Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
PostingGmbH

SV Horn - SK Vorwärts Steyr

62 posts in this topic

Recommended Posts

skv.freund schrieb vor 39 Minuten:

Ja das hoffe ich, nur gab es in dieser Saison erst zwei zufriedenstellende Halbzeiten und das macht mich  nachdenklich! :gruebel:

Drei: gegen den GAK, gegen die Vienna und heute.
Jedes Mal allerdings erst die zweite. Das macht MICH nachdenklich.

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 20 Minuten:

Drei: gegen den GAK, gegen die Vienna und heute.
Jedes Mal allerdings erst die zweite. Das macht MICH nachdenklich.

Echt jetzt, gegen einen viertligisten? Darf man eigendlich überhaupt nicht erwähnen ohne despektierlich zu wirken, aber da kann man im Endeffekt nur schlecht ausschauen. Das Mindesten sollte eine gute Leistung gewesen sein!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
skv.freund schrieb vor einer Stunde:

Echt jetzt, gegen einen viertligisten? Darf man eigendlich überhaupt nicht erwähnen ohne despektierlich zu wirken, aber da kann man im Endeffekt nur schlecht ausschauen. Das Mindesten sollte eine gute Leistung gewesen sein!

 

Theoretisch ja, aber es handelte sich um einen sehr guten Viertligisten gegen einen schwachen Zweitligisten mit einer ... kreativen Anfangsaufstellung. Das Spiel würde ich ohne weiteres mit einem Zweitligaspiel gleichsetzen.

Und man erkennt schon ein Muster. Erste Hälfte verschlafen, zweite aufgewacht, Gas gegeben, z.T. gewonnen, z.T. wenigstens noch einen Punkt geholt.

Noch so ein Spiel: das gegen Klagenfurt. Jetzt haben wir schon 4 von 8 Pflichtspielen in diesem Herbst mit diesem Muster! Bruck/L. hab ich nicht gesehen, Lustenau auch nicht. Kapfenberg war von Anfang bis Ende schlecht. Gegen Amstetten die erste halbe Stunde schlecht, dann war es ein super Spiel. Der Ausgleich durch Mostropolis kam, weil wir nur zu 10. waren.

Also, ich würde einmal an der Einstellung arbeiten, mit der die Burschen auf das Feld gehen. Und natürlich an der Aufstellung feilen. Es kann ja nicht sein, dass wir immer die ersten 30-45 Minuten verschlafen und die anderen machen lassen, was sie wollen.

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 2 Stunden:

Drei: gegen den GAK, gegen die Vienna und heute.
Jedes Mal allerdings erst die zweite. Das macht MICH nachdenklich.

Naja, aber gerade gegen GAK war's genau umgekehrt, da war nämlich die 2. Hälfte ganz schwach...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...