Tintifax1972

2. Liga 2018/19 Herbstsaison

287 Beiträge in diesem Thema

Etwas mehr als zwei Wochen noch, dann geht die neue 2. Liga los! :sehrnervoes:

Aus Austria-Sicht kann das Ziel nur heißen den Abstieg zu vermeiden, alles andere wäre angesichts der Aufstiegsumstände vermessen. Allerdings bin ich zuversichtlich, dass die umgesetzte Kaderplanung einen Platz im gesicherten Mittelfeld ermöglicht. Wichtig ist da ein guter Start, ist die Polanz-Truppe (etwas überraschend für mich, dass er in die 2. Liga mitgeht, Anm.) von Anfang an vorne dabei, dann kann die Truppe allfällige Unruhen (die traditionell im Okt/Nov auftauchen) verkraften. 

 

austriaherbst18.JPG

bearbeitet von Tintifax1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Smily drückts wohl am besten aus :sehrnervoes:

Ich glaube da sind sich wohl sehr viele Austrianer einige, ziel ist der Klassenerhalt. Die Vorbereitung war mMn sehr gut und lässt durchaus auf mehr hoffen. Allerdings sind das nur Testspiele und sind wenig aussagekräftig. 

Somit wäre ich mit dem eingangs erwähnten Klassenerhalt zufrieden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mir kaum vorstellen, dass wir allzu viel mit dem Abstieg zu tun haben werden.

Svetits hatte zwischenzeitlich andere Pläne was das Traineramt betrifft, aber Polanz wollte immer mit in die Zweite Liga.

Offizielle Zielsetzung der Austria ist Platz 5, den Wunsch Svetits´ gebe ich mal besser nicht wider. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Platz 5 klingt durchaus realistisch. Was Svetits Wunsch angeht, träumen darf man ja, aber wirklich glauben daran tu ich nicht, da müsste wohl echt alles zusammenpassen und wir in einen ordentlichen Lauf reinkommen. MMn bräuchte es dafür auch einen besseren Trainer, Polanz trau ich das ehrlich gesagt nicht zu.

bearbeitet von Muerte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch für mich etwas überraschend, dass sich P.S. nun doch mit Polanz in die 2.Liga geht. Hat nach der RL Saison doch etwas anders ausgeschaut. 

Ob das die richtige Entscheidung war?? Wir werden es in den nächsten gut 6 Wochen sehen. 

Mit dem Abstieg haben wir bestimmt nichts zu tun. Da gibt’s bestimmt kadermäßig deutlich schwächere Mannschaften (Wacker, Neustadt, Kapfenberg u.a.).

Ein gesicherter Mittefeldplatz ist durchaus machtbar. 

Wie weit es nach oben geht, bleibt abzuwarten. Passt alles zusammen, starten wir super in die Saison, ist nach oben bestimmt was möglich. Ziel um den Aufstieg mitzuspielen ist es mal nicht => gut so!! 

In Summe hat mir das aber alles richtig gut gefallen was sich im Sommer getan hat. Endlich mal Ruhe im und rund um den Verein. Solche gute Vorbereitung in allen Belangen hat es meiner Meinung nach seit P.S. das sagen hat, noch nicht gegebene. Es wurde richtig gut eingekauft, richtig clever überlegt, wer uns helfen kann. Gefällt mir soweit gut. Auch aus dem Umfeld hört man soweit nur gutes. 

Ich bin mal richtig positiv gestimmt, schau ma mal!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So der Cup ist einmal erfolgreich zur Seite gelegt, es wartet nun die erste Meisterschaftsrunde. Gegner ist Austria Lustenau, die von den Liga-Propheten als einer der Verfolger von Favorit Ried gelten. Also vom Papier her ein echter Gradmesser. Im Cup hat sich Lustenau einmal keine Blöße gegeben, siegte in Scheiblingkirchen-Warth sicher mit 4:0 und spielte da mit folgender 11:

https://twitter.com/AustriaLustenau/status/1020691422431928322

 

bearbeitet von Tintifax1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Lustenau Spiel wurde übrigens auch von einem Trainerstabsmitglied beobachtet, der dann auch noch nach Traiskirchen gekommen ist. Details möchte ich keine nennen, aber das zeugt definitiv mal von Professionalität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Austria Lustenau dürfte sehr gut eingespielt sein und vor allem viel Druch über Außen erzeugen. Da wird unsere Abwehr hellwach sein müssen und gut auf Konter aufpassen müssen.
Andererseits könnten wir gegen Lustenau mehr Räume zur Verfügung haben.

Dürfte ein ganz schweres Spiel werden. Ein guter Start wäre wichtig, zumal dann zwei Auswärtsspiele auf uns warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich geht es wieder los!!

Gleich ein ordentlicher Brocken kommt morgen in die Wörthersee-Arena. Keine Frage, die Lustenauer Austria ist bestimmt Favorit in diesem Spiel. Die Vorarlberger sind neben Ried wohl die Favoriten für den Aufstieg. Man darf wirklich gespannt sein, wie sich die K. Austria morgen präsentiert. Eine gute Leistung und mindestens ein Punktgewinn wäre schon sehr wichtig. Ich hoffe auf einen Sieg unserer Mannschaft, denke aber es wird schlussendlich eine gerechte Punkteteilung. Wie viel Zuschauer morgen dabei sein werden?? Fraglich, vielleicht schaffen wir ja 1.000 bis 1.500. 

bearbeitet von Patrick/LP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die mediale Berichterstattung ist tatsächlich sehr mau und geringer als beim letzten Aufstieg. Nimmt man die Krone als Beispiel, da wird diesem Conny ständig eine Menge Platz für irgendwelche schwulstigen Lobhudeleien über den WAC (aktuell hat er am Trainer einen Narren gefressen) eingeräumt, aber der Austria wird selbst heute vor dem Ligastart nicht mehr als eine bessere Randnotiz zuerkannt. Selbst mit wem, wann und wo sich Riegler mit seiner Gattin das WM-Finale ansieht war einen ausführlichen Bericht wert. Fürchterlich dieses Geschreibsel, es wird Zeit, dass die Austria in die Bundesliga kommt. 

Keine Tipps heute, dann beginne ich mal: 3:2 Heimsieg vor 1300 Zusehern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na und ihr nennt mich pessimistisch ?! Klar gewinnen wir das heute, die Jungs werden sich hoffentlich zerreißen, das Glück wird auf unserer Seite sein und Lustenau ist ja schließlich nicht Salzburg. Einzig die fehlende Arbeitserlaubnis zweier gesetzter Abwehrspieler erleichtert die Sache nicht unbedingt...

P.S. und Muerte du weißt ja, du könntest dir das Spiel auch bequem auf LAOLA ansehen, das würde unsere Chancen massiv erhöhen;-)

bearbeitet von klagenfurter35

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.