Admira Fan

Ski Alpin 2015/2016

4.102 Beiträge in diesem Thema

super schlammschlacht. die ösv-stars werden von jugend auf von vorne bis hinten verwöhnt und dann habens nix besseres zu tun als in den medien gegen den verband zu agieren der ihnen dieses leben ermöglicht.

bei aller kritik an diesem verband. mein verständnis dafür hält sich, ohne die einzelheiten beurteilen zu können, in grenzen. das gehört intern geregelt. der schritt an die öffentlichkeit sollte erst bei einem etwaigen wechsel/rücktritt erfolgen.

bearbeitet von halbe südfront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

super schlammschlacht. die ösv-stars werden von jugend auf von vorne bis hinten verwöhnt und dann habens nix besseres zu tun als in den medien gegen den verband zu agieren der ihnen dieses leben ermöglicht.

bei aller kritik an diesem verband. mein verständnis dafür hält sich, ohne die einzelheiten beurteilen zu können, in grenzen. das gehört intern geregelt. der schritt an die öffentlichkeit sollte erst bei einem etwaigen wechsel/rücktritt erfolgen.

Sie sagt ja, sie wollte nicht, dass es an die Öffentlichkeit gelangt. Die Presse erhielt das Mail angeblich von einer deutschen Adresse. Die Deutschen suchen ja krampfhaft nach einer neuen WC Siegerin. Ein Schelm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie sagt ja, sie wollte nicht, dass es an die Öffentlichkeit gelangt. Die Presse erhielt das Mail angeblich von einer deutschen Adresse. Die Deutschen suchen ja krampfhaft nach einer neuen WC Siegerin. Ein Schelm...

Ich find's ja lustig wie der ÖSV krampfhaft darauf hinweist, dass die Mail von einer "deutschen" E-Mailadresse kommt ... Es kann sich ja nicht jeder Österreicher eine solche machen :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weisst du das oder vermutest du das?

Ich behaupte nämlich das Gegenteil. _Polzer_

ich bekomme das so mit. selbst erlebt habe ich es nicht. aber ich bin mir sicher, dass die mitglieder des ösv, insbesondere in der alpinsektion, mehr möglichkeiten geboten werden als ALLEN ANDEREN alpinschifahrerInnen in ALLEN ANDEREN verbänden.

wo hätte man sonst derartige möglichkeiten und chancen wie in österreich und beim ösv?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bekomme das so mit. selbst erlebt habe ich es nicht. aber ich bin mir sicher, dass die mitglieder des ösv, insbesondere in der alpinsektion, mehr möglichkeiten geboten werden als ALLEN ANDEREN alpinschifahrerInnen in ALLEN ANDEREN verbänden.

wo hätte man sonst derartige möglichkeiten und chancen wie in österreich und beim ösv?

Mir ist es speziell um deine Aussage Jugend und verwöhnt gegangen, ich weiss nicht wie es jetzt ist, aber ich weiss das es vor 10 - 15 Jahren definitiv noch nicht der Fall war, und ich kann mir nicht vorstellen das es heute anders ist.

Die Möglichkeiten von denen du sprichst, betreffen in erster Linie den Weltcup Kader, aber bis dorthin ist es speziell auf Grund der Vielzahl an talentierten Jugendlichen im ÖSV ein sehr sehr weiter Weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na gut. Unter verwöhnen versteh ich auch nicht den leichten Zugang zum Spitzenkader. Eher verstehe ich darunter die Möglichkeiten sich zu verbessern, wie Verbindung von Schule und Training, Spitzentrainer im Nachwuchsbereich, Trainingslager für Nachwuchsfahrer, etc..

Das der Weg an die Spitze schwer ist bestreite ich nicht. Muss er ja wohl auch sein. Sonst wärs ja keine Spitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na gut. Unter verwöhnen versteh ich auch nicht den leichten Zugang zum Spitzenkader. Eher verstehe ich darunter die Möglichkeiten sich zu verbessern, wie Verbindung von Schule und Training, Spitzentrainer im Nachwuchsbereich, Trainingslager für Nachwuchsfahrer, etc..

Das ist schon klar das der Weg nicht leicht ist und auch nicht sein soll.

Aber gerade bei diesen "Möglichkeiten" die im Jugendbereich geboten werden, hält sich die Unterstützung des Verbandes sehr in Grenzen und diese sind nur unter enormen finanziellen Aufwand der Eltern zu nutzen. Der ÖSV verwöhnt die Jugend nicht aber die Möglichkeiten stehen grundsätzlich zur Verfügung da stimme ich dir zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.