Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

nitro_85

Members
  • Content Count

    482
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About nitro_85

  • Rank
    Weltklassekicker

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Sturm SKN St. Pölten

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,069 profile views
  1. Ambichl war sicher nicht der Top Verdienen, keine Frage. Aber ein Ambichl und Hofbauer gemeinsam, verschlingen sicher nicht gerade wenig. Und in Schönheit sterben nur um einen Durchschnittskicker behalten zu können, kann nicht Zielführend sein. Der Vergleich mit Rapid und Sturm hinkt für mich. Ein Hofmann war ewig unumstritten Stammkraft, ein Hass bei Sturm genauso. Abgesehen davon, dass es zu diesen Zeiten bei diesen Vereinen um Titel oder intern. Startplätze gegangen ist. Bei uns geht es um den Abstieg,bei aller Liebe und Dankbarkeit für einen Ambichl, er ist nicht "der" Leistungsträger der die Mannschaft nach Europa tragen kann und wird.
  2. Also ich hab es eh schon öfters geschrieben gehabt, dass ich Ambichl maximal für die 2te Mannschaft verlängern würde. Rein sportlich gesehn bin ich voll dafür, da wir seit Jahren nur schei... spielen und es endlich mal einen Schritt in die richtige Richtung geben muss. Das wird man aber nicht schaffen, wenn man immer nur an alten Strukturen und Spielern festhaltet. Daher bin ich mit Zellhofer und den daraus folgenden harten Schnitt im Kader mehr als nur einverstanden. Sonst wäre es nur noch eine Frage der Zeit gewesen, dass wir wieder unten in der 2ten Liga spielen. Ich habe es auch schon oft genug geschrieben, dass für mich die ganzen Trainerwechsel ein großes Indiz dafür waren, dass der Kader nicht passt und es endlich einmal einen ordentlichen Schnitt braucht. Daher lasse ich mich gerne von euch als bescheuert beschimpfen und hoffe, dass es jetzt endlich mal einen ordentlichen Kader geben wird.
  3. Ich Rutsch ja immer weiter ab.... Vielleicht sollt ich doch wieder einmal spielen.
  4. Von den Gedanken kann man sich verabschieden. Ja der Markt wird sicher mit einigen Kickern geschwemmt werden, aber bestimmt nicht von den Guten, sondern von denen wo man weiß dass sie nur Mitläufer sind. Ich sehe das ähnlich zu der derzeitigen Arbeitsmarktsituation. Hoch wie noch nie, aber gutes Personal findest trotzdem keins. Leider sprech ich hier aus Erfahrung. Die Firmen trennen sich nur von den Schwachen, aber sicher nicht von den Starken. Weil es nach der Pandemie noch immer weiter gehen muss und da spielt man nicht mit lauter Amarteuren weiter.
  5. Man sieht schon deutlich, dass der ORF eine sehr starke Wien Nähe hat und an Salzburg kommt man momentan nicht vorbei, das ist klar. Aber ich finde, dass es gerade für Sturm und natürlich auch für alle kleineren Vereine ein riesen Nachteil ist, wenn man nicht im Free TV zu sehen ist. Das schwächt dir Marke wenn man sie nicht sieht und kostet langfristig Geld.
  6. Ich frag mich nur wer bei uns gegen Altach die 3 Tore machen soll, steht da nicht aus den letzten beiden Spielen gesamt 9:0 für Altach? 🤣
  7. Naja, Spielerverkäufe sind nicht gleich Spielerverkäufe. Nicht jedes Geld wird auf die hohe Kante gelegt, bzw. landet beim Verein. Es kann immer ein dritt bzw. Viertverdiener dabei sein. Zb. Als Vermittler oder als vorheriger Sponsor des Spielers, wo man dann 25% bei Wiederverkäufer abstottern muss, usw. Abgesehen davon muss man auch berücksichtigen was vorher am Konto gestanden ist. Beim SKN - 800.000€ was man so hört. Dann bleiben selbst bei einem 1 Mio Geschäft welches zu 100% (wobei ich glaube, dass es sowas heute überhaupt nicht mehr gibt) gerade einmal 200.000€ übrig. Auch kann der Verein das Geld vielleicht sofort in die Jugend investiert haben und schon ist wieder alles futsch. 🤷‍♂️
  8. Sturm hatte gute Spielerverkäufe in den letzten Jahren und haben sich seit der Pleite immer sehr sorgfältig um die Finanzen gekümmert und somit entschuldet gehabt. Daher eine halbwegs gute Liquidität.
  9. Bin grundsätzlich voll bei dir, aber einen Spieler zu verlängern weil er eh liab ist und eh schon ewig da ist, finde ich als total unnötig und finanziell absolut fragwürdig. Steigen wir ab, dann müssen wir Ambichl verlängern. Bleiben wir oben, so leid es mir für den Burschen tut und ich das nicht böse mein, dann muss er gehen. Er ist ein super 2 Ligakicker aber nicht gut genug für die Buli.
  10. Ich hab die Info bekommen, dass sich der Verein in dem nächsten Tagen mittels Brief an die Mitglieder und ABO-Besitzter wenden wird. Bin gespannt was da drinnen stehen wird. 🤷‍♂️
  11. Wie gesagt, mir ist es relativ egal. Ob ich das Geld bekomme oder nicht, ist mir wurscht. Aber komplett kommentarlos Gras über die Sache wachsen zu lassen und nicht einmal einen Dank für das Sponsoring geht in meinen Augen gar nicht. Denke, dass es rein rechtlich gesehen, auf jeden Fall eine Rückerstattung gefordert werden kann. Ist ja bei den Fitnessstudios auch nicht anders. 🤷‍♂️ Daher sollte man das Thema zumindest nicht Tod schweigen, sondern auf die Fans zugehen und zumindest Danke sagen.
  12. Mir persönlich ist das Thema relativ egal, aber wenn man in 2 Jahren nur 1 Sieg sieht und dann fast 50% von der heurigen Saison nichts sieht und der Verein sich dazu nichts einfallen lässt. Dann sind wahrscheinlich einige Abobesitzern nächstes Jahr nicht mehr dabei. So Leidgeprüft kann man gar nicht sein. 😅
  13. Weiß eigentlich jemand wie der Verein mit Abobesitzern umgehen wird? Man kann ja schon fast fix davon ausgehen, dass die restlichen Spiele nicht mehr mit Zuschauern ausgetragen wird.
  14. Vom Bauchgefühl her, denke ich, dass eher alles abgesagt wird. 1. Kein Geld (jetzt noch weniger als zuvor) 2.sehe ich in dieser schweren Zeit kaum einen Grund zu feiern. 🤷‍♂️
  15. Du bist schon sehr pessimistisch. Natürlich würde geklagt werden und ein Abstieg würde mit Sicherheit einen sehr hohen 3stelligen Tausender Betrag kosten, wenn nicht sogar mehr. Das verdient kein Anwalt der Welt mit solch einer Klage. Also muss das auch unbedingt probiert werden. Die Situation wie sie jetzt ist, ist schon für einige Existenzbedrohend, da wird es ein Abstieg nur noch schlimmer machen, also würde ich natürlich auch alles versuchen um das zu verhindern. Abgesehen davon, dass man hier aus meiner Sicht wirklich gute Argumente hat, weil die Saison gerade einmal zur Hälfte gespielt wurde.
×
×
  • Create New...