Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
XSCHLAMEAL

1. Simmeringer Sportclub - Saison 2019/20, Rückrunde

78 posts in this topic

Recommended Posts

1. Simmeringer Sportclub
Saison 2019/2020
2. Landesliga


1. Simmeringer Sportclub auf Facebook

http://www.simmeringer-sc.at

 

----------------------

Stadion

Simmeringer Had - Google Maps

 

----------------------
Wiener Landescup - Herren

Runde 4 
AC Shqiponja Wien - 1.SSC 
So, 23. Februar, 15:30
Donaufeldplatz, Nordmanngasse 24, 1210 Wien

----------------------
Wiener Frauen Cup - Frauen

Runde 2 
FSC FAV Massivhaus Favoriten - 1.SSC 
So, 8. März, 12:00
Heuberggstättenstr. 1, 1100 Wien

----------------------

Terminplan Meisterschaft - 2. Landesliga Herren, Rückrunde

Runde 16 - Simmeringer Had 
1.SSC - LA. Riverside
Sa, 29. Februar, 14:30

Runde 17 
Siemens Großfeld - 1.SSC
Sa, 7. März, 15:00, Heinrich v. Buol-G. 3, 1210 Wien

Runde 18 - Simmeringer Had - BEZIRKSDERBY 
1.SSC - Ostbahn XI
Sa, 14. März, 15:00

Runde 19 - Simmeringer Had 
1.SSC - Fortuna 05
Sa, 21. März, 15:00

Runde 20
Dinamo Helfort - 1.SSC
Sa, 28. März, 17:15, Kendlerstr. 42, 1160 Wien

Runde 21 - Simmeringer Had 
1.SSC - 1980 Wien
Sa, 4. April, 15:00

Runde 22
LAC-Inter - 1.SSC
So, 19. April, 10:15, Baumg. 87, 1030 Wien

Runde 23 - Simmeringer Had 
1.SSC - Gersthofer SV
Sa, 25. April, 15:30

Runde 24
Hellas Kagran - 1.SSC
Sa, 2. Mai, 16:00, Natorpgasse 2, 1220 Wien

Runde 25 - Simmeringer Had 
1.SSC - FAC Amateure
Sa, 9. Mai, 16:00

Runde 26
A11/R. Oberlaa - 1.SSC

Sa, 16. Mai, 16:00, Franzosenweg 34, 1100 Wien

Runde 27 - Simmeringer Had 
1.SSC - NAC

Sa, 23. Mai, 16:00

Runde 30
Red Star Penzing - 1.SSC

Mo, 1. Juni, 18:00, Kendlerstr. 38, 1160 Wien

Runde 28
FV Wien Floridsdorf - 1.SSC

Sa, 6. Juni, 16:00, Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Wien

Runde 29 - Simmeringer Had 
1.SSC - Columbia Floridsdorf

Fr, 12. Juni, 19:30

 

----------------------
Terminplan Meisterschaft - 1. Klasse Frauen, Rückrunde

Runde 12 - Simmeringer Had 
1.SSC - Siemens Großfeld
Sa, 14. März, 12:30

Runde 13
Mariahilf 1b - 1.SSC

So, 22. März, 16:00, Leberstr. 84, 1110 Wien

Runde 14 - Simmeringer Had 
1.SSC - FK Austria Wien AKA 1b
So, 29. März, 15:00

Runde 15 - Simmeringer Had 
1.SSC - Neusiedl am See 1b
Sa, 4. April, 12:30

Runde 16
Altera Porta 1c - 1.SSC

TBD, STAW-Platz, Rustenschacher Allee 3-5, 1020 Wien

Runde 17 - Simmeringer Had 
1.SSC - Wiener Viktoria
Sa, 25. April, 13:00

Runde 18
Paulaner Wieden - 1.SSC

So, 3. Mai, 18:10, STAW-Platz, Rustenschacher Allee 3-5, 1020 Wien

Runde 19 - Simmeringer Had 
1.SSC - DSG Royal Rainer
Sa, 9. Mai, 13:30

Runde 20
MFFV 23 SU Schönbrunn 1b - 1.SSC

So, 15. Mai, 17:00, Hervicusg. 13-15, 1120 Wien

Runde 21 - Simmeringer Had 
1.SSC - ASV 13
Sa, 23. Mai, 13:30

Runde 22 - Simmeringer Had 
1.SSC - DSG Alxingergasse    
So, 7. Juni, 16:00

 

----------------------

Vorbereitungsspiele - Herren 

Jänner
17. 1.    Elektra (A), 2:1 Sieg
21. 1.    Gerasdorf/St. (H), 1:1
24. 1.    SC Perchtoldsdorf (H), 13:1 Sieg
28. 1.    Slovan HAC (A) 2:6 Niederlage
31. 1.    Bad Vöslau (H), 0:0

Februar
4. 2.    Rennweger SV (H), 7:0 Sieg
7. 2.    Langenlebarn (H), 3:0 Sieg
14. 2.  Mistelbach (H), 2:0 Sieg
21. 2.  Retz (H), 18:30 Abgesagt aufgrund des Cupspiels am Sonntag

----------------------

Vorbereitungsspiele - Frauen

Februar
2. 2.    Dreistetten (H), 3:1 Sieg
9. 2.    DSG Dynamo Donau, (H) 7:6 Sieg
11. 2.  Wr. Neudorf (H), 5:4 Sieg
16. 2.  USC Lh./Austria W. 1c (at Landhaus), 4:5 Niederlage
22. 2.  Groß Schweinbarth (H). 7:0 Sieg
26. 2.  SC Pötzleinsdorf, (H). 19:30
29. 2.  Wiener Sport-Club 1b (H). 12:00

----------------------

Trainer - Herren

Norbert Barisits - transfermarkt.at
 

Spieler - Herren

1    Jagschitz Manuel     
2    Höbart Alexander, EB
3    Moukhliss Yassin, EB
4    Vlcek Michal     
5    Misuric Slaven     
6    Kleibl Andreas, EB
7    Halilovic Dino, EB
8    Kilic Nuri, EB 
10    Mattes Christoph     
11    Slamarski Dejan     
12    Yücel Özkan, EB
13    Frljuzec Nikola     
14    Katic Ivan, EB
16    Singca Jayson, EB
17    Özdemir Muhammet, EB
18    Seyser Florian, EB
19    Rossak Andreas, EB
20    Berger Christian, EB
21    Tuna Kadir, EB
22    Handzel Szymon, EB
23    Taskiran Enes     
24    Ruttinger Alexander, EB
25    Tumbaridis David, EB


Spielerinnen - Frauen

1    Schweiger Sabrina
2    Steiner Julia
3    Hainz Chiara
5    Prack Sarah
6    Schwarzbauer Ina
7    Hunger Denise
8    Sliskovic Claudia 
9    Reich Emilie
10    Gümüs Sevcan
12    Marsch Viktoria
13    Seyser Simone
14    Brunner Jessica
15    Gossenreiter Pia
16    Türkmen Aleyna
17    Theirich Nadja
18    Korczynska Aleksandra
19    Grassinger Jessica
20    Meiböck Natalie
21    Hochmeister Nina
24    Aschenbrenner Carina
57    Stekovics Iris
77    Corrias Anna-Maria

Edited by XSCHLAMEAL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tabelle Hinrunde - Herren

# Mannschaft Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1 1.Simmeringer SC 15 13 1 1 50:10 40 40
2 Dinamo Helfort 15 11 1 3 41:27 14 34
3 Columbia Floridsdorf 15 10 3 2 41:18 23 33
4 Ostbahn XI 15 10 1 4 38:19 19 31
5 FAC Wien Amat. 15 9 2 4 36:19 17 29
6 Red Star Penzing 15 9 1 5 31:26 5 28
7 LAC-Inter 15 7 3 5 30:33 -3 24
8 PHH Fortuna 05 15 7 1 7 45:45 0 22
9 Gersthofer SV 15 6 2 7 31:33 -2 20
10 A11 - R.Oberlaa 15 5 3 7 25:24 1 18
11 1980 Wien 15 5 2 8 33:25 8 17
12 NAC 15 5 2 8 24:29 -5 17
13 Hellas Kagran 15 4 1 10 27:40 -13 13
14 Siemens Großfeld 15 4 1 10 18:37 -19 13
15 FV Wien Floridsdorf 15 1 2 12 16:48 -32 5
16 L.A. Riverside 15 1 0 14 15:68 -53 3

 

Tabelle Hinrunde - Frauen

Rang Mannschaft Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1 neutral.png   FK Austria Wien AKA 1b 11 9 1 1 64:9 55 28
2 neutral.png   1.Simmeringer SC 11 8 2 1 54:13 41 26
3 neutral.png   Wiener Viktoria 11 8 1 2 56:14 42 25
4 neutral.png   MFFV 23 SU Schönbrunn 1b 11 7 1 3 36:26 10 22
5 neutral.png   Altera Porta 1c 11 5 2 4 34:22 12 17
6 up.png (+1) Paulaner Wieden 11 5 2 4 16:16 0 17
7 down.png (-1) ASV 13 11 5 1 5 36:35 1 16
8 neutral.png   DSG Alxingergasse 11 3 4 4 13:22 -9 13
9 neutral.png   DSG Royal Rainer 11 2 2 7 23:52 -29 8
10 neutral.png   Neusiedl am See 1b 11 2 0 9 18:55 -37 6
11 neutral.png   Siemens Großfeld 11 1 2 8 9:49 -40 5
12 neutral.png   Mariahilf 1b 11 1 2 8 11:57 -46 5
Edited by XSCHLAMEAL

Share this post


Link to post
Share on other sites
richard trk schrieb vor 30 Minuten:

Gemma, ISSC - die Stadtliga braucht euch definitiv wieder. Und sei es nur für's Hacklerderby gegen den Fav ;)

Wir werden alles dafür machen, dass wir es diesmal schaffen. Würde mich über Spiele gegen den FavAC freuen. @Der Koch hoffentlich auch :D

Trotz toller Hinrunde sind es aber nur 6 Punkte die wir Vorsprung haben (Helfort hat mit 34 Punkten mehr Punkte als Simmering bzw. Vienna in der letzten Saison nach der Hinrunde [33]).

 

Rückrundentermine ebenfalls eingetragen - sollten eigentlich so wie sie sind stehen, Deadline heute. Bei Abweichung wird es aktualisiert

Share this post


Link to post
Share on other sites
XSCHLAMEAL schrieb vor 20 Stunden:

Wir werden alles dafür machen, dass wir es diesmal schaffen. Würde mich über Spiele gegen den FavAC freuen. @Der Koch hoffentlich auch :D

Trotz toller Hinrunde sind es aber nur 6 Punkte die wir Vorsprung haben (Helfort hat mit 34 Punkten mehr Punkte als Simmering bzw. Vienna in der letzten Saison nach der Hinrunde [33]).

 

Rückrundentermine ebenfalls eingetragen - sollten eigentlich so wie sie sind stehen, Deadline heute. Bei Abweichung wird es aktualisiert

Aber sowas von! Nach Jahren mit so tollen Aufsteigern bzw Umformungen wie "Mauerbach", "Karawerk" oder "Red Bull Döbling" gibt's endlich wieder einen gescheiten Aufsteiger. 😍

Falls einer der SSC-Spione Zeit hat: Der Fav testet im Doppelpack bei Helfort 8.2. U23(13UHR) & KM(15uhr). 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
XSCHLAMEAL schrieb am 31.1.2020 um 13:29 :

Trotz toller Hinrunde sind es aber nur 6 Punkte die wir Vorsprung haben (Helfort hat mit 34 Punkten mehr Punkte als Simmering bzw. Vienna in der letzten Saison nach der Hinrunde [33]).

habe 2-3 spiele von helfort gesehen und fand sie nicht so stark, was die anzahl der gegentore angeht liegen sie schon eher in der unteren hälfte der tabelle. haben gegen simmering halt auch klar 0:5 verloren. viele spiele haben sie eher knapp gewonnen, der eine stürmer hat recht gut getroffen, spielt aber sehr provozierend und unsympathisch, hat beim letzten spiel gegen columbia in der halbzeit die rote karte gesehen und dürfte noch etwas zuschauen. die mannschaft ist mir nicht sympathisch, ich denke columbia und ostbahn werden da noch vorbeiziehen. beide sind nun auch besser in die saison gekommen. simmering leider nach überragendem beginn zuletzt auch abgebaut, werden sich aber wohl gegen riverside und siemens fürs derby gegen ostbahn warmschießen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@XSCHLAMEAL Winterzugänge Spielerinnen - Frauen
Carina Aschenbrenner, Torfrau-(Vienna 1b/Stadtliga) 3 TF kam nur zu einigen Einsätzen
Jessica Brunner,MF-(Vienna 1b) ist mir aus der 1a noch in Erinnerung. Kämpferisch mit hartem Schuss. Nach ihrer Rückkehr von Altera hatte sie dann keine Chance mehr und wechselte in die 1b. Denke doch, dass sie euch helfen kann.
2 Topzugänge von Altera Porta, 2. ÖFB Liga
Iris Stekovic, MF/Sturm? - Routinierte(110 Einsätze für Altera) und athletische Spielerin.
Anna Maria Corrias, ? - war Stammkraft.
Die 2. ÖFB Liga stellt doch einige zeitliche Anforderungen bei den Auswärtsspielen. Vermutlich konnten/wollten sie dies nicht mehr. Arbeit/Studium? Warum sie nicht innerhalb des Vereins zur 1b oder 1c wechselten, ist mir ein Rätsel. Egal, freut euch.
Sarah Prack, ? - U16 Altera Porta

Das ist eine klare Kampfansage an die Austria AKA um den Meistertitel.

Edited by yellowbear
TF

Share this post


Link to post
Share on other sites
yellowbear schrieb vor 16 Stunden:

@XSCHLAMEAL Winterzugänge Spielerinnen - Frauen
 

Das ist eine klare Kampfansage an die Austria AKA um den Meistertitel.

Jap, obenstehend ist noch der "alte" Kader der Hinrunde, sobald mir alle Änderungen zugespielt werden, wird er upgedated.

Und ja, das Ziel ist es, der Austria AKA ein Haxl zu stellen und selbst aufzusteigen :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hsv schrieb am 2.2.2020 um 23:47 :

habe 2-3 spiele von helfort gesehen und fand sie nicht so stark, was die anzahl der gegentore angeht liegen sie schon eher in der unteren hälfte der tabelle. haben gegen simmering halt auch klar 0:5 verloren. viele spiele haben sie eher knapp gewonnen, der eine stürmer hat recht gut getroffen, spielt aber sehr provozierend und unsympathisch, hat beim letzten spiel gegen columbia in der halbzeit die rote karte gesehen und dürfte noch etwas zuschauen. die mannschaft ist mir nicht sympathisch, ich denke columbia und ostbahn werden da noch vorbeiziehen. beide sind nun auch besser in die saison gekommen. simmering leider nach überragendem beginn zuletzt auch abgebaut, werden sich aber wohl gegen riverside und siemens fürs derby gegen ostbahn warmschießen.

Ostbahn muss man sehen, haben sich zwar wieder verstärkt aber auch einige Abgänge hinnehmen müssen. Der Weg, jedes halbe Jahr 7 zu holen und 7 abzugeben ist mMn nicht der richtige. 

Das wurde unter anderem auch uns zum Verhängnis - man sieht jetzt, nachdem das Team doch im großen und ganzen seit einiger Zeit gemeinsam steht, dass wir spielerisch stärker werden und das auch unseren Jungen hilft.

Columbia bin ich gespannt wie sie die 2. Hälfte spielen - aber Hut ab vor der Leistung als Aufsteiger, das muss man ganz klar sagen.

 

Wir haben wie du erkannt hast abgebaut, teilweise auf Grund der langen Saison und einigen dadurch entstehenden Verletzten. Aber man hat gesehen, dass die Jungen ihre Sache trotzdem gut gemacht haben und vlt war es in Hinblick auf die Rückrunde sogar gut, dass wir hier ab und zu nicht überzeugt haben (Stichwort Überheblichkeit) bzw die Jungen bereits wichtige Erfahrung sammeln konnten.

NAC Niederlage war zB einfach nur "dumm" und Respekt an den NAC Tormann der in diesem Spiel 5-6 100%ige Chancen zur Nichte gemacht hat. Aber lieber gegen den NAC verlieren (und Niederlagen sind zu erwarten) als gegen einen direkten Konkurrenten. 

Für uns werden die ersten 5 Runden wichtig. LA Riverside und Siemens sind "eigentlich" Pflichtsiege - aber da darf man sich nicht spielen und gerade Siemens hat uns die letzten Jahre immer wieder geärgert bzw war fast schon ein "Angstgegner". Dann hat man aber Ostbahn daheim, und nach der Fortuna Dinamo Helfort auswärts.

Kommt man hier mit 15 Punkten raus, dann sieht es schon sehr sehr gut aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen Kurzbericht inkl. 3 Minuten Video über unser Frauenteam gibt es auf w24.at

https://www.w24.at/News/2020/2/Simmeringer-FC-Heiliger-Rasen-auch-fuer-Frauen

Im Artikel wurde zwar der falsche Name verwendet, aber es handelt sich um den 1.SSC ;)

 

Zu Wort kommen der sportliche Leiter sowie Neuzugang Iris Stekovics, Pia Gossenreiter und Sevcan Gümüs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine hitzige Partie endet mit dem verdienten 5:0 Sieg von Simmering.

Nächster Gegner daheim ist Helfort 15, Terminierung folgt.

 

Jetzt volle Konzentration auf die erste Heimpartie am Samstag.

 

🏆 16. Runde, 2. Landesliga
1.SSC – LA Riverside 
Testmatch Frauen: 1.SSC – WSC 1b 
📆 Samstag, 29. Februar
🕙 14:30 (U23 16:45) 
🌍 Simmeringer Had

Die erste Partie in der Rückrunde der Meisterschaft 2019/20 findet daheim auf der Had statt. Gegner für unseren 1.SSC ist der momentan Tabellenletzte LA Riverside. 

Spätestens seit der bisher einzigen Niederlage gegen den NAC wissen wir aber, dass man keinen Gegner unterschätzen darf.

Zusätzlich freuen wir uns darauf als letzten Testspielgegner unseres Frauenteams ab 12:00 die 1b der Wiener Sport-Club Frauen bei uns auf der Had begrüßen zu dürfen. 

 
Eintrittspreise:
6 EUR VP
4 EUR ERM

 

FB_IMG_1582503591145.jpg

@Sok

Edited by XSCHLAMEAL

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Koch schrieb am 1.2.2020 um 10:27 :

Aber sowas von! Nach Jahren mit so tollen Aufsteigern bzw Umformungen wie "Mauerbach", "Karawerk" oder "Red Bull Döbling" gibt's endlich wieder einen gescheiten Aufsteiger. 😍

Falls einer der SSC-Spione Zeit hat: Der Fav testet im Doppelpack bei Helfort 8.2. U23(13UHR) & KM(15uhr). 

 

Mauerbach... Der gute alte SC Mauerbach...

Es gibt ihn ja noch... U8-, U9- und U10-Mannschaften hat er

http://www.scmauerbach.at/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...