Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

SchonLangeDabei

Members
  • Content Count

    2,931
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

SchonLangeDabei last won the day on August 29 2016

SchonLangeDabei had the most liked content!

2 Followers

About SchonLangeDabei

  • Rank
    Wahnsinniger Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RBS

Recent Profile Visitors

3,386 profile views
  1. Wir sind hier ja auch nicht beim Kindergeburtstag.* *Soriano disagrees
  2. Das "Problem" ist, dass mit Haaland ein Maßstab gesetzt wurde, den wahrscheinlich nie wieder ein Stürmer in Österreich auch nur ansatzweise erreichen wird.
  3. Red Bull verleiht Flüüüüüüügel.
  4. Die letzten Spiele waren allesamt nicht überzeugend und ohne Haaland wären wir wohl noch weiter hinten. Die Entwicklung stagniert, nur das ineffizienteste System von allen wird sturköpfig vorangetrieben. Sinnlosrotation, vor allem in der Defensive, ist bereits die ganze Saison ein Dauerbrenner, das Resultat unserer Eingespieltheit sehen wir in jedem Spiel. Also bei aller Loyalität, ein bisschen Kritik am Trainer halte ich für vertretbar und angebracht, auch wenn natürlich nicht alles schlecht ist.
  5. Dafür wird für jedes verzwickte Pupserl aber auch schon mal ein Spezialist eingeflogen, eine Division Physios angeheuert und die Ernährung als Raketenwissenschaft betrachtet.
  6. War vor dem 0:2 eigentlich ein Foul oder nicht? Live im Stadion stellte es sich so dar, dass XX(?) ganz offensichtlich gefoult wurde, die Salzburger alle auf den Pfiff warteten und der LASK in der allgemeinen Verunsicherung seinen 1000Gulden-Schuß angebracht hat.
  7. Not bad, LASK, not bad. Wenn RBS gegen wen verlieren darf, dann gegen euch. Gratuliere. Meister werden wir trotzdem.
  8. Wenn man ehrlich ist, wäre es mit Haaland halt nach 10 Minuten 2:0 gestanden. Aber Haaland ist leider nicht mehr bei uns.
  9. Der LASK war heute einfach besser, giftiger und glücklicher, insofern geht die Niederlage auch in Ordnung so. Wir hatten ja schon öfter solche Spiele, wo wir dann in letzter Sekunde noch den Ausgleich oder das Siegtor gemacht haben. Diesmal halt nicht. Gratuliere dem LASK zu dieser Leistung und auch zu dieser Konstanz. Wir wollten ja immer eine ernstzunehmende Konkurrenz, et voilà...
  10. Es gibt öfter mal Situationen, wo ich mir denke, der Tormann läuft gefühlt 5m mit dem Ball in der Hand außerhalb des Strafraumes und keiner sagt was. Aber beim Cupspiel war wohl die Brille vom Liri nicht justiert. Sowas passiert sonst eigentlich nur in einem CL-Playoff als Fehlentscheidung gegen uns. Gewonnen hätten wir aber höchstwahrscheinlich trotzdem, also was solls. Ein Kantersieg war ja sicher nicht das Ziel. Locker und geschmeidig durchkommen, möglichst ohne Blessuren, das reicht bei so einer Schlacht völlig aus. Ich denke nicht, dass man daraus jetzt große Rückschlüsse auf die Mannschaftsverfassung oder das anstehende LASK-Spiel treffen kann. Davon abgesehen fand ich das Spiel, in Anbetracht der Umstände, nicht so schlecht.
  11. Alles in allem also ein Kindergarten rund um verletzte Eitelkeiten und Kompetenzlust.
×
×
  • Create New...