Dansch10

Kaderplanung 2019/20

366 Beiträge in diesem Thema

Schön langsam wird es Zeit für den Thread der Kaderplanung für die neue Saison. Natürlich alles schwierig solange die Transfersperre besteht.

Folgende Spieler stehen auch nächste Saison unter Vertrag:
-------------------------------------------------------------

Tor:

Christoph Riegler (2022)
Thomas Vollnhofer (2020)

Abwehr:

Manuel Haas (2020 + O)
Danijel Petrovic (2020)
Sandro Ingolitsch (2020)
Daniel Drescher (2020)
Luan (2020) _Brasilien_

Mittelfeld:

Dominik Hofbauer (2020)
Daniel Schütz (2020)
Husein Balic (2020)
George Davies (2020) _SierraLeone_
Robert Ljubicic (2020 + O)
Daniel Luxbacher (2020 + O)

Sturm:

Rene Gartler (2020)
Issiaka Ouedraogo (2020) _BurkinaFaso_
Kwang-Ryong Pak (2020) _Nordkorea_

Trainer:

Ranko Popovic (2020)
-------------------------------------------------
Verliehene Spieler:

Ahmet Muhamedbegovic (2019 + 1 JO) - als Kooperationsspieler verliehen an SKU Amstetten bis 30.06.2019
Patrick Puchegger (2020) - verliehen an SKU Amstetten bis 30.06.2019
Roope Riski (2020) - verliehen an AOX Kissamikos bis 30.06.2019
-------------------------------------------------

Bei folgenden Spielern läuft der Vertrag aus:

Lukas Wackerle (2019)
Luca Meisl (2019 + KO)
Eldis Bajrami (2019 + O)
Michael Ambichl (2019)
Martin Rasner (2019)
Roko Mislov (2019) _Kroatien_
Lorenz Grabovac (2019)
Aleksandar Vucenocic (2019)

-------------------------------------------------
Zugänge Sommer 2019:



----------------------------------------------

Abgänge Sommer 2019:

Taxiarchis Fountas _Griechenland_  -  SK Rapid Wien

bearbeitet von Dansch10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nosky schrieb vor 5 Stunden:

Taxi, Ambichl, Rasner, Meisl, Mislov sollten bleiben. 

Rest kann man auslaufen lassen. Und Bajrami bitte um jeden Preis los werden.

sehe ich auch so, außerdem würde ich Riski zurückholen, da Ouedraogo ziemlich bedient ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls die Transfersperre aufgehoben wird: Devante Parker fix verpflichten. 

Sein Vertrag in Mainz läuft aus und nach erneutem Kreuzbandriss wird dieser dort sicher nicht mehr verlängert. 

Klar wird er seine Zeit brauchen bis er wieder bei 100% ist, könnte aber wenn er vom Verletzungspech verschont bleibt ein Goldgriff zu billigem Preis werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meisl, Fountas, Rasner und Mislov unbedingt verlängern, den Rest kann man abgeben

Falls es keine Transfersperre mehr gibt, sollte man auch versuchen den Hofbauer los zu werden.

 

Danach mindestens einen, besser wären zwei, hochkarätige (gerne auch teurere) Spieler verpflichten und dann mit dem bestehenden Stamm spielen. 

Der Rest darf sehr gerne mit Juniors aufgefüllt werden, oder mit ein paar gute Back Ups, welche eher in die Kategorie "günstig" fallen. 

bearbeitet von nitro_85

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nitro_85 schrieb vor einer Stunde:

Meisl, Fountas, Rasner und Mislov unbedingt verlängern, den Rest kann man abgeben

Falls es keine Transfersperre mehr gibt, sollte man auch versuchen den Hofbauer los zu werden.

 

Danach mindestens einen, besser wären zwei, hochkarätige (gerne auch teurere) Spieler verpflichten und dann mit dem bestehenden Stamm spielen. 

Der Rest darf sehr gerne mit Juniors aufgefüllt werden, oder mit ein paar gute Back Ups, welche eher in die Kategorie "günstig" fallen. 

Hofbauer würd ich auch schleunigst abgeben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nosky schrieb vor 10 Stunden:

Taxi, Ambichl, Rasner, Meisl, Mislov sollten bleiben. 

Rest kann man auslaufen lassen. Und Bajrami bitte um jeden Preis los werden.

Da bin ich bei dir, Vucenovic würde ich auch noch Zeit geben, den Vertrag verlängern und in die 2.Liga verleihen. 

Riski auf jeden Fall zurückholen

Für Hofbauer seh ich ehrlich gesagt auch wenig Zukunft, bei Davies kann ich es überhaupt nicht beurteilen weil er bisher nie wirklich zeigen konnte was er kann/nicht kann 

Wenn die Transfersperre aufgehoben wird, würd ich jedenfalls einen Spielgestalter und einen schnellen Allrounder für die Seite holen, dazu Feiertag und einen jungen Goalie von der AKA 

Und dann muss man schauen, wer aller auf den Markt kommt -> Stichwort Absteiger - da gäbe es bei allen möglichen Kandidaten interessante Leute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also sportlich ist die Entscheidung für Petrovic nicht nachvollziehbar. 

Sollte die Transfersperre Bestand haben hätte ich es ja verstanden, aber da hätte es im Juni auch noch gereicht, er wird ja kaum die tollen Angebote bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grazer Wolf schrieb vor 7 Minuten:

Also sportlich ist die Entscheidung für Petrovic nicht nachvollziehbar. 

der hat mehr drauf als er bisher zeigen konnte durch seine Verletzungen. Sollte er einmal länger fit bleiben traue ich ihm zu, dass er sich zum Stammspieler mausert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SKN-Fan schrieb vor 50 Minuten:

der hat mehr drauf als er bisher zeigen konnte durch seine Verletzungen. Sollte er einmal länger fit bleiben traue ich ihm zu, dass er sich zum Stammspieler mausert.

Da bin ich eher skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SKN-Fan schrieb vor 5 Stunden:

der hat mehr drauf als er bisher zeigen konnte durch seine Verletzungen. Sollte er einmal länger fit bleiben traue ich ihm zu, dass er sich zum Stammspieler mausert.

Er hat halt mit 26 Jahren Null Erfahrung.

36 BuLi Spiele, 23 in der 2. Liga und 10 Cup Partien davon auch nicht alle gegen Klubs auf hohem Niveau.

2 Bänderrisse im Knie sind keine Lappalie für einen Fußballer.

Wenn man keine Spieler holen kann okay, dann hat es eine Berechtigung ihn zu verlängern und es zu probieren. Aber da warte ich doch zumindest mal die Meisterrunde ab wie er sich unter Wettkampfbedingungen anstellt.

Wenn Petro damit nicht einverstanden ist okay, soll so sein, aber zeig mir einen Spieler der unter solchen Vorzeichen verlängert wird, der nicht ein absoluter Starspieler oder ein Riesentalent ist.

Die Verlängerung nach dem ersten Bänderriss war ein gutes und sympathisches Zeichen für den Spieler, aber dasselbe Spiel noch einmal? 

Da hätte ich lieber einen Ambichl gleich verlängert, der kann auch IV mit der 3er Abwehr spielen und war mehr oder weniger immer da wenn man ihn brauchte. Mit Muhamedbegovic hat man auch noch ein Talent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grazer Wolf schrieb vor 30 Minuten:

2 Bänderrisse im Knie sind keine Lappalie für einen Fußballer.

willst dann Balic auch raushauen? Der ist jünger und hatte auch schon 2 Kreuzbandrisse.

Ich bin jedenfalls überzeugt, dass Petro das Zeug zu einem durchschnittlichen IV in der österr. BuLi hat und mehr brauchen wir nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SKN-Fan schrieb vor 2 Stunden:

willst dann Balic auch raushauen? Der ist jünger und hatte auch schon 2 Kreuzbandrisse.

Ich bin jedenfalls überzeugt, dass Petro das Zeug zu einem durchschnittlichen IV in der österr. BuLi hat und mehr brauchen wir nicht.

Bei einem 19 Jährigen kann man es eher versuchen als bei einem 26 Jährigen.

Das Risiko ist auch eher gering wenn man einen jungen Spieler aus der RL holt. Gegenbeispiel Drazan, den hätte ich trotz seiner Qualität beispielsweise nicht geholt aufgrund seiner Historie.

Bei Balic hält die Geschichte mittlerweile auch schon seit knapp 3 Jahren. Da scheint es gesundheitlich geklappt zu haben. Sportlich ist er neben der objektiven Qualität bei den Scorerpunkten und dem Herausholen von Elfern eben noch mit einer herausragenden Schnelligkeit gesegnet, die wir so nicht im Kader haben. Die herausragenden Eigenschaften sehe ich eben bei Petrovic nicht.

Ich bin ja durchaus mit der Einschätzung einverstanden, dass sein Fähigkeitenpotenzial im Bereich guter Stammspieler 2. Liga bis Stammspieler BuLi bei einem der kleineren Vereine liegen. Aber kann er das Potenzial körperlich auf den Platz bringen und gibt es keine Alternativen die körperlich weniger einstecken mussten?

Ich bin der Meinung, dass es sinnvoll ist mit Drescher, Luan, Ambichl und Muhamedbegovic zu planen. Dann sehe ich noch einen Platz in der IV. Meisl wäre dann der perfekte 3. IV neben den 2 Erstgenannten. Wenn Meisl zu teuer kommt und eh nicht verpflichtet wird braucht man noch einen, ganz klar. Aber in dem Szenario würd ich ihn auch nicht mehr einsetzen als Verein. Wozu auch?

Wenn Meisl nicht geholt wird und die Transfersperre Gültigkeit hat über den Sommer könnte man sich überlegen ihn zu halten. Aber das wäre meiner Meinung nach eine Entscheidung zwischen Petrovic und Puchegger. 5 IV reichen doch oder findest du nicht?

Natürlich bricht die Planung komplett ein, wenn die Transfersperre bleibt und man die Juniors in der RL halten will (so fern sie die Liga halten). Dann bräuchte man eh alle Spieler zurück, dann hätte man aber Leute wie Mehmedovic, Okungbowa aber auch nicht abgeben dürfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.