LiamG

[Formel 1 2019] Großer Preis von Österreich

286 Beiträge in diesem Thema

GEPA_full_8040_GEPA-22061444082-900x500.

Programm:

Freitag, 28. Juni:
1. Freies Training 11 Uhr (ORF ab 10:30 Uhr)
2. Freies Training 15 Uhr (ORF ab 14:30 Uhr)

Samstag, 29. Juni:
3. Freies Training 12 Uhr (ORF ab 11:40 Uhr)
Qualifying 15 Uhr (ORF ab 14 Uhr)

Sonntag, 30. Juni:
Rennen 15:10 Uhr (ORF ab 13:20 Uhr)

bearbeitet von LiamG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich spannender als der in Frankreich. :zzz:

Zur Einstimmung einer der knappsten Zieleinläufe. 1982, Elio de Angelis gegen Keke Rosberg. 

Mit Kommentar von Murray Walker und James Hunt. :love:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pironi schrieb vor 56 Minuten:

Hoffentlich spannender als der in Frankreich. :zzz:

Zur Einstimmung einer der knappsten Zieleinläufe. 1982, Elio de Angelis gegen Keke Rosberg. 

Mit Kommentar von Murray Walker und James Hunt. :love:

 

Knapp wars hier auch :davinci:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor 4 Jahren (?) war es auch ein spannendes Duell, da gab es das Überholmanöver von Lewis gegen Rosberg in der letzten Runde - Zweiterer hat sich dabei seinen Frontflügel beschädigt und wurde dann nur Vierter (?).

Generell, rein von der Spannung gesehen, waren unsere letzten Grand Prix alle nicht so schlecht. Der Verstappen-Sieg, die Vettel-Jagd auf Bottas bis zur letzten Kurve, der Stallkrieg bei der Mercedes und einmal die Auferstehung von Williams. (Reihe 1)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vöslauer schrieb vor 2 Stunden:

Vor 4 Jahren (?) war es auch ein spannendes Duell, da gab es das Überholmanöver von Lewis gegen Rosberg in der letzten Runde - Zweiterer hat sich dabei seinen Frontflügel beschädigt und wurde dann nur Vierter (?).

Generell, rein von der Spannung gesehen, waren unsere letzten Grand Prix alle nicht so schlecht. Der Verstappen-Sieg, die Vettel-Jagd auf Bottas bis zur letzten Kurve, der Stallkrieg bei der Mercedes und einmal die Auferstehung von Williams. (Reihe 1)

Der langweiligste GP war eh das Comebackrennen. Und jetzt rate wer genau da live dabei war :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.