Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rahzel

Jornada 3

7 Beiträge in diesem Thema

Fr. 08.09
Leganés 1 - 2 Getafe

Sa. 09.09
13:00 Madrid 1 - 1 Levante
16:15 Valencia - Atlético
18:30 Sevilla - Eibar
20:45 Barcelona - Espanyol

So. 10.09
12:00 Deportivo - La Real
16:15 Athletic - Girona
18:30 Celta - Alavés
20:45 Villarreal - Betis

Mo. 11.09
21:00 Málaga - Las Palmas

Real Madrid im nächsten Spiel ohne Benzema, Ronaldo und Marcelo. Meisterschaft entschieden. := Im ersten Spiel hat Benzema die Chancen vernebelt, dieses Mal Bale. Man hätte beide Spiele gewinnen müssen. 

bearbeitet von rahzel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

No Ronaldo, no party. 

Das Transferfenster ist grad mal seit einer Woche zu und schon rächt sich die Kaderplanung. Keinen Stürmer verpflichtet zu haben, war ein Riesenfehler und das ist bereits jetzt überoffensichtlich. In solchen Spielen hat ein eingewechselter Morata letzte Saison den Unterschied ausgemacht. 

Würde mich nicht wundern, wenn wir heuer titellos bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Billie schrieb vor 7 Stunden:

No Ronaldo, no party. 

Das Transferfenster ist grad mal seit einer Woche zu und schon rächt sich die Kaderplanung. Keinen Stürmer verpflichtet zu haben, war ein Riesenfehler und das ist bereits jetzt überoffensichtlich. In solchen Spielen hat ein eingewechselter Morata letzte Saison den Unterschied ausgemacht. 

Würde mich nicht wundern, wenn wir heuer titellos bleiben.

Ohne Scheiß...warum in aller Welt verkauft man einen Morata um GRANDIOSE 80 MILLIONEN (mega Deal!), um dann dieses Geld in einem Safe zu parken und zu bunkern?

Lacazette war verhältnismäßig billig zu haben....Aubameyang bettelt, um bei Real spielen zu dürfen...but no no no, wir ham ja eh noch Mayoral.

Solang ich kein Interview sehe, in dem Perez erklärt, dass die UEFA nicht zulässt, dass Real weiter so stark ist...werd ich nicht verstehn, wie man so abnormal geistig deppad sein kann, um als CL-Titelverteidiger keine vernünftige 9er-Alternative zu haben.

Ohne die Ronaldo-Tore wird man heuer 4ter in der Liga und is im AF in der CL draußen.

Er darf dann wieder alles machen, weil Real geizig geworden ist und genau Nüsse hat man davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist das heutige Real Madrid ja zutiefst unsympathisch, aber meint ihr oben das ernst!? Jetzt nicht die Kritik an der Transferperiode, den Morata-Abgang seh ich sehr ähnlich. Aber ihr tut so als ob die Welt bald untergehen würde, weil ihr ohne Ronaldo gar nichts reissen könnt und anscheinend sowieso ois oasch is.

Wenn bei euch alles fit ist, hab ihr die am besten funktoinierende Mannschaft der Welt. Angefangen bei einer guten Abwehr, über das derzeit mit Abstand beste zentrale Mittelfeld der Welt, plus die Kreativen Isco und Asensio, bis zu Benzema und natürlich Ronaldo, die dann dort sind wo sie sein müssen und viele wichtige Tore machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seit1909 schrieb vor 34 Minuten:

Mir ist das heutige Real Madrid ja zutiefst unsympathisch, aber meint ihr oben das ernst!? Jetzt nicht die Kritik an der Transferperiode, den Morata-Abgang seh ich sehr ähnlich. Aber ihr tut so als ob die Welt bald untergehen würde, weil ihr ohne Ronaldo gar nichts reissen könnt und anscheinend sowieso ois oasch is.

Wenn bei euch alles fit ist, hab ihr die am besten funktoinierende Mannschaft der Welt. Angefangen bei einer guten Abwehr, über das derzeit mit Abstand beste zentrale Mittelfeld der Welt, plus die Kreativen Isco und Asensio, bis zu Benzema und natürlich Ronaldo, die dann dort sind wo sie sein müssen und viele wichtige Tore machen. 

(ich glaub) kein mensch tut so als wär ois oasch. der kader ist genial und das sieht eig. jeder so, bis eben auf das sturmzentrum, das wird zurecht kritisiert und bestätigt sich auch schon nach den paar spielen durch den worst case (ronaldo gesperrt, benz außer form/verletzt). ist schade dass man diese vorraussetzungen nur wegen einer "kleinigkeit" evtl. nicht voll nützen kann und eine riesige chance auf was ganz großes leichtfertig riskiert. 

natürlich ist das sudern auf hohem niveau, aber das ist der anspruch von real madrid. die liga ist immer eng und so früh zu hause (!) zu patzen ist da einfach schlimm. 

und nachdems immer wieder "experten" gibt die meinen ronaldo ist ja sogar eher schlecht für das spiel von real madrid (lol), find ich's schon in ordnung dass man dann im gegenzug permanent hervorstreicht wie wichtig er wirklich ist (obwohls eh immer wieder ersichtlich ist). wer wenn nicht ronaldo hat sich das verdient. 

 

Seit1909 schrieb vor 33 Minuten:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.