Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
aurinko

Pyeongchang Tag 14 (23.2)

407 posts in this topic

Recommended Posts

Tag 14: Freitag, 23. Februar 2018

 

Entscheidungen:

02.00 Uhr Eiskunstlauf: Damen Kür

02.00 Uhr Ski Freestyle: Damen-Ski-Cross mit Ofner, Limbacher

11.00 Uhr Eisschnelllauf: Herren 1.000 m

12.15 Uhr Biathlon: Herren-Staffel 4 x 7,5 km mit T. Eberhard, J. Eberhard, Landertinger, Eder

 

Vorkämpfe:

07.35 Uhr Curling: Herren, Spiel um Platz drei Kanada - Schweiz

08.40 Uhr Eishockey: Herren, Semifinale Tschechien - OAR

12.05 Uhr Curling: Damen, Semifinale Schweden - GB, Südkorea - Japan

13.10 Uhr Eishockey: Herren, Semifinale Kanada - Deutschland

Edited by aurinko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, dass sehe ich ja erst jetzt dass die am Freitag ist - da hock ich im Bus nach München.

Ansonsten sage ich, wenn man aus unrealistischen Chancen eine Medaille machen kann dann am ehesten im Biathlon. Aber da muss schon sehr viel zusammenpassen. Mein Bauchgefühl sagt auch, dass wir ohne Medaille bleiben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geh seids nicht so negativ. Meiner Meinung nach ist man die Nummer 4 nach Norwegen, Frankreich, Deutschland. Knapp dahinter die Schweden und Italiener. Dann noch die Tschechen und dann wars das eh schon mit den anderen Kandidaten. Denk die Chance steht so ca. bei 25%, sprich in einem von 4 Rennen holt man die Medaille.

Share this post


Link to post
Share on other sites
aurinko schrieb vor einer Stunde:

Ah, dass sehe ich ja erst jetzt dass die am Freitag ist - da hock ich im Bus nach München.

Ansonsten sage ich, wenn man aus unrealistischen Chancen eine Medaille machen kann dann am ehesten im Biathlon. Aber da muss schon sehr viel zusammenpassen. Mein Bauchgefühl sagt auch, dass wir ohne Medaille bleiben. 

Im Biathlon ist man immer theoretisch chancenlos gegen Norwegen, Deutschland und Russland. Trotzdem hat Österreich immer wieder für Podestplätze gesorgt, sei es im Weltcup oder bei Medaillenwettkämpfen. So gesehen wäre das wirklich nicht die größte Sensation, das wäre eine Medaille im Eiskunstlaufen oder so gewesen. ;) 

Wenn die anderen aber weiterhin so wenige Fehler schießen wie bisher, dann wird's aber nichts, selbst bei 40x 0.

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites
issoisso schrieb vor einer Stunde:

Geh seids nicht so negativ. Meiner Meinung nach ist man die Nummer 4 nach Norwegen, Frankreich, Deutschland. Knapp dahinter die Schweden und Italiener. Dann noch die Tschechen und dann wars das eh schon mit den anderen Kandidaten. Denk die Chance steht so ca. bei 25%, sprich in einem von 4 Rennen holt man die Medaille.

Derzeit sehe ich die Schweden klar besser (da hat Herr Pichler mal wieder "perfekte" Arbeit geleistet). Die Italiener haben genau wie wir, das Problem des 4ten Manns. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
aurinko schrieb vor 35 Minuten:

Derzeit sehe ich die Schweden klar besser (da hat Herr Pichler mal wieder "perfekte" Arbeit geleistet). Die Italiener haben genau wie wir, das Problem des 4ten Manns. 

Klar besser halte ich für übertrieben. Find sogar, dass sich die Mannschaften recht gut vergleichen lassen. Femling/Komatz sind langsam, aber solide Schützen. Lindström/Landertinger haben schon bessere Zeiten gesehen. Dass Eder normalerweise besser ist als Nelin, hat man in der Mixed-Staffel gesehen. Wobei Nelin natürlich schon schnell laufen kann. Samuelsson ist zwar gerade absolut sensationell unterwegs, aber auch da bin ich der Meinung, dass sich Eberhard nicht verstecken muss. Aber wir werden sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
issoisso schrieb vor 18 Stunden:

Klar besser halte ich für übertrieben. Find sogar, dass sich die Mannschaften recht gut vergleichen lassen. Femling/Komatz sind langsam, aber solide Schützen. Lindström/Landertinger haben schon bessere Zeiten gesehen. Dass Eder normalerweise besser ist als Nelin, hat man in der Mixed-Staffel gesehen. Wobei Nelin natürlich schon schnell laufen kann. Samuelsson ist zwar gerade absolut sensationell unterwegs, aber auch da bin ich der Meinung, dass sich Eberhard nicht verstecken muss. Aber wir werden sehen.

Ist das mit Komatz als Startläufer schon fix? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie schauts eigentlich im Ski-Cross aus? Im Seeding waren unsere Damen mal auf 7 und 8:

https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/en/freestyle-skiing/results-ladies-ski-cross-qual-000100-.htm

Und Limbacher hat immerhin vor 2 Jahren den Probebewerb gewonnen.

aurinko schrieb am 20.2.2018 um 22:46 :

Tag 14: Freitag, 23. Februar 2018

 

Entscheidungen:

02.00 Uhr Eiskunstlauf: Damen Kür

05.15 Uhr Ski Freestyle: Damen-Ski-Cross

11.00 Uhr Eisschnelllauf: Herren 1.000 m

12.15 Uhr Biathlon: Herren-Staffel 4 x 7,5 km

 

Vorkämpfe:

3.30 Uhr Ski Freestyle: Qualifikation: Damen-Ski-Cross

07.35 Uhr Curling: Herren, Spiel um Platz drei

08.40 Uhr Eishockey: Herren, Semifinale

12.05 Uhr Curling: Damen, Semifinale

13.10 Uhr Eishockey: Herren, Semifinale

Die Zeiten fürn Ski-Cross stimmen glaub ich net. Der startet schon um 2 Uhr, also des 1/8-Finale startet dort...

Gainfarner schrieb vor 1 Stunde:

Ist das mit Komatz als Startläufer schon fix? 

Tobias Eberhard, Julian Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger  werden starten

Edited by nero08

Share this post


Link to post
Share on other sites
nero08 schrieb vor 3 Stunden:

wie schauts eigentlich im Ski-Cross aus? Im Seeding waren unsere Damen mal auf 7 und 8:

https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/en/freestyle-skiing/results-ladies-ski-cross-qual-000100-.htm

Und Limbacher hat immerhin vor 2 Jahren den Probebewerb gewonnen.

Die Zeiten fürn Ski-Cross stimmen glaub ich net. Der startet schon um 2 Uhr, also des 1/8-Finale startet dort...

Ski Cross wurde angepasst, die haben kurzfristig schon auf heute verschoben und dafür das Finale auf die Seeding Zeit (wohl wegen des Wetters).

 

Limbacher war zwar gut, du darfst aber nicht vergessen, dass die 2 Kreuzbandrisse in Folge hatte und seitdem fehlt doch noch ein bisschen was. Mehr als HF war dieses Jahr noch nicht drinnen. Da muss es schon sehr, sehr super laufen. Zu vergönnen wärs ihr aber auf alle Fälle. 

issoisso schrieb vor 2 Stunden:

Risikovariante, aber natürlich wenns aufgeht auch die schnellste Aufstellung.

Mir schwant angesichts der für morgen vorhergesagten Bedingungen übles. Prognose meinerseits einer der Eberhards läuft die Runde. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
aurinko schrieb vor 9 Minuten:

 

Mir schwant angesichts der für morgen vorhergesagten Bedingungen übles. Prognose meinerseits einer der Eberhards läuft die Runde. 

Was bei starkem Wind jetzt auch noch kein Beinbruch wär, aber schneller arbeiten als in Oberhof sollt er halt :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...