dermitdem_Wolf_tanzt

Ranko Popovic neuer SKN-Trainer

71 Beiträge in diesem Thema

dermitdem_Wolf_tanzt schrieb vor 20 Minuten:

durchschnittliche Amtszeit 0,84 Jahre und Vertrag bis Saisonende....verstehe nicht, warum man nicht jemanden holt, mit dem man langfristig arbeiten möchte

Warum soll man mit ihm nicht langfristig arbeiten wollen? Nur weil er bisl in Fernost herumgereist ist? Er hat Österreich Bezug und immerhin in Spanien auch. Ich seh das nicht so negativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prometheus schrieb vor 5 Minuten:

Warum soll man mit ihm nicht langfristig arbeiten wollen? Nur weil er bisl in Fernost herumgereist ist? Er hat Österreich Bezug und immerhin in Spanien auch. Ich seh das nicht so negativ.

bin davon ausgegangen, dass er nur bis Sommer 2019 einen Vertrag hat und das hätte ich als kurzfristig betrachtet. Aber wurde ja schon aufgeklärt, dass das nicht stimmt

Admira Fan schrieb vor 4 Minuten:

Sorry aber Blumauers Ansagen im Vorfeld waren dann auch irgendwas :lol:

In Japan war er anscheinend eine große Nummer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Admira Fan schrieb vor 5 Minuten:

Sorry aber Blumauers Ansagen im Vorfeld waren dann auch irgendwas :lol:

Warum, nur weil er hier noch nicht so bekannt ist? Die selben Smilies habt ihr auch verwendet, wie bekannt wurde dass Spusu neuer Hauptsponsor ist, nach bekannt werden der Summe kamen keine Postings mehr zum Thema.

sir_KiNgSiZe schrieb vor 4 Minuten:

wird halt am wenigstens verlangt haben ^^

ja, wird das einzige Kriterium gewesen sei´n.
----------------------------------------------------

Ich kann natürlich auch nichts zu ihm sagen, aber vertraue da voll und ganz auf die Klubführung. Viel Glück jedenfalls :)

Dannyo schrieb vor 38 Minuten:

Hab die Beiträge mal getrennt, damit Popovic seinen eigenen Thread hat.

Meine Arbeit erledigt :nein: ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Admira Fan schrieb vor 21 Minuten:

Warum sollte er unbekannt sein :ratlos: aber trotzdem passt seine Bestellung nicht zu div Wortmeldungen vom Blumauer im Vorfeld!

Blumauer sagte, es gibt auch Kandidaten aus dem Ausland, wichtig ist, dass sie deutsch sprechen. Passt also genau aufn Ranko.

zur Trainerwahl: ich bin ehrlich gesagt schwer beeindruckt. In Österreich hat man von ihm lange nix mehr gehört. Mit so einem Kaliber habe ich wirklich nicht gerechnet, den hatte wohl kein Verein mehr am Radar weil er so weit weg war.

Ich hab ihn noch gut als Spieler in Erinnerung. War immer ein sehr lustiger Kerl und ein Top-Spieler für österr. Verhältnisse. Wenn er als Trainer so arbeitet wie als Spieler, gebts ihm einen Rentenvertrag.

Nur falls man langfristig denkt und so einen Trainer gesichert hat sollte man vielleicht auch endlich in Sachen AKA eine Lösung finden um da ein Gesamtkonzept erstellen zu können.

bearbeitet von SKN-Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Admira Fan schrieb vor 16 Minuten:

Warum sollte er unbekannt sein :ratlos: aber trotzdem passt seine Bestellung nicht zu div Wortmeldungen vom Blumauer im Vorfeld!

Ich weiß zwar nicht was er genau angekündigt hat, aber kann mich nur an Aussagen erinnern dass sich große Namen antragen. Was natürlich nicht heißt, dass eben einer Dieser verpflichtet wird oder realistisch ist.

Mir gefällt einfach immer nebenbei in euren Channel mitzulesen. Da wird sowieso immer alles belächelt und sich lustig gemacht, aber alles dürfte man nicht falsch machen in der Landeshauptstadt wenn man diverse Entwicklungen ansieht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Osim sei Dank

Wie der KURIER erfuhr, gab es mit Favorit Manfred Schmid keine Einigung, die Mehrheit der Entscheidungsträger war gegen ein Engagement des langjährigen Assistenten von Peter Stöger. Deshalb griffen die St. Pöltner auf Plan B zurück. 

Man sei von Popovic "rasch überzeugt" gewesen, erklärte Manager Andreas Blumauer. "Wir sind überzeugt, dass Ranko Popovic gerade mit unseren jungen Spielern erfolgreich arbeiten wird und den eingeschlagenen Weg fortsetzen kann", sagte SKN-Präsident Helmut Schwarzl in einer Klub-Aussendung. Man habe Popovic als "charismatische Persönlichkeit" kennengelernt, die "uns viel Feuer und Freude für dieses Engagement vermittelt hat".

Bei seiner Vorstellung würdigte Popovic seinen ehemaligen Coach. "Osim ist schuld, dass ich Trainer wurde. Er hat mich geprägt", erklärte der ehemalige Abwehrspieler, der mit den Grazern zweimal die österreichische Meisterschaft gewann und in der steirischen Hauptstadt zu einem absoluten Publikumsliebling wurde. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dansch10 schrieb vor 3 Minuten:

Mir gefällt einfach immer nebenbei in euren Channel mitzulesen. Da wird sowieso immer alles belächelt und sich lustig gemacht, aber alles dürfte man nicht falsch machen in der Landeshauptstadt wenn man diverse Entwicklungen ansieht. 

kritisier die Experten nicht :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisl nachgelesen über ihn, ich denk der könnte genau unser Mann sein. Soll lt. Sturm Fans menschlich super sein und gut mit jungen Spielern können. Er hat Erfahrungen in Spanien und Fernost gesammelt, hat sich vielleicht etwas von Osim abgeschaut. Ich denk eine gute Entscheidung die man da getroffen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.