Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
patrioteautriche

Neue Saison 2020/21 was muß sich ändern?

Recommended Posts

Nein, gestern stand in der Zeitung eine Aussage von Micheu, dass er bei Nichtaufstieg den Verein verlassen muss :facepalm:

Vorher am Platz hat er auch geweint, und gesagt, dass es sein letztes Spiel für uns war :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 1 Minute:

Nein, gestern stand in der Zeitung eine Aussage von Micheu, dass er bei Nichtaufstieg den Verein verlassen muss :facepalm:

Vorher am Platz hat er auch geweint, und gesagt, dass es sein letztes Spiel für uns war :(

Wirklich schade um ihn:facepalm:

Hätte gern einen Zweikampf mit ihm und dem neuen gesehen.

Edited by xanda1976

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb Gerade eben:

Nein, gestern stand in der Zeitung eine Aussage von Micheu, dass er bei Nichtaufstieg den Verein verlassen muss :facepalm:

Vorher am Platz hat er auch geweint, und gesagt, dass es sein letztes Spiel für uns war :(

Oje bitter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 7 Minuten:

Vorher am Platz hat er auch geweint, und gesagt, dass es sein letztes Spiel für uns war :(

Warum kann man ihn nicht als Nummer 2 behalten? Das soll mir einmal jemand erklären. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kader (wenn er zusammengehalten werden kann) würde schon ganz gut passen, vor allem wenn von Haacke und/oder Aydin gehalten werden kann und mit Pelko verlängert wird.
 
Fan-technisch haben wir eindeutig noch mehr aufzuholen, auch wenn der (akustische) Support bei einigen Partien schon recht passabel war (u.a. daheim gegen Liefering, BW Linz, Amstetten, Ried oder auswärts beim GAK). V.a. der durchgehende Support in der Schlussphase hat sicher geholfen, dass wir gegen Liefering und Amstetten noch in letzter Minute ausgleichen konnten.
 
Die Fans unseres heurigen Hauptkonkurrenten SVR haben uns allerdings bei ihren letzten Heimspielen gezeigt, wie man die eigene Mannschaft auch bei Geisterspielen pushen kann, u.a.
 
- mit einem riesigen, leicht lesbaren Transparent mit klarer Kernbotschaft (die sich beim Spieler schon nach einem Blick im Unterbewusstsein verankert), hinter dem gegnerischen Tor auf das die eigene Mannschaft anstürmt
- und auch mit akustischer Unterstützung, soweit das irgendwie möglich ist. notfalls eben hinter dem Stadiongitter.
 
Wenn man sogar von liga-unwürdigen Vereinen wie Amstetten die Anfeuerungen der Amstettner Fans durch die TV-Übertragung mehrfach deutlich hören kann (egal ob von innerhalb oder außerhalb ihres "Stadions"), von uns bei den Geister-Heimspielen aber akustisch so gut wie nichts wahrnehmen kann (weder im TV, noch wenn man im Stadion sitzt... in der letzten Runde waren unsere paar Fans übrigens erst ab der 80-85. Minute zu hören), dann müssen wir alle uns schon auch an der eigenen Nase nehmen.
 
Weil das war - noch - deutlich zu wenig. Zumindest für einen Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, in die 1. Bundesliga aufzusteigen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...