Jump to content
Phipp

Lawaree zu Salzburg ?

19 posts in this topic

Recommended Posts

Auch Lawaree ist ein Thema

12. Jänner 2004

Bregenz will Torschützenkönig Lawaree bis zum Sommer an Salzburg abgeben. Volkan Karaman flog aus Kader, Walter Scharrer wartet weiter auf Vertrag

(Linzwinkl).

Text Im Semifinale des T-Mobile-Hallencups war Salzburg am Samstag gegen den LASK noch sang- und klanglos untergegangen. Im Spiel um Platz drei trumpften die Violetten dann wieder groß auf. Sie besiegten das Red Zak-Team mit 6:3. Max Scharrer erzielte nach 19 Sekunden mit dem 1;0 das schnellste Tor des Tages. Blitztreffer scheinen die Spezialität des Supertechnikers zu sein. Bereits in der Vorrunde hatte der Tiroler nach 24 und 38 Sekunden gegen die zweite Liga-Auswahl getroffen. Walter Hörmann war nach dem dritten Spieltag mit seiner Truppe zufrieden: "Die Jungen haben gut gespielt, sie werden auch in Zukunft eine Chance erhalten," versprach er. Im Frühjahr wird Salzburgs Trainer auf Klasse und Routine setzen. Das bedeutet im Klartext: Auf die Alten. Walter Hörmann steht zweifelsohne unter Druck. In der Klassenerhalt ist Pflicht. Salzburgs Trainer will daher nichts dem Zufall überlassen. Fazit: Neue Spieler müssen her. Jerzy Brzeczek soll kommen und neuerdings ist Axel Lawaree ein ganz heißes Thema. Der Torschützenkönig des vergangenen Jahres wollen die Bregenzer bis zum Sommer an Salzburg verleihen. Für die Saison 2004/2005 hat der Bregenzer ohnehin bereits bei Rapid unterschrieben. Hörmann: "Ein interessanter Mann, er kann uns sicher helfen." Auch Manager Peter Assion hat für das Frühjahr einige Spieler im Talon. Ab heute Montag werden zwei Südamerikaner bei den Salzburgern mittrainieren. Für einen anderen Spieler scheint die Frühjahrssaison bereits zu Ende zu sein, bevor sie begonnen hat. Zoltan Karman "trippelte" sich aus dem Kader. Kurios: denn ausgerechnet der Verstoßene soll heute Montag in Österreichs Zukunftsteam (Challenger 2008) einrücken. Max Scharrer konnte in der Halle zwar überzeugen, aber auch seine Zukunft ist vorerst noch ungewiss. Bis zum Sonntag wurde sein Vertrag vom Club nicht unterschrieben. Im nächsten Jahr soll der T-Mobile Hallencup erstmals in Salzburg stattfinden. Die Veranstalter planen einen Fünfjahresvertrag mit den Ausrichtern der Hallenturniere.

@xmsp

© SN.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde es garnicht so schlecht, wenn Lawaree zu uns kommen würde. dann kann er erstens bis zum sommer keine tore mehr gegen uns schießen und zweitens ist er sicher ein sehr guter stürmer! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selber abgetippt, oder kennen die Leute von der SN eure Spieler nicht ?

Genau das hab ich mir auch gedacht - der ganze Text wirkt auch mit "TEXT" am Anfang sehr eigenartig. Naja, ich habs von der offiziellen Homepage, wo man jeden Tag die Zeitung lesen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dachte mir Lawaree wäre bei Rapid schon ziemlich fix :???:

lies doch den Beitrag bevor du was postest - im Text kommt eindeutig vor, dass Lawaree ab Sommer fix bei Rapid ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein

Und mir wirft man vor, dass ich spamme! *löl* :betrunken:

@ Thread: Ich kann mich nicht besonders für diese Lösung begeistern. Ich finde, der Lawaree ist ein super Kicker, aber dadurch, dass wir ihn in spätestens einem halben Jahr sowieso verloren haben (da er dann fix zu Rapid wechselt) ist es für mich ein Transfer ohne Sinn! Da sollten wir uns eher auf die Jugend und Spieler konzentrieren, die dem Verein auch langfristig gesehen, helfen können.

Was nützt es uns, dass wir einen Spieler holen, der in einem halben Jahr wieder weg ist. Er hat momentan (vermutlich auch eine durch den Verein verursachtes) Formtief und in dem halben jahr würden wür gerade einmal dazu dienen, um ihr für Rapid spieltauglich zu machen.

Und außerdem, dadurch, dass er im Sommer sowieso fix bei Rapid ist, wird er wohl kaum vollen Einsatz zeigen, um keine Verletzung zu riskieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was nützt es uns, dass wir einen Spieler holen, der in einem halben Jahr wieder weg ist. Er hat momentan (vermutlich auch eine durch den Verein verursachtes) Formtief und in dem halben jahr würden wür gerade einmal dazu dienen, um ihr für Rapid spieltauglich zu machen.

Und außerdem, dadurch, dass er im Sommer sowieso fix bei Rapid ist, wird er wohl kaum vollen Einsatz zeigen, um keine Verletzung zu riskieren.

Íhr befindet euch nicht unbedingt auf einer Tabellenposition, wo man ohne Bedenken für die Zukunft plant. Euch trennen 6 Punkte vom Abstiegsplatz, und der 8. Platz ist auch nicht unbedingt das Saisonziel nehm ich an.

Was euch Lawaree in dieser Situation bringt?

Ganz einfach, er ist ein etablierter Scorer und wäre daher eine gute Zwischenlösung für eure derzeitigen Probleme.

Nix desto trotz hoffe ich, dass das letzte Wort Grills mit dem Rapid-Management noch nicht gesprochen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die einzigen die von diesem Transfer wirklich profitieren würden, wären die Rapidler! 1/2 Jahr "Trainingslager" Salzburg - Gratis Aufbauprogramm quasi!

Naja.. Hörmann eben! Bin ich froh, das wir den Lehrbub nimmer haben! Nach Krankl der zweite ehemals gute Kicker der ein Un-Trainer ist!

Edited by VioletSoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die einzigen die von diesem Transfer wirklich profitieren würden, wären die Rapidler! 1/2 Jahr "Trainingslager" Salzburg - Gratis Aufbauprogramm quasi!

Naja.. Hörmann eben! Bin ich froh, das wir den Lehrbub nimmer haben! Nach Krankl der zweite ehemals gute Kicker der ein Un-Trainer ist!

sagt ein Fan eines Vereins, der seine Spieler quer durch die Bundesliga Matchpraxis sammeln lässt.... :nein:

zu Lawaree: wer braucht Lawaree bei Rapid? Wir haben momentan fünf Stürmer....wozu einen sechsten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir wärs schon recht !!

soll uns das halbe jahr lang dienen und uns im eigenen stadion zum cupsieger krönen und dann zu den grünen gehen ... danach soll der vom lask aufgebaute öbster zusammen mit KEIL (der, so glaube ich, nun a la eder durchstartet) stürmen ....

würd mir schon gefallen ... besser als das was wir haben allemal ... deutet aber auch daraufhin das wir hassler doch schon im winter abgeben !! :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wäre eine absolut sinnlose Aktion des Salzburger Vorstands. Einen Spieler, der angeblich schon bei einem anderen Verein unterschrieben hat, in der Übergangszeit zu verpflichten. Lawaree ist wahrscheinlich erst dann wieder in Form wenn er Salzburg schon wieder verläßt, also bringt der Transfer genau gar nichts. Da sollte man sich lieber irgendeinen anderen Stürmer aus der Bundesliga oder von mir aus 2.deutschen Liga holen, die sind billiger und wahrscheinlich länger beim Verein.

Langsam kommt es mir bei Salzburger schon so vor, wie bei uns bei der Austria, die Spieler kommen und gehen.

zu Lawaree: wer braucht Lawaree bei Rapid? Wir haben momentan fünf Stürmer

Wovon einer dauernd verletzt ist und grad einmal 2 treffen können wenn sie einen guten Tag haben. Eine Kienst zähl ich sicher nicht zu einem gefährlichen Stürmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir wärs schon recht !!

soll uns das halbe jahr lang dienen und uns im eigenen stadion zum cupsieger krönen und dann zu den grünen gehen ... danach soll der vom lask aufgebaute öbster zusammen mit KEIL (der, so glaube ich, nun a la eder durchstartet) stürmen ....

würd mir schon gefallen ... besser als das was wir haben allemal ... deutet aber auch daraufhin das wir hassler doch schon im winter abgeben !!  :winke:

Naja, deine "Idee" hat schon was für sich ... wenn man ihn wirklich so günstig bekommen kann, dass er kein all zu großes Loch ins Budget reisst ...

Hassler weg -> Amerhauser dazu + Lawaree extra und Hörmann hat seinen Wunsch: Ammerhauser und einen hochklassigen Stürmer als Hasslerersatz und im Sommer kommen die verliehenen zurück ...

---

nur bleibt aber immer noch das Problem, dass er in einem Formtief ist und deswegen kaum so groß einschlagen wird ... außerdem ist es ziemlich wahrscheinlich, dass er sich bei uns nicht mehr so anstrengen wird, weil er ab Sommer fix bei Rapid ist und bei uns wohl kaum eine Verletzung riskieren wird ... :schluchz:

Wenn wir pech haben, dienen wir (wie bereits erwähnt) bloss als Trainingslager für Lawaree, um ihn wieder in Form zu bringen ... :hää?deppat?: :aaarrrggghhh:

Edited by Markus_SvS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...