Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Salzburg1933

Abschied von Lehen

30 Beiträge in diesem Thema

Ich weiß, es passt hier nicht rein, aber ich finde es sollte jeder lesen,

der die T-Mobile Bundesliga besucht.

Ein legendärer Abschied

Das Lehener Stadion wird im Frühjahr abgerissen. Zuvor lädt die Stadt zu einem Abschiedsfest mit der legendären Mannschaft von 1994.

Knapp drei Jahre, nachdem der Fußball in das EM-Stadion nach Wals-Kleßheim übersiedelt ist, wird das alte Lehener Stadion abgerissen.

Zuvor lässt die Stadt Salzburg die glorreichen Zeiten der Salzburger Austria noch ein Mal aufleben: Am 31. Oktober findet ein großes Abschiedsfest statt.Im Mittelpunkt steht ein Rückblick auf 30 Jahre Stadion Lehen. Dabei wird auch die legendäre Mannschaft auf die Bühne gebeten, die 1994 nach Siegen gegen Frankfurt und Karlsruhe bis in das Uefa-Cup-Finale vorgedrungen war. Bei dieser Gelegenheit ist auch geplant, die letzten Utensilien (vom Wimpel bis zu Getränkehaltern) an die Gäste zu verschenken. Das Konzept sieht auch ein Feuerwerk vor, das vom Tribünendach des Stadions auf den "heiligen Rasen" abgeschossen wird. Um 22.30 Uhr läuft die Uhr für das Stadion ab - es wird für immer geschlossen.

Für jeden der dieses Feuerwerk erleben wird: Es wird unglaublich!

Im Jänner oder Februar soll mit dem eigentlichen Abriss begonnen werden. Noch verhandelt die UBM Realitätenentwicklung AG mit mehreren Abbruchfirmen. "Der Abriss ist relativ unspektakulär", sagt UBM-Projekt- entwickler Eduard Rührlinger. Die Flutlichtmasten werden in mehrere Teile zersägt und mit einem Kran herunter gehoben. Die Tribünen bestehen aus Fertigteilen, die herausgehoben, abtransportiert und an einem anderen Ort zerkleinert werden. Das Wellendach soll mit einer hydraulischen Schere abgebrochen werden. Für den Abriss veranschlagt Rührlinger ein bis zwei Monate.

"Wir wollen die Arbeiten im Winter durchführen, weil da die Lärm- und Staubbelastung für die Anrainer geringer ist." Noch im Frühjahr ist der Spatenstich für die "Neue Mitte Lehen" (siehe Kasten oben) geplant. Der Name ist noch provisorisch. "Wir sind noch auf der Suche," sagt Rührlinger. Er kann sich vorstellen, dass dabei dem Stadion Lehen ein Denkmal gesetzt wird.

"Das Ringen um Qualität und Architektur geht weiter", sagt Stadtrat Johann Padutsch (Bürgerliste). Die Stadt müsse jetzt darauf achten, dass die Projektanten die Pläne des Architekturbüros "Halle 1" genau umsetzen. Noch wird um Details verhandelt - etwa um die Schräge des Liftes oder die Auskragung des Daches.

Lehen wird für immer geschlossen.

Ciao Lehen! http://www.ultras.at/videos/files/ciaolehen.wmv

bearbeitet von Salzburg1933

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
von welchem verein war das stadion?

861355[/snapback]

:aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: Ist nicht dein Ernst, diese Frage...oder :hää?deppat?:

Jaja...das Lehener Stadion war mein erster richtige Auswärtstrip :allaaah::feier:

Damals waren über 2000 Linzer mit dabei...das waren noch Zeiten :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das ist das Stadion des ruhmreichen SV Austria Lehen, der 3-malige österreichische Meister und Championsleagueteilnehmer! :yes:  :aaarrrggghhh:

Irgendwie glaub ich das mit den 8 Jahren Interesse für Fußball nicht...

861930[/snapback]

austria salzburg hat aber nie den namen austria lehen gehabt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
austria salzburg hat aber nie den namen austria lehen gehabt  :D

861971[/snapback]

Für uns war es immer die Austria aus Lehen.

Achja und das mit den 8 Jahren, damals hat man aber auch noch in Lehen gespielt ;)

Denn 1996/97 kam der 3. Meistertitel.

bearbeitet von Salzburg1933

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
war das vorm hannappi?

ich bin ja erst 13 und interessiere mich werst seit ca. meinem 5 lebensjahr für fußball!

861905[/snapback]

Der Umzug war aber um das Jahr 2000 herum wenn ich mich nicht irre.

Edit:

Abschiedsspiel war am 23.11.2002, der Gegner Ried wurde damals mit 5:2 besiegt.

bearbeitet von Neocon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Umzug war aber um das Jahr 2000 herum wenn ich mich nicht irre.

Edit:

Abschiedsspiel war am 23.11.2002, der Gegner Ried wurde damals mit 5:2 besiegt.

862706[/snapback]

Ganz böses Spiel für uns damals, aber ganz tolle Athmosphäre, so fair muss man auch als Gegner sein ;)

Tore:

1:0 (17.) Tomic

1:1 (29.) Radovic

2:1 (44.) Brenner

3:1 (53.) Schriebl

4:1 (55.) Schriebl

4:2 (73.) Drechsel

5:2 (90.) D. Hassler

Sogar der Brenner hat getroffen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird sicher ein Historischer Moment

Das selbe wäre, würde man die "Gruabn" für immer schließen

Ich hoffe es gehen einige vom ASB hin, und stellen tolle Binder rein

würde mich Freuen

Auf Widersehen

LEHEN

Das stadion hat viel miterlebt

Siege, Triumphe aber auch Niderlagen

lg, Night

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.