Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Hochofen

Wer wird Meister? / Wer steigt in die Bundesliga auf? 2018/19

Aufsteiger 2018/19  

164 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

313 posts in this topic

Recommended Posts

Zu meiner Verwunderung gabs diesen alljährlichen Pflicht-Thread noch nicht. Also hab ich mir gedacht, ich mach ihn mal. Auch, weil es sich langsam rauskristallisisiert, wohin die Reise geht. Wobei es das ja gar nicht musste. Jetzt und schon vor der Saison deutet(e) alles auf ein Duell Wattens vs. Ried hin. Wobei Wattens nicht nur aktuell im Vorteil zu sehen ist. DIe haben den Willen, den Power und die Kohle. (Und die kristalline Präsidentin.) Während man bei der SVR nicht weiß, ob sie die Krise nun überwunden hat oder demnächst wieder ein Rückfall in diese droht. Und der droht bei jeder Niederlage.

Ist noch was? Ach ja.

Entgegen den Erwartungen aller, inklusive der eigenen Fans - also auch meinereiner - bildet der FC Blau Weiß Linz mit diesem Duo aktuell ein Trio an der Tabellenspitze. Nach zwei Horror-Saisonen wissen wir noch immer nicht ganz, wie uns geschieht und ob das jetzt so bleibt. Geschweige denn wissen wir, was wir davon zu halten haben. Das Wort "Aufstieg" will noch keiner wirklich in den Mund nehmen, hat sich der Verein doch erst letztes Jahr eine zehnjährige Agenda gesetzt, diesen also erst bis 2027 zu schaffen. Nach 20 Jahren Amateur- und Halbprofifußball mit etlichen bitteren Rückschlägen haben wir hart lernen müssen, dass ein sportlicher Aufstieg alleine eben nicht reicht, um einen Klub gesund zu professionalisieren. 

Zur Zeit freuen wir uns einfach nur und genießen den Moment. Ob wir wirklich schon jetzt rauf wollen? Und können? Ich weiß es nicht. Noch nicht.

Edited by Hochofen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hochofen schrieb vor 52 Minuten:

Zu meiner Verwunderung gabs diesen alljährlichen Pflicht-Thread noch nicht. Also hab ich mir gedacht, ich mach ihn mal. Auch, weil es sich langsam rauskristallisisiert, wohin die Reise geht. Wobei es das ja gar nicht musste. Jetzt und schon vor der Saison deutet(e) alles auf ein Duell Wattens vs. Ried hin. Wobei Wattens nicht nur aktuell im Vorteil zu sehen ist. DIe haben den Willen, den Power und die Kohle. (Und die kristalline Präsidentin.) Während man bei der SVR nicht weiß, ob sie die Krise nun überwunden hat oder demnächst wieder ein Rückfall in diese droht. Und der droht bei jeder Niederlage.

Ist noch was? Ach ja.

Entgegen den Erwartungen aller, inklusive der eigenen Fans - also auch meinereiner - bildet der FC Blau Weiß Linz mit diesem Duo aktuell ein Trio an der Tabellenspitze. Nach zwei Horror-Saisonen wissen wir noch immer nicht ganz, wie uns geschieht und ob das jetzt so bleibt. Geschweige denn wissen wir, was wir davon zu halten haben. Das Wort "Aufstieg" will noch keiner wirklich in den Mund nehmen, hat sich der Verein doch erst letztes Jahr eine zehnjährige Agenda gesetzt, diesen also erst bis 2027 zu schaffen. Nach 20 Jahren Amateur- und Halbprofifußball mit etlichen bitteren Rückschlägen haben wir hart lernen müssen, dass ein sportlicher Aufstieg alleine eben nicht reicht, um einen Klub gesund zu professionalisieren. 

Zur Zeit freuen wir uns einfach nur und genießen den Moment. Ob wir wirklich schon jetzt rauf wollen? Und können? Ich weiß es nicht. Noch nicht.

Kann mich deinen Ausführungen nur anschließen. Bei uns in Ried läuft es noch nicht wirklich rund. Die Punkteaubeute ist für die teils sehr dürftigen Leistungen dabei gar nicht so schlecht. Wattens hat wohl am ehesten die Möglichkeiten im Winter noch nachrüsten zu können. Wenn aber bei uns mal alle ihr Leistungspotenzial ausschöpfen würden, sehe ich uns schon als Favoriten auf den Aufstieg, wobei ich das unserem derzeitigen Trainer nur bedingt zutraue. Hoffe mal das beste und freu mich schon auf das Derby gegen euch in Ried.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor einer Stunde:

In der 2. Liga spielt Geld also doch Fussball...die Mannschaften mit den höchsten Budgets sind vorne. Ausnahme vielleicht Kapfenberg, aber die sind jede Saison anfangs dabei und fallen dann meistens weit zurück..

Bedingt. Die Budgets von Wattens und Ried sind weit höher als unseres.

Share this post


Link to post
Share on other sites
PostingGmbH schrieb vor 13 Minuten:

Warum Austria Lustenau in der Umfrage ist, Kapfenberg aber nicht verstehe ich nicht so ganz :ratlos:

Im Endeffekt wird es aber auf den Dreikampf Ried - Wattens - BW hinauslaufen.

Hast du heuer ein KSV-Spiel gesehen? Das ist eine extrem junge Truppe, die sicher Potenzial und einige Rohdiamanten - wie den Sabitzer Junior - aufweist, aber sicher noch nicht für oben bereit ist. Aber okay, hab sie trotzdem mal in die Umfrage aufgenommen.

Lustenau brachte mapok ins Spiel. Glaub zwar auch nicht an die, aber noch eher als alle anderen.

Edited by Hochofen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hochofen schrieb vor 2 Minuten:

Hast du heuer ein KSV-Spiel gesehen? Das ist eine extrem junge Truppe, die sicher Potenzial und einige Rohdiamanten - wie den Sabitzer Junior - aufweist, aber sicher noch nicht für oben bereit ist.

Lustenau brachte mapok ins Spiel. Glaub zwar auch nicht an die, aber noch eher als alle anderen.

Ja, das Match gegen Steyr hab ich live gesehen und nein, ich glaube auch nicht an sie.

Austria Lustenau halte ich aber ähnlich unwahrscheinlich wie Kapfenberg, von daher hätte ich halt beide rein genommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hochofen schrieb vor 4 Stunden:

Bedingt. Die Budgets von Wattens und Ried sind weit höher als unseres.

Ich meine ja auch nicht dass die Platzierungen genau dem Budget entsprechend, sondern dass die vier/fünf "reichsten" Vereine auch die vorderen Plätze einnehmen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 2 Minuten:

Ich meine ja auch nicht dass die Platzierungen genau dem Budget entsprechend, sondern dass die vier/fünf "reichsten" Vereine auch die vorderen Plätze einnehmen..

Ist dem wirklich so....also dass eure Nicht Amateure inoffiziell weniger Budget haben als wir halte ich für ein Gerücht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
blauweiss78 schrieb vor 3 Minuten:

Ist dem wirklich so....also dass eure Nicht Amateure inoffiziell weniger Budget haben als wir halte ich für ein Gerücht ;)

Kann ich mir nicht vorstellen dass die OÖ Juniors ein Drittel des ganzen Budgets vom LASK aufbraucht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
blauweiss78 schrieb vor 2 Minuten:

Wos...wir haben ein Drittel von eurem Budget....kann nur Satire sein..

Ihr habt 2,5 Mio. Wir hatten letzte Saison 7  Mio.(heuer wird's wahrscheinlich etwas mehr sein)..aber scheiss dich nicht an. Die Underdog Masche zieht heuer sowieso nicht mehr bei euch. :=

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb Gerade eben:

Ihr habt 2,5 Mio. Wir hatten letzte Saison 7  Mio.(heuer wird's wahrscheinlich etwas mehr sein)..aber scheiss dich nicht an. Die Underdog Masche zieht heuer sowieso nicht mehr bei euch. :=

7 mio:laugh:....doch wir haben immerhin gegen eure Reserve verloren...was sollten wir sonst sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...