Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sabine

Safar ablösefrei zur Austria

46 Beiträge in diesem Thema

Die Wiener Austria verpflichtet den ungarischen Torhüter Szabolcs Safar bis 31.5.2005.

Der Ungar kommt ablösefrei von Spartak Moskau. Vor seiner Zeit in Russland spielte Safar, der mittlerweile die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt, erfolgreich in Salzburg.

Die Verpflichtung Safars erfolgt bereits jetzt, da Thomas Mandl auf seinem Standpunkt beharrt, die Wiener verlassen zu wollen und darum gebeten hat, in der Halle nicht mehr zum Einsatz kommen zu müssen.

id=2374756.jpg

Quelle: sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Austria engagiert Szabolcs Safar

Da ÖFB-Teamkeeper Thomas Mandl die Wiener Austria verlassen will, ist der Fußballmeister auf der Suche nach Ersatz bereits fündig geworden.

Die Violetten verpflichteten bis Ende der Saison 2004/2005 den früheren Salzburg-Tormann Szabolcs Safar, der nach einem halbjährigen Engagement beim russischen Rekordmeister Spartak Moskau kostenlos frei ist.

Der gebürtige Ungar, der mittlerweile die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt, wird bereits das erste Hallentraining in der Stadthalle mit machen.

Quelle: sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Safar wechselt zur Austria

Da Teamkeeper Thomas Mandl auf seinem Standpunkt beharrt und die Wiener Austria verlassen will, ist Fußballmeister Austria Wien auf der Suche nach Ersatz bereits fündig geworden. Die Violetten verpflichteten am Wochenende bis Ende der Saison 2004/2005 den früheren Salzburg-Tormann Szabolcs Safar, der nach einem halbjährigen Engagement beim russischen Rekordmeister Spartak Moskau kostenlos frei ist.

Der gebürtige Ungar, der mittlerweile die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt, absolviert Montag Früh die medizinischen Tests und wird dann ab 10:00 Uhr bereits das erste Hallentraining in der Stadthalle mit machen.

Quelle: www.kurier.at/sport

bearbeitet von Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kuru ist noch längere Zeit verletzt so weit ich weiß und Almer wechselt nach Vorarlberg ( :???: ). Da Mandl sich weigert in der Halle für die Austria zu spielen und Didulica nach seiner Mandl-OP noch außer Gefecht ist mussten sie einen Torhüter verpflichten :lol::x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schön, dass ihr im Austria Thread so viel zu lachen habt, bei den Grünen tut sich anscheinend nichts  :(.

Spätestens dann, wenn der Wallner wieder seine ersten Alkoholexzesse hat oder der Hofmann endgültig zu Stuttgart wechselt !

bearbeitet von DerBeamte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vom bankerl in moskau aufs bankerl in wien.

was einen spieler dazu veranlasst ist mir ein rätsel.

abgesehen davon sicher ein solider, guter tormann.

nur zur info: safi war in moskau nur die nummer drei (ergo auf der tribüne) und daher macht der wechsel schon auch sinn...

und bei seiner KLASSE ist's sowieso nur eine frage der zeit bis der ausie-karate-kid-dudu verdrängen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.