Jump to content
Fem Fan

Uniqa ÖFB Cup 2019/2020

Recommended Posts

 

Seitenblick nach NÖ, was den Cup betrifft:

Der NÖFV zeigt den Wr.Neustädtern, was den Cup betrifft die kalte Schulter, denn sollten die Neustädter in die RLO kommen, dürfen sie lt. einer Zeitungsmeldung in der NÖ Krone nicht am Cup teilnehmen. Ein Kuriosum, für das es Gründe gibt. Der NÖFV hat neben den Bundesligisten ein Pokalkontingent von 6 Klubs. Der Meistercup-Sieger Kilb oder Gloggnitz erhält einen Fixplatz, bleiben fünf Tickets, die an die 5 bestplatzierten Regionalligisten vergeben werden. Neustadt würde als Absteiger Traiskirchen oder Bruck aus dem Ranking verdrängen. Da spielte lt. Krone das Sportreferat des NÖFV aber nicht mit. "Warum sollte ein gesunder Verein büßen, nur weil sich ein anderer nicht an die wirtschaftlichen Regeln gehalten hat", meint etwa Herbert Steininger, wir wissen ja noch gar nicht, ob Neustadt in der Ostliga weitermacht, oder überhaupt den Platz der Amateure in der Gebietsliga einnimmt."

Posting editiert:facepalm: weil ich unsere Niederlage im Totocup in einen Sieg  ummünzte. Man ist ja Verlieren schon nicht mehr gewöhnt.:)

 

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sofern ich nicht in einem Paralleluniversum gelandet bin, haben wir den Totocup nicht gewonnen sondern 1:2 gegen Elektra verloren?

Edited by Roche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Roche schrieb vor 23 Minuten:

Sofern ich nicht in ein Paralleluniversum gelandet bin, haben wir den Totocup nicht gewonnen sondern 1:2 gegen Elektra verloren?

UI wie peinlich, da war der Wunsch der Vater des Gedanken, die Niederlage hab ich verdrängt.:D Und der Meistertitel hat das Seinige dazu getan.

 Der Thread bleibt trotzdem, weil er ja irgendwie Werbung für unseren Hauptsponsor ist.;)

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

elektra mit auswärtsspiel in wolfsberg
sportklub zu hause gegen zweitligaaufsteiger dornbirn
wr. viktoria gegen hartberg
mauerwerk gegen mannsdorf
traiskirchen gegen horn

nichts verpasst irgendwie

Edited by hsv

Share this post


Link to post
Share on other sites

hsv schrieb vor einer Stunde:

elektra mit auswärtsspiel in wolfsberg
sportklub zu hause gegen zweitligaaufsteiger dornbirn
wr. viktoria gegen hartberg
mauerwerk gegen mannsdorf
traiskirchen gegen horn

nichts verpasst irgendwie

......aber auch nur irgendwie.
Wer weiß gegen wem Elektra(auf die liegt mein Augenmerk) in der 2. Runde spielt; falls sie dem Kärntner Meister ASCO ATSV Wolfsberg schlagen.
https://www.ligaportal.at/bundesliga/allgemein/5106-jetzt-live-auslosung-oefb-cup-1-runde

Edited by yellowbear

Share this post


Link to post
Share on other sites

yellowbear schrieb am 28.6.2019 um 22:02 :

Wer weiß gegen wem Elektra(auf die liegt mein Augenmerk) in der 2. Runde spielt; falls sie dem Kärntner Meister ASCO ATSV Wolfsberg schlagen.

elektra verliert 1:4, der sportklub sogar 2:6 (und beide treffer erst in der nachspielzeit gemacht). mauerwerk auch draußen

Edited by hsv

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute mal ein Gedanke von mir zum ÖFB-Cup: Ist es nicht Wettbewerbsverzerrung, wenn die Proficlubs schon so viel früher anfangen mit der Saison als die Amateure und dann den ÖFB Cup 1.Runde sogar noch davor zu legen. Wäre es nicht sinnvoller die Wettbewerbe gleichzeitig zu starten und vor allendingen die ÖFB-Cup Runde 1 nach einem Monat stattfinden zu lassen, wo bereits in allen Ligen gespielt wurde?

Edited by Morillo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morillo schrieb vor 47 Minuten:

Leute mal ein Gedanke von mir zum ÖFB-Cup: Ist es nicht Wettbewerbsverzehrung, wenn die Proficlubs schon so viel früher anfangen mit der Saison als die Amateure und dann den ÖFB Cup 1.Runde sogar noch davor zu legen. Wäre es nicht sinnvoller die Wettbewerbe gleichzeitig zu starten und vor allendingen die ÖFB-Cup Runde 1 nach einem Monat stattfinden zu lassen, wo bereits in allen Ligen gespielt wurde?

Ja das stimmt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morillo schrieb vor 1 Stunde:

Leute mal ein Gedanke von mir zum ÖFB-Cup: Ist es nicht Wettbewerbsverzehrung, wenn die Proficlubs schon so viel früher anfangen mit der Saison als die Amateure und dann den ÖFB Cup 1.Runde sogar noch davor zu legen. Wäre es nicht sinnvoller die Wettbewerbe gleichzeitig zu starten und vor allendingen die ÖFB-Cup Runde 1 nach einem Monat stattfinden zu lassen, wo bereits in allen Ligen gespielt wurde?

wettbewerbsverzerrung stimmt schon, in z.b. deutschland ist es umgekehrt, da beginnen die amteure, dann ist pokal und dann startet erst die 1. liga. da gab's dann auch öfter überraschungen.
in österreich ist das generell schwierig, klar ist, die bundesliga soll früh beginnen weil einige teams in europacup-quali spielen und da schon matchpraxis haben sollen. den pokal weiter nach hinten legen ist wohl auch nicht möglich, im september ist schon die zweite runde und mir würd auch keine nation einfallen wo der spieltag während der saison komplett zugunsten des cups ausfällt, danach sind die spiele ja auch fast überall unter der woche. das ist für die amateure ja auch uninteressant. und dass die amateurligen nicht schon im juli starten wird auch seine gründe haben, ferien/urlaub vielleicht.

die wiener viktoria hat übrigens hartberg rausgeworfen und zieht in die zweite runde ein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...