HammerlPlatterGastro

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über HammerlPlatterGastro

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna
  1. Gerne! Wir danken euch auch allen für eure Beiträge! Da geben wir dir natürlich recht, aus 3. Hand ist es halt immer wieder schwer zu beurteilen, was wirklich passiert ist...definitiv ging es aber nicht um die Becherrückgabe. Bezahlt ist bezahlt und jeder verdient sein Geld zurück! Nochmals zum Becherpfand selbst: Verstehen die Angst, wie haben sich in der Vergangenheit Spendenboxen bewährt? Dieses System gab es doch sicher schon einmal? Im Endeffekt wäre das doch ein ähnliches Prinzip? Kommunikation:Das kannst - wir dürfen hoffentlich "Du" sagen - du vermutlich noch besser einschätzen als wir, aber genau deshalb möchten wir auch weiterhin eure Kritiken, Feedbacks, Vorschläge hören. Deshalb sind wir auch hier. :-)
  2. Danke für die Rückmeldung! Zu 1. Hier geben wir natürlich recht, deshalb wurde auch jedes lauwarme Bier ohne Probleme vor Ort auf Reklamation gegen ein kaltes ausgetauscht. Die Kritik ist aber auf alle Fälle berechtigt und wir haben uns hier auch schon etwas für das nächste Heimspiel überlegt! 2. Das ist sehr schade, aber natürlich werden wir das weiter beobachten und dementsprechend reagieren. Wir möchten natürlich auch schneller und effektiver verkaufen und euch nicht Ewigkeiten auf ein Bier warten lassen! 3. Vielleicht war hier der Wortlaut falsch gewählt - es gibt seit dem damals verfassten Beitrag die - auch prämierte - Hofbauer-Ware, welche qualitativ eindeutig besser ist als die zuvor verwendete Ware. 4. Das Lob nehmen nicht wir in Anspruch, sondern geben es weiter. Zwischen sollen und sein liegen dennoch Welten. Ein Service-Mitarbeiter der freundlich sein soll ist es auch nicht überall automatisch, deshalb denken wir, dass eine Weiterleitung in diesem Fall gerechtfertigt ist. Charaktersache ist sowohl negative, als auch positive Kritik anzunehmen und auch bei Bedarf weiterzuleiten. 5. Hier kopieren wir gerne die Antwort des Vorposters - natürlich besteht aufgrund vertraglicher Vereinbarungen ein Naheverhältnis zum Verein, welches einen Kurzschluss mit der Vereinsführung vor öffentlicher Stellungnahme verlangt. 6. 1. Schuldeingeständnis zu? 2. Es werden dem Verein keine Mehrkosten entstehen, ansonsten würden wir den Pfand nicht aussetzen. Die rechtmäßige Auszahlung ist ebenfalls kein Problem, natürlich bekommt jeder sein Geld zurück, der es für Becherpfand bezahlt hat. Wie schon ein Vorposter erwähnt hat, wäre alles andere Betrug. Eine Situation deshalb eskalieren zu lassen, wäre alles andere als in Ordnung und auch für uns absolut absurd. Beim letzten Heimspiel war eine Annahmestelle/Verkaufssstelle unter der Tribüne bereits geschlossen, natürlich gab es aber noch die Annahmestelle am Vorplatz, zu der man sich - ohne einen Umweg zu machen - begeben konnte. Jeder konnte sich somit seinen bezahlten Becherpfand abholen. Wir danken nochmals für die ausführliche Rückmeldung! LG
  3. Liebe Fangemeinde, vielen Dank für eure Beiträge und wir bitten unser spätes Statement bzw. unsere verspätete Rückmeldung zu entschuldigen! Wir werden nun versuchen die angesprochenen Punkte folgend zu beantworten: 1. Warmes Bier: Wir sind selbst nicht glücklich über den Umstand, an nicht allen Verkaufsstellen 100% kühles Bier verkaufen zu können und verstehen den Unmut. Der Grund, warum es beim Vorpächter besser funktioniert hat (dieses Problem hatten wir bis dato bei noch keiner Veranstaltung abseits des Stadions), liegt im Wechsel der Biermarke und des damit verbundenen Austausches der Zapfanlagen. Die Brauerei ist vertraglich verpflichtet Thekenkühler/Zapfanlagen zu liefern, leider jedoch haben wir bis jetzt 1. zu wenige und 2. zum Teil nicht einwandfrei funktionierende, fast ausgediente Geräte erhalten. Nach mehrmaliger Aufforderung bzw. - glaubt uns - etlichen, teils hitzigen, Gesprächen, auch mit Unterstützung des Vereines - wurde uns nun Besserung versprochen und diese wird beim nächsten Heimspiel erfolgen! 2. Wartezeiten Die Wartezeiten haben wir - wenn man das letzte Spiel ansieht - nun in den Griff bekommen. Diese werden definitiv mit den besseren/neueren Thekenkühlern nochmals verringert werden. 3. Speisen Danke für das Lob, danke für die Kritik. Käsekrainer dürfte laut Kommentaren teils sehr gut sein, teils eher weniger gut. Wir stehen hier ein wenig, da die verwendete Ware eigentlich seit dem Frühjahr gleich bleibt. Dennoch schalten wir unsere Griller nochmals eine Spur hoch, werden noch eine Spur früher mit dem Grillen beginnnen, um auch am Anfang des Spiels einwandfreie Speisen verkaufen zu können. Sollte es Vorschläge, Feedback, Wünsche nach Speisen geben - bitte nehmt euch kein Blatt vor den Mund! 4. Mitarbeiter Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter als freundlich beschrieben werden und leiten dieses Lob gerne weiter! 5. Vorkommnisse letztes Heimspiel Wir möchten hier dem Verein nicht vorgreifen und bitten um Verständnis, dass wir mit einem Statement noch abwarten. 6. Becherpfand Ab nun wird es - nach diversen Gesprächen - bis auf Weiteres keinen Becherpfand mehr geben. Wir dürfen euch deshalb, auch unseres schönen Stadions zu Willen, bitten, die Becher trotzdem in die Mistkübeln zu werfen. Damit wäre dem Verein und auch uns sehr geholfen und wir bedanken uns schon jetzt für euer Entgegenkommen! Zu guter Letzt - danke für eure Treue, danke für euer Kommen und vor allem danke für eure Unterstützung! Wir sehen uns beim nächsten Heimspiel, diesmal mit gekühltem Bier! Viele Grüße, Lukas & Sebastian
  4. So, wir dürfen gleich das zusammenfassende Zitat zum Antworten nehmen (Danke an dieser Stelle ;-)) Erstmals Danke für euer Feedback, da gehen die Meinungen teils ja weit auseinander - wir werden auf alle Fälle step by step versuchen, sie weiter in die positive Richtung zu lenken. Das geht natürlich nur mit eurem ehrlichen Feedback und das schätzen wir wirklich sehr! Ab nächster Woche gibt es auf alle Fälle Kren & Brot (& bei jedem ein bissl mehr Senf!) Die Haaße werden wir so richtig aufheizen, das sollte normal nicht passieren und bei den Krainern grillen wir - versprochen - in Zukunft knuspriger an :-) Weil es kurz eine Diskussion zum Thema Bier gab. Wie ein Poster bereits richtig erwähnt hat - da haben wir als Pächter Auflagen. Danke, frohe Ostern, LG und bis Freitag, L&S
  5. Liebe Fans, vielen Dank von unserer Seite, dass ihr so zahlreich erschienen seid und auch bei uns das ein oder andere Würstel und Bier konsumiert habt Dürfen wir euch auch gleich um euer Feedback bitten, was haben wir gut gemacht, was könnte noch besser sein? Wie haben euch die neuen Würstel geschmeckt? Vielen Dank im Voraus und bis zum nächsten Mal! Blau-Gelbe Grüße, Lukas & Sebastian
  6. Liebe Fans, vorerst möchten wir uns für die äußerst späte Rückmeldung unsererseits entschuldigen. Normalerweise sind wir sehr kundenorientiert und versuchen tatsächlich, jeder Beschwerde oder Anmerkung nachzukommen! Bevor wir auf die einzelnen Punkte eingehen bzw. euch Updates geben, möchten wir euch allen für eure Erfahrungsberichte danken und hoffen, dass auch weiterhin - sowohl negatives, als auch positives Feedback - hier geteilt wird. In Zukunft werden wir alles daran setzen, dass es hoffentlich nur mehr zu positiven Kommentaren kommt ;-) Hier ein kleines Update zu unserem Sortiment: - wir haben tatsächlich unseren Lieferanten gewechselt und ab spätestens April werden wir unsere Würstel von einem regionalen, niederösterreichischen Fleischer (Hofbauer) beziehen. Nach einigen Tests mit anderen Vergleichsprodukten können wir euch versprechen, dass euch diese Köstlichkeiten definitiv schmecken werden! Wir freuen uns schon auf euer Feedback! - Wie von vielen Fans gewünscht, kommt ab bereits Freitag die geliebte Burenwurst zurück! - Da das Toastlangos von vielen Fans vor Ort gelobt wurde, werden wir dies ins fixe Sortiment aufnehmen! - Schnitzelsemmeln werden auf euren Wunsch von nun an mit Salat gefüllt! - Wir werden ab dem 1. Heimspiel immer wieder versuchen, ein wenig Abwechslung hineinzubringen und deshalb 1 Special pro Spiel anbieten (zB. Chili-Krainer, Gulaschsuppe, etc., natürlich der Jahreszeit angepasst) - Auch bei den Getränken gehen wir auf euren Wunsch nach Jägermeister/Klopfern ein. Diese werden ab dem 1. Heimspiel angeboten werden. Sonstige Updates: - da sich das Dach derzeit in Konstruktion befindet, haben wir uns überlegt, auch ein wenig zu investieren und den Bereich gegenüber der Toiletten neu zu gestalten. Hier wird es, sobald die Tribüne wieder geöffnet ist, eine neue, geschlossene Verkaufsfläche geben. Wir freuen uns, weiterhin Wünsche, Feedback, Kritik, usw von euch zu hören und hoffen, bereits am Freitag jeden von euch auf der Hohen Warte zu sehen und verköstigen zu dürfen! :-) Blau-gelbe Grüße, Lukas & Sebastian (Gastro-Team)