Starostyak

Manchester United FC 2019/20

264 Beiträge in diesem Thema

Wird eine lustige Saison heuer, mit Chaos in der Führungsetage, ohne Sportdirektor & mit einem Trainer, der sich bisher nur mäßig beweisen konnte (freundlich formuliert) sowie einem Kader, der keine erkennbare Struktur hat. Meine genauere Einschätzung gibt es dann erst zu Saisonbeginn, aber ganz ehrlich, alles, was besser als Platz 6 ist (v.a. weil wir in der kommenden Saison den DO-SO-DO Spielrhythmus haben werden) würde mich extremst überraschen. Bei Arsenal wird sich einiges verbessern, falls sie die Europa League nicht mehr haben, und die anderen zwei Gegner um die Top 4 sind klar stärker als wir... von den Top 2 reden wir gar nicht, die sind Galaxien entfernt.

Abgänge: Antonio Valencia _Ecuador_ (kA), Ander Herrera _Spanien_ (PSG)

Zugang: Daniel James _Wales_ (Swansea, £15m) 

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Starostyak schrieb vor 1 Stunde:

Wird eine lustige Saison heuer, mit Chaos in der Führungsetage, ohne Sportdirektor & mit einem Trainer, der sich bisher nur mäßig beweisen konnte (freundlich formuliert) sowie einem Kader, der keine erkennbare Struktur hat. Meine genauere Einschätzung gibt es dann erst zu Saisonbeginn, aber ganz ehrlich, alles, was besser als Platz 6 ist (v.a. weil wir in der kommenden Saison den DO-SO-DO Spielrhythmus haben werden) würde mich extremst überraschen. Bei Arsenal wird sich einiges verbessern, falls sie die Europa League nicht mehr haben, und die anderen zwei Gegner um die Top 4 sind klar stärker als wir... von den Top 2 reden wir gar nicht, die sind Galaxien entfernt.

Abgänge bisher: Antonio Valencia _Ecuador_ (kA), Ander Herrera _Spanien_ (PSG)

Die Europa League sehe ich zumindest im Herbst nicht als so große Belastung wie die CL. Kommt natürlich auch auf die Auflösung drauf an und wie ernst man die nimmt. Aber sonst sehe ich die EL als Möglichkeit auch durchzurotieren und junge Spieler einzubauen. Sollte bei passender Auslosung möglich sein und man sollte trotzdem als PL Verein die Gruppenphase überstehen können. Glaub da haben auch Chelsea und Arsenal im Herbst ordentlich durchrotiert. Und wenn man scheitert ist es auch ziemlich egal. Dann hat man es eh nicht drauf, den Bewerb zu gewinnen und ich sehe uns nächste Saison sowieso nicht als Titelanwärter. Da ist ein frühzeitiges Ausscheiden dann auch egal, finanziell bringt die EL eh nicht viel.

In der KO Phase wäre es etwas anderes, wenn man weit kommt. Dann wird die Leistungsdichte schon härter und die zusätzliche Runde wirkt sich dann vielleicht aus.

Für die erste Saisonhälfte ist es für mich aber höchstens eine billige Ausrede. Wenn man nicht rotiert, dann ist man selber Schuld. Ich fürchte, dass wir uns sowieso in Richtung Mittelfeld rutschen, aber mal schauen was der Sommer bringt.

Aber da es für die meisten Spieler - 25% Gehalt bedeutet, werden da einige Leistungsträger gehen wollen. Und die ursprünglichen Wunschspieler werden wir jetzt schwer bekommen. Ich bin da auch stark pessimistisch, aber nicht aufgrund der EL. Sportdirektor Kandidaten sind die bisher völlig unerfahrenen Ferdinand und Fletcher. Also sprich es wird sich bei uns rein gar nichts ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gerüchte von DiMarzio bzgl. Interesse von Inter und Juve an Sanchez und Treffen mit seinem Agenten klingen sehr verlockend, hoffentlich wird man den schnellstmöglich los. Auf Ablöse können wir gerne komplett verzichten, solange man das Gehalt einsparen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kA ob da was dran ist, aber laut der Times will De Gea £480k pro Woche und damit das Doppelte von dem, was er bisher verdient. Der Verein soll das abgelehnt haben (:super: mal was richtig gemacht, Woody) und DDG wird im Sommer verkauft. Bei den Beträgen tut mir ein Abgang nicht leid, danke für alles in den letzten acht Jahren, gute Reise!

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke dass da der Hererra Abgang und eventuelle Mata Abgang auch mitspielen..

Schau ma mal, Dean Henderson steht bereit und könnte sich mit Romero um die Nr. 1 matchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn DDG gehen sollte, brauchen wir einen Weltklasse-Ersatz. Romero ist ein unfassbar starker 2er Goalie aber kein Vergleich zu DDG (wenn man die heurige Saison ausklammert). 

Mir macht das Cilessen Gerücht bisschen Angst.. da find ich Romero um nix schlechter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herrera muss ja auch eine stark übertriebene Forderung gestellt haben. 

Hab kein Problem, wenn DDG der weltweit bestbezahlte Torhüter bei uns werden bzw. bleiben würde, aber diese Forderungen sind ein Witz. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fidschi schrieb vor 19 Minuten:

Herrera muss ja auch eine stark übertriebene Forderung gestellt haben. 

Hab kein Problem, wenn DDG der weltweit bestbezahlte Torhüter bei uns werden bzw. bleiben würde, aber diese Forderungen sind ein Witz. 

Einfach gesagt, aber nur schwer zu verwirklichen. 

Cilessen wär natürlich absoluter Schwachsinn. Da sollte man Romero die Nr. 1 geben, bevor man das nur überlegt, zudem verlangt Barca da wohl noch eine Stange Geld, hab ein Gerücht von über 20 Mio. € gelesen, obwohl er auf der Bank versauert. Da hol ich lieber den aktuellen Ajax Goalie. 

Glaub jetzt nicht, dass wir eine da jetzt für heuer eine teure Torwartverpflichtung eingeplant haben, da sonst schon genug umgebaut werden soll. 

Aber teure Lösungen wären in erster Linie Oblak oder die englische Lösung Pickford. Donnarumma wird hoffentlich kein Kandidat sein, entweder der scheitert kläglich oder da fordert in zwei Jahren Raiola selbiges, was DDG jetzt fordert. 

Mit Henderson plant man für nächste Saison wohl eher wieder die Leihe. Es ist aber auch nicht gesagt, dass DDG heuer geht. Scheinbar will PSG bei der Ablöse sparen und ein Jahr warten. Ich glaub kaum, dass außer PSG sonst jemand DDG das zahlt, was er fordert bzw. das zahlen würde, was wir ihm bieten würden. Wenn er überhaupt jemand findet, der ihm das zahlt, was er aktuell bekommt. 

Mein Wunsch wäre in Anbetracht der Situation ihn an PSG teuerstmöglich zu verscherbeln und Oblak holen. Ich gehe aber ohnehin davon aus, dass er den Vertrag aussitzt. 

Wäre schade, wenn er dann ablösefrei geht, aber man sieht, ob man Romero/Henderson vielleicht riskieren könnte. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gerüchte zu Daniel James werden konkreter. Mit dem Spieler ist man sich angeblich schon einig. Soll scheinbar unser erster Neuzugang werden.

Gibt ja auch Gerüchte um Sessegnon. Der wär jetzt auch relativ günstig zu kriegen, da der Abstieg in scheinbar wesentlich preiswerter macht, als mit dem was er vorigen Sommer schon kolportiert wurde. Da aber Martial auch bleiben soll, weiß ich nicht, wie das alles zusammenpassen soll.

 

Bin mittlerweile dafür Martial zu verscherbeln, die Vereinsführung hat aber scheinbar ewig Geduld mit ihm.

bearbeitet von fidschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MILANISTA schrieb vor einer Stunde:

Wo soll De Gea denn bitte hingehen?

Alle Topklubs sind gut oder besser besetzt.

Bayern eventuell noch am ehesten, aber glaube es noch eine Saison zu früh um Neuer abzusägen...

Wenn du die Leistungen von dieser Saison nimmst, kann man dieses Resümee ziehen. Wenn du die Leistungen der vergangenen Jahre gesehen hast, dann ist dies einfach lachhaft. DDG war unbestritten der Torhüter der letzten Jahre in der PL. Diese Leistungen müssen ein Ederson, Allison und Kepa mal in den nächsten Jahren bringen, um sich auf eine Stufe mit DDG stellen zu dürfen. Ederson ist für mich sicher nicht auf dem Niveau, auch wenn er heuer zum besten Keeper der PL gewählt wurde. 

Aber wie gesagt, in England sind damit nur drei ausgenommen. Glaub nicht das Real derzeit an DDG dran ist, aber wer hat es öfters ins Team der PL geschafft, DDG oder Courtois? Also sehen Deine Meinung in England schon mal viele anders. In Italien sehe ich keinen Torhüter über DDG, auch euer Wunderkind ist noch sicher nicht über DDG zu stellen. 

Aber da wo es DDG anscheinend aktuell hinzieht ist PSG. Und dort wäre er natürlich unumstrittene Nr. 1. Buffon hat wohl noch eine beschissenere Saison hinter sich und wird wahrscheinlich noch heuer gehen müssen. 

Wenn er natürlich die Form von heuer weiterhält, wird ihn wohl kein Topklub mehr wollen, aber wegen einer schlechten Saison wird man ihn nicht aus den Notizbüchern streichen. 

DDG Forderungen sind mittlerweile so hoch, dass es uns zu viel ist. Du kannst ja nicht einmal irgendwas mitbekommen haben, wenn Du glaubst dass Bayern in sich leisten wollen würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MILANISTA schrieb vor 9 Stunden:

Wo soll De Gea denn bitte hingehen?

Alle Topklubs sind gut oder besser besetzt.

Bayern eventuell noch am ehesten, aber glaube es noch eine Saison zu früh um Neuer abzusägen...

Naja neuer war gestern auch nicht grad schlecht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
huawaJ schrieb vor 56 Minuten:

Naja neuer war gestern auch nicht grad schlecht...

Bayern wird Neuer genauso wenig absägen, wie wir DDG. Bei uns sind es ja auch nur die enormen Gehaltsforderungen. Die schlechte Saison wird aufgrund der letzten Jahre kaum eine Rolle spielen. Neuer kann sich wohl zu Recht auch noch auf die Verletzungen ausreden. Ausnahme wäre nur, wenn die Ärzte bei Neuer große Bedenken hätten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fidschi schrieb am 20.5.2019 um 13:30 :

Herrera muss ja auch eine stark übertriebene Forderung gestellt haben. 

nope, man hat ihm eine Vertragsverlängerung mit Gehaltskürzung angeboten und er empfand das als respektlos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online