Fezza

Kader 2016/2017

885 Beiträge in diesem Thema

Hochofen schrieb vor 42 Minuten:

Oje. Das habe ich befürchtet. Da wird wohl nun Mandiangu zum Einsatz kommen, was ob seines bisher Gezeigtem nicht gerade heiter stimmt.

 

oder blutsch auf links und markovic beginnt hängend....

oder mehmedovic rückt ins mittelfeld und baumgartner als LV.....

bearbeitet von Gassi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gassi. schrieb vor 7 Minuten:

 

oder blutsch auf links und markovic beginnt hängend....

oder mehmedovic rückt ins mittelfeld und baumgartner als LV.....

denn müssen wir aber noch verpflichten :davinci:

aber weiß eh dass du Brandstätter meintest;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blauweiss78 schrieb vor 1 Minute:

denn müssen wir aber noch verpflichten :davinci:

aber weiß eh dass du Brandstätter meintest;)

 

:laugh: scheisse da hab ich mich wohl vertan.....

danke für die korrektur, genau den meinte ich :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alternative wäre noch Goiginger links und Jackel rechts. Jackel hätte sich auch wieder eine Chance verdient. Brandstätter und Markovic sind natürlich links auch eine Alternative. Defensivvariante sogar mit Huspek denkbar. Gut das  wir im Mittelfeld so gut aufgestellt sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow!

Da muss man in der ersten Halbzeit alles klar machen und tut dies natürlich nicht. In der Zweiten hört man dann mit Fussball komplett auf und versucht das Spiel über die Zeit zu bringen, was PERFEKT geklappt hat.

Klar war der Schiedsrichter zum kotzen heute aber gewonnen hätte wir trotzdem nicht, denn nach dem Pausenpiff kam gar nichts mehr, leider.

Ich bleibe bei meinem Standpunkt. 2 Stürmer müssen auflaufen und Blutsch muss runter. Vorne fehlt immer wer und bis einer nachkommt, ist der Gegner wieder in Position.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöner Sieg! In der Höhe vielleicht nicht verdient aber hinten solide gespielt und vorne einmal Kaltschnäuzigkeit bewiesen.

Hankic wiedermal mit einer starken Leistung, ohne auffallenden Fehlern.

Kerschbaumer neben Goiginger der Mann der Rückrunde in meinen Augen, auch wenn das Tor über seine Seite kam, weil er bei der Mittellinie rumgurkte.

Mehmedovic solide, mehr gibts auch nicht zum sagen.

Gabriel gewohnt Sicherheit wurde mit dem Treffer belohnt.

Huspek zuerst sehr anfällig für dumme Aktionen, kam dann aber in der zweiten Hälfte besser ins Spiel.

Anic super Spiel gemacht, auch einer der Gründe, wieso wir nicht mehr auf den Abstiegsplätzen sind. Auch ein klasse Pass auf Hinum.

Hinum unauffällig aber viel gelaufen und einen Traumpass verwertet.

Goiginger wird von den Gegner besser bearbeitet, schafft dadurch aber Räume.

Markovic 3-4 super Aktionen, erinnert an alte Tage ;)

Blutsch anscheinend für Standards geholt, aus dem Spiel kam wiedermal nichts.

Kreuzer viel geackert paar gute Szenen aber eben immer allein. Ich sage es nochmal:" Wir müssen mit 2 Stürmer spielen, sonst gibts zu wenig Gefahr für den Gegner."

Die Einwechselspieler war zu kurz drinnen, jedoch zeigte Falk, was er an der Seite von Kreuzer für unser Spiel tun könnte . Beim 1:4 hat er stark abgelegt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deni schrieb vor 5 Stunden:

Sehr schöner Sieg! In der Höhe vielleicht nicht verdient aber hinten solide gespielt und vorne einmal Kaltschnäuzigkeit bewiesen.

Hankic wiedermal mit einer starken Leistung, ohne auffallenden Fehlern.

Kerschbaumer neben Goiginger der Mann der Rückrunde in meinen Augen, auch wenn das Tor über seine Seite kam, weil er bei der Mittellinie rumgurkte.

Mehmedovic solide, mehr gibts auch nicht zum sagen.

Gabriel gewohnt Sicherheit wurde mit dem Treffer belohnt.

Huspek zuerst sehr anfällig für dumme Aktionen, kam dann aber in der zweiten Hälfte besser ins Spiel.

Anic super Spiel gemacht, auch einer der Gründe, wieso wir nicht mehr auf den Abstiegsplätzen sind. Auch ein klasse Pass auf Hinum.

Hinum unauffällig aber viel gelaufen und einen Traumpass verwertet.

Goiginger wird von den Gegner besser bearbeitet, schafft dadurch aber Räume.

Markovic 3-4 super Aktionen, erinnert an alte Tage ;)

Blutsch anscheinend für Standards geholt, aus dem Spiel kam wiedermal nichts.

Kreuzer viel geackert paar gute Szenen aber eben immer allein. Ich sage es nochmal:" Wir müssen mit 2 Stürmer spielen, sonst gibts zu wenig Gefahr für den Gegner."

Die Einwechselspieler war zu kurz drinnen, jedoch zeigte Falk, was er an der Seite von Kreuzer für unser Spiel tun könnte . Beim 1:4 hat er stark abgelegt.

 

huspek macht mich krank, spielt ein ordentliches spiel, aber hat immer 1-2 grobe schnitzer dabei, die gehen einfach nicht. das kann dir die ganze partie kosten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr als Magerkost war das nicht. Da kann man den Klassenerhalt fix machen, gegen ein Mannschaft die nun nicht wirklich wenn dominieren kann und dann spielt man so, als würde es um nichts mehr gehen. Da war heute die Nervosität zu groß oder man wusste nicht was man schaffen konnte.

Die Einzelkritik:

Hankic wieder mal mit einer guten Leistung, kann mich an keine Fehler erinnern!

Mehmedovic sah manchmal überfordert aus gegen Davies, nach vorne ging leider nichts.

Maier und Gabriel mit gewohnt guter Leistung.

Kerschbaumer löste seine Aufgabe gut und brachte immer wieder offensive Impulse.

Hinum heute aktiver als in Lustenau und trotzdem fiel er nicht besonders auf.

Anic hätte sich ein Handspiel sparen können, bracht aber ansonsten wieder gute Ballkontrolle und ließ keinen Gegenspieler an sich vorbei.

Goiginger scheint der Ruhm zu Kopf gestiegen zu sein. Versucht/Wartet auf den 2 Gegenspieler, um gleich 2 zu überspielen. Gelungen ist ihm nichts. Die größte Enttäuschung im Spiel neben Blutsch.

Markovic immer wieder bemüht den lässigen Pass zu spielen, nur landete der Ball häufig beim Gegner. Nicht in der Lage das Spiel schnell zu machen. Deutlich besser gegen Lustenau.

Blutsch nicht vorhanden. Nach seiner Auswechslung plötzlich mit einem Mann mehr im Angriff und wieder mit mehr Schwung.

Kreuzer kann vorne allein nicht viel anrichten. Schmidt muss sich was überlegen, ansonsten vergisst der Junge, wie der Ball aussieht.

Haudum brachte wieder etwas Energie ins Spiel. War bemüht und hatte ein paar Spielbeteiligungen. Kann er hinter der Spitze spielen?

 

Finde es schade, dass Schmidt erst ab der 70 Min gewechselt hat. Vielleicht hätten uns zwei neue Spieler (Haudum und Falk) ab der 60 Min gut getan. Nach den Auswechslungen hatte ich das Gefühl, dass man nochmal angreifen wollte. Wäre vielleicht eine Überlegung fürs nächste Spiel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.