Fem Fan

Wall of Comeback

36 Beiträge in diesem Thema

Fem Fan schrieb vor 50 Minuten:

Die Katzeist aus dem Sack "Wall of Comeback" heißt das Ganze. Klingt interessant...

http://www.firstviennafc.at/news/wall-of-comeback-6211.html

die "wall of comeback" unterscheidet sich auf den ersten blick durch den schlüsselanhänger vom damaligen crowdfunding-angebot. ob die schilder an zwei verschiedenen stellen angebracht werden oder an einer fusioniert, muss ich erst in erfahrung bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 17 Minuten:

die "wall of comeback" unterscheidet sich auf den ersten blick durch den schlüsselanhänger vom damaligen crowdfunding-angebot. ob die schilder an zwei verschiedenen stellen angebracht werden oder an einer fusioniert, muss ich erst in erfahrung bringen.

Vielleicht werden sie überhaupt in die Schlüsselanhänger eingraviert:eek:

(WENN SICH NICHT VIELE MELDEN)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 32 Minuten:

die "wall of comeback" unterscheidet sich auf den ersten blick durch den schlüsselanhänger vom damaligen crowdfunding-angebot. ob die schilder an zwei verschiedenen stellen angebracht werden oder an einer fusioniert, muss ich erst in erfahrung bringen.

Also ich befürchte ja eher, dass sich die GF nicht mehr an das crowd funding erinnert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HoolaHup schrieb vor 5 Minuten:

Also ich befürchte ja eher, dass sich die GF nicht mehr an das crowd funding erinnert. 

das ist nicht zu befürchten. hier hat die vereinsführung mit den supporters kontakt aufgenommen. ein paar besonders engagierte anhänger/innen werden hier für den stimmigen hintergrund sorgen und der verein für die schilder.

bearbeitet von StopGlazer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 27 Minuten:

das ist nicht zu befürchten. hier hat die vereinsführung mit den supporters kontakt aufgenommen. ein paar besonders engagierte anhänger/innen werden hier für den stimmigen hintergrund sorgen und der verein für die schilder.

Dann habe ich mich da getäuscht. Hatte den Eindruck, da das Ganze ja jetzt doch schon länger her ist. Gut zu hören :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HoolaHup schrieb vor 27 Minuten:

Dann habe ich mich da getäuscht. Hatte den Eindruck, da das Ganze ja jetzt doch schon länger her ist. Gut zu hören :)

es ist ja jetzt erst sinnvoll umzusetzen - die tribüne ist nicht mehr gesperrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber den Schlüsselanhänger nur für jene die bereit sind 300er hinzublättern anzubieten finde ich extrem schade. 300er schüttelst nicht so mir nix dir nix aus dem Ärmel. Ich bin da ehrlich etwas enttäuscht weil ich hätte so einen sehr gerne erworben ... um zB 18,94 EUR ... tja wird wohl nix ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrimi77 schrieb vor 1 Stunde:

Aber den Schlüsselanhänger nur für jene die bereit sind 300er hinzublättern anzubieten finde ich extrem schade. 300er schüttelst nicht so mir nix dir nix aus dem Ärmel. Ich bin da ehrlich etwas enttäuscht weil ich hätte so einen sehr gerne erworben ... um zB 18,94 EUR ... tja wird wohl nix ...

Find ich auch, Holz läge ja genug herum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrimi77 schrieb vor 2 Stunden:

Aber den Schlüsselanhänger nur für jene die bereit sind 300er hinzublättern anzubieten finde ich extrem schade. 300er schüttelst nicht so mir nix dir nix aus dem Ärmel. Ich bin da ehrlich etwas enttäuscht weil ich hätte so einen sehr gerne erworben ... um zB 18,94 EUR ... tja wird wohl nix ...

 

Yuzu schrieb vor 13 Minuten:

Einen Schlüsselanhänger um 18,94 zB hätt ich mir auch sofort genommen! Aber 300 Euro einfach so....:(

Ja meine Lieben, hier trennt sich wohl die die Spreu vom Weizen, oder die "unsichtbare Linie" in der Gesellschaft, welche die 18,94er von den 300ern trennt wird nun plötzlich sichtbar!

Hier werden wohl die Handelnden erkennen müssen, wie sich die Fans bisher schon ausgeblutet haben, mit aktiver Mitarbeit, mit finanziellen Zuwendungen, Spenden etc

Gut das Leben geht weiter, schon richtig.

Zu diesem Zweck und zur weiteren Vertiefung empfehle ich ...

 

Haben oder Sein sowie Authentisch Leben von Erich Fromm

Scham -  Beschämung - Anerkennung von  Stephan Marks 

Stigma von Erving Goffman

...und mit einem Sozial-historischen Abriss der Menschheitsentwicklung

Arm und Reich von Jared Diamond

...und aus der Edition "freie gedanken" von Jetzt Poscht's aber 19 

Das Kapitel "IM VERZICHT LIEGT DER GEWINN"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jetzt Poscht's aber19 schrieb vor 6 Minuten:

 

Ja meine Lieben, hier trennt sich wohl die die Spreu vom Weizen, oder die "unsichtbare Linie" in der Gesellschaft, welche die 18,94er von den 300ern trennt wird nun plötzlich sichtbar!

Hier werden wohl die Handelnden erkennen müssen, wie sich die Fans bisher schon ausgeblutet haben, mit aktiver Mitarbeit, mit finanziellen Zuwendungen, Spenden etc

 

Richtig, vielleicht könnt man ja die Aktion noch ummodeln, und zwar, wer 5 Schlüsselanhänger (sie sollten natürlich auch einzeln zu erwerben sein) kauft, wird auch verewigt. Sind dann nur mehr ca. 100 Euro, und zu beschenken hat doch jeder jemanden (ich mein, Holz von der Hohen Warte, das will doch ein jeder). Die Kröpfi Ente gibt´s eh nicht mehr, also würd ich 5 Schlüsselanhänger kaufen.;)

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So schaut er aus der Schlüsselanhänger, Kim Krisch hält ihn am Ende des Videos in die Kamera. Auf´s Ruckeln nicht vergessen, am besten nicht zitieren:;) Hab mich entschlossen, einen eigenen Thread dafür zu eröffnen...

 

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mit der "Wall of Comeback" nicht glücklich:

  1. der Verein hat noch nicht einmal die Wand vom Crowdfunding realisiert (dort hat der Eintrag auch über 200 Euro gekostet, wenn ich mich recht entsinne)
  2. es kann nicht sein, dass man ständig die Fans um Geld anpumpt, die ohnedies schon viel geleistet haben in letzter Zeit (Crowdfunding, unentgeltliche Arbeiten wie Rasen mähen, ausmalen, Ticketverkauf etc.)

Fazit: ich mache bei diesen Dingen bis auf weiteres nicht mehr mit - Schlüsselanhänger hin oder her

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde das Ganze auch sehr einfallslos. Im Prinzip ist das eine "Ich hab zu viel Geld" - Wand.

Was ist der Anreiz, hier 300€ zu verjuxen? In Zusammenhang mit dem Crowdfunding hat das ja noch Sinn ergeben, sozusagen die "Retter" der Vienna aufzulisten. In dem Fall ist das einfach nur ein Namensschild zum Wucherpreis.

bearbeitet von ThebigPYRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.