Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
badest

Pircher zur Admira

11 Beiträge in diesem Thema

mag vielleicht schon irgendwo stehen, aber selbst wenn, einen eigenen thread ist das wohl wert.

auf Premiere wurde vor der konferenz bekannt gegeben, dass Pircher heute von der Admira verpflichtet wurde.

es ist kristallklar: Hill wurde geholt, Pircher abgeben. warum? ich bin der festen überzeugung, dass Pircher mindestens so viel potential hat wie Hill, und angesichts der verletzung von Antonsson, der sperre von Papac und der fehlenden spielberechtigung von Tokic wär Pircher ohne die Hill-verpflichtung 100%ig im nächsten spiel zum einsatz gekommen und hätt beweisen können, dass er gut genug ist.

finds einfach schade.

abgesehen davon kann Pircher der Admira auf jeden fall helfen, denn deren abwehr ist ja wirklich noch nicht bundesliga-tauglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, er hätte nächste Runde garantiert gespielt, aber wer hat vor dem Spiel wissen können, dass nächste Rund vielleicht 2-3 Spieler, die fix gespielt hätten fehlen (Papac, Antonsson?, Dheedene?). Aber ich gönns dem Pircher, bei der Austria hätte er vermutlich nicht oft gespielt und bei der Admira wird er fix gesetzt sein. So kann er sein Potenzial viel mehr ausschöpfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Deal war sicher schon vor dem Spiel über der Bühne, insofern ist es natürlich ziemlich beschissen, dass uns im nächten Spiel gleich 3 Stammverteidiger ausfallen - ändern hätte man an dem Deal aber wohl nichts mehr ändern können...

Hätte man das Ganze vor dem Spiel bekannt gegeben wär ich damit sehr einverstanden gewesen - jetzt is es natürlich was andres :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir haben 11 leute in der verteidigung und da versteh ich dass man sich von einem trennt. ist ja klar, dass man hill nicht hergibt, wenn man ihn erst vor ein paar tagen verpflichtet hat. ich glaub aber auch, dass hill ein kleines dos santos schicksaal erleiden wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde es auch Schade für die Austria. Wenn man heute gesehen hat wie Lasnik und Linz gespielt haben. Da könnte man doch echt glauben das auch andere Österreicher Fussball spielen können. Die Chance dazu sollten sie halt bekommen, und die hätte Pircher sich auch verdient. Ganz sicher vor einem Hill. :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pirchers Vertrag lauft nächstes Jahr aus, denke nciht das wir ihn nochmals zurückholen. Wünsch ihm auf jeden Fall viel Glück, nachdem er jetzt schon 1 Jahr in Bregenz gespielt hat wird er auch bei der Admira Stammspieler sein. Da kann er zeigen was er draufhat, entweder er zeigt seine Klasse oder er ist/wird einfach ein braver durchschnittlicher verteidiger der jahrelang durch österreich wandert....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
finds einfach schade.

Ich nicht ;)

abgesehen davon kann Pircher der Admira auf jeden fall helfen, denn deren abwehr ist ja wirklich noch nicht bundesliga-tauglich.

Sehe ich auch so. Die Abwehr der Admira ist eine Schande! Nich BL-tauglich :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.