Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

SK Sturm - Grazer AK 0:2

42 Beiträge in diesem Thema

SK Sturm - Grazer AK 0:2

hier wird nach dem spiel weiterdiskutiert :)

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gratulation an sturm: nie aufgegeben und brav gekämpft, aber das relativ frühe tor änderte den spielverlauf.

ich meine ein verdienter sieg, aber ein nicht so schön anzusehendes derby!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider hat der falsche gewonnen, nicht vom spielerischen her, sondern einfach von meiner Sympathie her. Dennoch Gratulation an den GAK, viele Stammspieler abgegeben und dennoch ganz vorne dabei. Hieblinger scheint besser zu sein als geglaubt.

Hoffe das Sturm jetzt nicht zurückfällt und den SVM betoniert nächste Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin entäuscht.

Eigentlich besser als der GAK nur eben kein Glück mehr mit Weitschüssen oder Standartsituationen.

Rottensteiner für Sarac konnte ich überhaupt nicht verstehen da Sarac in meinen Augen mit unserem Tormann heute einer der besten war.

Ich hätte Rottensteiner für Mujiri gebracht und das sofort nach 55min.

Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Petrovic wird sich nicht ändern und deshalb werden wir nur um den Abstieg spielen oder bestenfalls im unteren Mittelfeld herumdümpeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, 90 Minuten dominiert wurden, leider muss man von einem "Trainersieg" sprechen: Während unsere Mannschaft stupide und erfolgslos das selbe Spiel wie jede Runde aufzuziehen versuchte, hat uns der GAK unsere ominöse Startviertelstunde gegönnt und eben am Sechzehner konsequent gestoppt, danach war wie immer mit unserer Offensivleistung Schluss, das Spiel plätscherte ein wenig vor sich hin, wenns nötig war, hat der GAK mal Gas gegeben und mit uns wars aus. Der Sieg des Lokalrivalen war nicht eine Minute lang gefährdet, hätte eher noch höher ausfallen können.

Klar ist, so kann es nicht mehr weitergehen, wenn wir nicht Zufallstreffer wie jenes vom Mujiri (so schön es auch war, es hatte mit der Spielanlage nichts zu tun) landen oder Geschenke wie vom Pepi kassieren, dann können wir nicht mitspielen, beim Gegentreffer ist das Spiel für uns gelaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rottensteiner für Sarac konnte ich überhaupt nicht verstehen da Sarac in meinen Augen mit unserem Tormann heute einer der besten war.

Ich hätte Rottensteiner für Mujiri gebracht und das sofort nach 55min.

Mehr kann ich dazu nicht sagen.

795014[/snapback]

Das Mujiri nicht der beste Läufer ist, ist wohl klar. (wenn du das meinst)

Dafür ist er stark am Ball was auch sehr wichtig ist, da er viel daraus macht.

bearbeitet von Spain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muss hier sturmforever zustimmen.

wenn man sich nur hinten reinstellt, ist es kaum möglich zu gewinnen.

und da muss ich sagen, dass hat da fanki vor 2 monaten ca. ( :allaaah: ) schon gemerkt.

er hat geschrieben, wenn da mujiri einmal nicht mehr aus allen lagen trifft, die eckbälle nicht mehr alle rein gehen und da gü und da verlaat einmal nicht mehr so stark spielen, dann sieht die sache ganz anders aus.

und das ist es nun.

wir werden von runde zu runde schlechter, spielen wirklich völlig verzweifelt STÄNDIG DURCH DIE MITTE und sind daher eigentlich um klassen schwächer, als wir eigentlich sein könnten.

GRÜNDE DER NIEDERLAGE:

- ständiges spiel durch die mitte

- mujiri (bitte jetzt nicht falsch verstehen, mujiri ist ein sehr guter fußballer hat heute TRAUM-PÄSSE in die gasse gespielt und war souverän am ball, aber wenn einer dann wirklich nur 45 minuten laufen kann und da selbst mit pausen, dann hat er bei uns in der start-elf nichts verloren. 10kilo abnehmen DAVID, dann haben wir einen 2. IVO.

- defensiv-taktik (die niederlage darf man aber echt nicht nur mischa in die schuhe schieben, denn ich glaube nicht, dass er verlangt hat NICHT über die FLÜGEL zu spielen.

was einfach fehlt ein knipser, ala roland linz.

@linz:

kartnig "ja, wir werden schauen, vielleicht machen wir ein tolles tauschgeschäft"

reporter: "wen würden sie denn anbieten"

kartnig: (lacht ein wenig) = (ironie???) "da kann sich da stöger einen aussuchen"

also aussuchen, spielt es mmn nicht ganz, denn ledwon, säumel, gercaliu und szamo würde ich nicht tauschen.

den rest kann er haben, obwohl, wenn hätten sie eh nur an gercaliu interesse oder vielleicht (was mir lieber wäre) mujiri.

wobei da david hätte bei dem kader der wiener sowieso 0 chancen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Mujiri nicht der beste Läufer ist, ist wohl klar. (wenn du das meinst)

Dafür ist er stark am Ball was auch sehr wichtig ist, da er viel daraus macht.

795040[/snapback]

noch einmal was bringt ein spieler der kaum lauft nur vorne steht und wartet das er denn ball hat, damit er aus 20 meter einmal auf's tor drauf haut und übrigens, so gut hat der heute nicht geschossen. das einzige er war einer der wenigen, der versucht hat den nassen boden auszunützen.

wobei ich hätte die 3er-kette aufgelöst. :)

aber da hast schon recht Crazy Man a.k.a D.V. (darf ich fragen wie du auf den namen kommst) sarac war einer der besten. :yes: das ist ein flügel-spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

absolut verdienter sieg für den gak - keine frage. sturm war in der offensive leider nicht mal annähernd vorhanden. der kampfgeist war da, ja, ist aber auch der einzige trost.

alles in allem steht sturm jetzt genau da, wo sie leistungmäßig realistisch gesehen stehen können - auch wenn das einige nicht wahrhaben wollen - schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gerade heimgekommen...

Muss auch Sturmforever Recht geben, der Sieg des GAK war absolut verdient!

Sturm spielt zwar vielleicht nach vorne hin schöner, aber ziemlich einfallslos und alles andere als geradlinig - ohne Stürmer noch dazu ergibt es einfach keine gute Mischung!

Über die Flügeln wird sowieso nur alle heiligen Zeiten gespielt - und wenn dann meist eh ohne Seitenwechsel - Eine Mansnchaft kann sich nicht nur auf einen Mujiri in der Mitte verlassen ala "Ich geb dir den Ball mach was" - ist schade wenns sonst keiner kann!

der GAK ging mir zwar wieder mit seinen Standards schwer auf den Geist - ansonsten hättens eh 2/3 ihrer Tore nicht, aber sie haben einfach ein effektiveres Spiel nach vorne aufgezogen!

wenigstens war die Stimmung trotzdem sehr gut! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Petrovic wird sich nicht ändern und deshalb werden wir nur um den Abstieg spielen oder bestenfalls im unteren Mittelfeld herumdümpeln.

Da kann der Petrovic recht wenig dafür, Sturm ist einfach nicht besser, mit der Mannschaft steht man eben auf den hinteren Plätzen, vor allem ohne Stürmer. Eigentlich unglaublich das man ohne einen einzigen Stürmer bisher soviele Punkte gemacht hat, wobei bei 3 Punkten aus 5 Spielen relativiert sich eh einiges, und gegen Rapid in Runde 1 hättet ihr ja auch dem Spielverlauf nach verlieren müssen.

Bzgl. Tauschgeschäft seh ich momentan nur zwei Spieler der für die Austria interessant ist -> Mujiri und Gercaliu

Mujiri ist ein toller Kicker, wenn er aber Regisseur und Mittelstürmer zugleich spielen muss wird das natürlich nix. Da schaut im Regelfall nix raus, aber wenn der bei uns zu zweit vorne im sturm spielen würde, da könnte er richtig aufblühen.

Gercaliu als Mann für die Zukunft, wobei ob er einen Platz hätte weiß ich nicht und es besteht natürlich die Gefahr für ihn das wir auf 3er Kette umstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.