extrem an Robustheit gefehlt, die bringt er einfach nicht mit.

Man hat leider kaum andere Alternativen. Hajdari ist noch der giftigste verfügbare Spieler. Nicht ideal, aber fast notwendig. Zusätzlich gibt's auf der Position des Außenverteidigers mit Sulzbacher und Moormann zwei ganz akzeptable Spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 3 Stunden:

Man hat leider kaum andere Alternativen. Hajdari ist noch der giftigste verfügbare Spieler. Nicht ideal, aber fast notwendig. Zusätzlich gibt's auf der Position des Außenverteidigers mit Sulzbacher und Moormann zwei ganz akzeptable Spieler.

Zumindest ab nächster Woche sollte dann hoffentlich Schuster verfügbar sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb am 10.2.2021 um 14:38 :

Zum Frühjahrsauftakt trifft Rapid II auf Amstetten. In Anbetracht der Vorbereitungsspiele und der Entwicklung anderer Zweitvertretungen in der Vergangenheit gehe ich davon aus, dass die Mannschaft nach der Winterpause konkurrenzfähiger auftreten wird. Die Aufstellung zu erraten, ist zwar unmöglich, ich versuche es trotzdem:

Hedl

Sulzbacher-Eggenfellner-Querfeld-Moormann

Kanuric-Hajdari

Kocyigit-Wunsch-Savic

Strunz

Nach den Verletzungen von Ljubicic und Max Hofmann braucht man Schuster und Sonnleitner wohl noch weiterhin in der Kampfmannschaft. Zusätzlich dürfte Gobara verletzt ausfallen, zumindest hat er kein Testspiel absolviert. Demnach stellt sich die Verteidigung fast von alleine auf, auch weil Querfeld mittlerweile gesetzt ist. Hajdari hat im Herbst ja schon die 6er-Position bekleidet und dort auch dringend benötigte Aggressivität versprüht. Einzig fraglich ist hier mMn, wer neben ihm beginnt. Kanuric hat in der Vorbereitung relativ viel Einsatzminuten gesammelt und ist nach dem Abgang von Felber und einem noch nicht fitten Bosnjak wohl erste Wahl. Demnach müsste Wunsch auf den Flügel ausweichen. Offensiv dürfte Fuchshofer ausfallen, womit Strunz beginnen sollte.

9 von 11 richtig :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 19 Minuten:

Für die Amas gar nicht so schlecht. Nächste Woche beginnen dann wahrscheinlich wieder 11 andere Spieler. :fuckthat:

Ich hätte es nicht besser geschafft, aber im Nachhinein wundere ich mich, dass du Zimmermann gar nicht dabei gehabt hättest. Wenn der fit ist, muss er ja fast spielen, imho.

Was ist eigentlich mit Fuchshofer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 15 Minuten:

Ich hätte es nicht besser geschafft, aber im Nachhinein wundere ich mich, dass du Zimmermann gar nicht dabei gehabt hättest. Wenn der fit ist, muss er ja fast spielen, imho.

Was ist eigentlich mit Fuchshofer?

Fuchshofer müsste verletzt sein. Hat zumindest auch in der Vorbereitung kaum gespielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...