LASK1965

Die Gugl Neu

1.090 Beiträge in diesem Thema

Zwecks Übersichtlichkeit erstell ich mal einen eigenen Thread. 

Die derzeit bekannten Hard Facts mal kompakt zusammengefasst. 

- Der LASK bekommt für 80 Jahre das alleinige Nutzungsrecht
- Es wird eine jährliche Miete geben, die Höhe der Miete ist nicht bekannt
- Noch gibt es keine konkreten Pläne bzgl. eines Umbaus. Gruber sprach davon, dass man den Umbau in Etappen vollziehen wird, man kann also davon ausgehen, dass das Spielfeld nicht "gedreht" wird. 
- Die Laufbahn wird verschwinden und der LASK eine reine Fußballarena errichten
- Bzgl Finanzierung hielt man sich noch bedeckt. Das Land wird auf jeden Fall einen Beitrag leisten. Eine Beteiligung der Stadt hab ich nicht herausgehört. Da aber auch das Donaupark Stadion zu einem Drittel von der Stadt finanziert wird, gehe ich von einer Finanzspritze durch die Stadt Linz aus. 
- Spätestens 2022 wird der LASK auf die Gugl übersiedeln, was nicht heißt, dass bis dahin alle baulichen Maßnahmen abgeschlossen sind. 
- Ein Parkdeck soll auf dem jetzigen Parkplatz entstehen.
- Die Tips Arena soll eigenständig werden und keine Räumlichkeiten des Stadions benötigen. 

Meine persönliche Meinung: 

Es ist noch zu bald um sich wirklich ein ernsthaftes Bild von der Sache machen zu können. Der Deal scheint gut zu sein, man merkte aber sehr wohl, dass der LASK und Gruber durchaus ein Problem hatten. Vor Allem die zeitliche Komponente machte den LASK von anderen Lösungen als Pichling abhängig. Unter diesen Voraussetzung wird die Gugl wohl die bestmögliche Lösung sein. 

Ich bitte euch auch um etwas Geduld. Ohne existierende Pläne zum Stadion und auch zu einem neuen Verkehrskonzept auf dem Froschberg, wird es schwierig sein sich eine wirklich Meinung bilden zu können. 

In diesem Sinne und unter Vorbehalt, dass alles so abläuft wie von mir gewünscht: Home is where your heart is. Mein Herz hängt an der Gugl und es ist schön zurück zu sein!

bearbeitet von LASK1965

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Much1 schrieb Gerade eben:

dass es zu einem reinen fußballstadion umgebaut wird, wurde aber schon gesagt oder?

So dezidiert hab ich es nicht heraus gehört. Der LASK bekommt ein Fußballstadion, sollte aber schon sowas in die Richtung bedeuten, ja. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Much1 schrieb vor 1 Minute:

dass es zu einem reinen fußballstadion umgebaut wird, wurde aber schon gesagt oder?

Ja

Zitat

Die Gugl soll als reines Fußballstadion Verwendung finden. "Wir werden dort keine Konzerte veranstalten."

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich an der Lösung durchaus stört ist die Tatsache dass jede umfangreiche Renovierung/jeder Umbau deutlich teurer kommt als ein Neubau. Nun soll also der LASK aller Voraussicht nach noch mehr Geld in die Hand nehmen, um die vor wenigen Jahren um viel Geld sanierte Gugl zu erneuern, die ihm dann de facto wieder nicht gehört. 
 

bearbeitet von Burton1908

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Burton1908 schrieb vor 2 Minuten:

Was mich an der Lösung durchaus stört ist die Tatsache dass jede umfangreiche Renovierung/jeder Umbau deutlich teurer kommt als ein Neubau. Nun soll also der LASK aller Voraussicht nach noch mehr Geld in die Hand nehmen, um die vor wenigen Jahren um viel Geld sanierte Gugl zu erneuern, die ihm dann de facto wieder nicht gehört. 
 

Wer spricht von einer Renovierung/Umbau? Ich gehe davon aus, dass die alte Gugl einfach abgerissen wird. Und dann kommt ein Neubau - Schritt für Schritt. Schade nur um die 30 Mio € welche vor kurzem investiert wurden...

bearbeitet von Totaalvoetbal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Burton1908 schrieb vor 3 Minuten:

Was mich an der Lösung durchaus stört ist die Tatsache dass jede umfangreiche Renovierung/jeder Umbau deutlich teurer kommt als ein Neubau. Nun soll also der LASK aller Voraussicht nach noch mehr Geld in die Hand nehmen, um die vor wenigen Jahren um viel Geld sanierte Gugl zu erneuern, die ihm dann de facto wieder nicht gehört. 
 

Das Stadion in Pichling wäre auf gepachtetem Grund gestanden und hätte auch dem LASK nicht wirklich gehört ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
neunzehnhundertacht schrieb vor 1 Minute:

Zeitgemäße Fußballarena, also Ja.

ok, das ist schon mal sehr beruhigend.

da man quasi 2/3 des stadions einfach wegschieben kann (also alles bis auf die haupttribüne), denke ich dass die kosten gar nicht soviel höher werden wie bei einem neubau. vor allem deshalb, weil man sich unmengen an erschließungskosten spart.

und rein aus sicht eines völlig außenstehenden, der mit fußball nix am hut hat: es ist die vernünftigste lösung. aus trotz, ein neues stadion irgendwo am stadtrand zu bauen, wo noch nichts erschlossen ist, und parallel ein bestehendes stadion verfallen lassen wäre schon schlimm. der standort gugl lässt schon im vorhinein die meisten gegenargumente, die man in pichling hatte, gar nicht aufkommen. man kann sich auf das wesentliche konzentrieren und wird gemeinsam mit stadt und land ein feines stadion für uns aufziehen. da bin ich schon sehr guter dinge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
neunzehnhundertacht schrieb vor 2 Minuten:

Bezüglich Pläne werden jetzt die Offiziellen die nächsten Monate im ASB stöbern, die besten Ideen filtern und danach eine Gugl Neu kreieren. 

Werde meine Schubladen öffnen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Athletiker schrieb vor 1 Minute:

Das Stadion in Pichling wäre auf gepachtetem Grund gestanden und hätte auch dem LASK nicht wirklich gehört ;) 

Meines Wissens nach hat sich der LASK Kaufoptionen gesichert gehabt, insofern wäre das LASK Eigentum gewesen. Oder gibt's da irgendwo andere Infos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.