Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hutz

neuer Verein? alter Verein mit neuem Namen?

12 Beiträge in diesem Thema

Zunächst mal möchte ich anmerken, das das, was in Salzburg passiert ist, ein Verbrechen gegen den Fussball ist. Das soll aber nicht Bestandteil meiner Frage sein, die ich extra in einem neuen Thread poste, damit sie nicht untergeht.

Ist der FC Red Bull Salzburg jetzt ein im Vereinsregister neu eingetragener Verein oder wurde einfach nur der Name etc. geändert? Denn wenn es ein komplett neuer Verein wäre, dann müßten die ja im Landesverband anfangen, zumal die Lizenz ja an den SV Wüstenrot Salzburg erteilt wurde.

Bitte nach Beantwortung der Frage den Thread closen. Danke :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.bundesliga.at/bewerbe/index.php...1_4_1&vrnr=5075

» zur Übersicht » Vereinsdaten | » Spielerdaten

Red Bull Salzburg

Vereinsdaten

Allgemeine Daten

Gründungsjahr 2005

Vereinsadresse Stadionstraße 1/3

5071 Wals-Siezenheim

Telefonnummer 0662/433332-0

Faxnummer 0662/433332-20

Email -Adresse office@redbullsalzburg.at

Homepage www.redbullsalzburg.at

Geschäftszeiten Mo-Fr. 09:00-12:00 und 13:00–17:00 Uhr

Personen

Präsident Rudi Theierl

Geschäftsführer Kurt Wiebach

Marketing Nicole Daniel

Trainer Kurt Jara

Co-Trainer Manfred Linzmaier, Didi Mirnegg, Toni Beretzki

Presse / PR Thomas Blazek

Stadion

Stadion Stadion Wals-Siezenheim

Stadionadresse Stadionstraße 1

5071 Wals-Siezenheim

Telefonnummer 0662/433332-0

Kapazität 18.686

Kartenvorverkauf Thomas Reiner, DW-23

tickets@redbullsalzburg.at

Faninfo

Fanshops Stadion Wals-Siezenheim, Stadionstraße 1

5071 Wals-Siezenheim;

Tel.: 0662-433332-21

Fax: 0662-430216

sagt ja alles.......[

bearbeitet von hurivati

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube, dass der veirein der selbe geblieben ist und nur die Statuten geändert worden sind. aber wie gesagt, ist eben nur meine persönliche einschätzung der situation.

edit: ok. zu langsam gewesen. aber wenn gründungsjahr 2005 ist, wunderts mich dass der verein gleich in der Bundesliga spielen darf.

bearbeitet von d'OH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich glaube, dass der veirein der selbe geblieben ist und nur die Statuten geändert worden sind. aber wie gesagt, ist eben nur meine persönliche einschätzung der situation.

Eben, drum gehts mir.

Ich lese hier soviel verschiedenes. Denn einerseits muß ein neuer Verein ja unten (also Landesverband) anfangen, andererseits lese ich Gründungsjahr 2005.

Interessant wäre ein Einblick in das Vereinsregister.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allgemeine Daten

Gründungsjahr 2005

:aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh:

und für diesen verein soll ich was empfinden........ :hää?deppat?: :hää?deppat?: :hää?deppat?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als beispiel könnte man wohl die tiroler hernehmen.

die waren ja auch ein neuer verein, hat sich aber gleich mit wattens fusioniert und letztendlich wattens aufgekauft sodass es nur mehr wacker tirol gab.

bei salzburg kann man im weitesten sinne wohl auch von einer fusionierung sprechen: der neue verein redbull salzburg hat den alten verein (austria salzburg) aufgekauft, austria salzburg gibts nicht mehr :( , aber dafür redbull salzburg und die spielen halt jetzt in der bundesliga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als beispiel könnte man wohl die tiroler hernehmen.

die waren ja auch ein neuer verein, hat sich aber gleich mit wattens fusioniert und letztendlich wattens aufgekauft sodass es nur mehr wacker tirol gab.

bei salzburg kann man im weitesten sinne wohl auch von einer fusionierung sprechen: der neue verein redbull salzburg hat den alten verein (austria salzburg) aufgekauft, austria salzburg gibts nicht mehr :( , aber dafür redbull salzburg und die spielen halt jetzt in der bundesliga.

Vielleicht hab ich was falsch verstanden, aber der Irrtum an deinem Posting ist, dass Wattens jetzt wieder in der Regionalliga spielt, wenn ich mich nicht täusche.

Austria Salzburg existiert nicht mehr, darüber will Red Bull offensichtlich keinerlei Diskussionen aufkommen lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der verein is ned neu gegründet worden!

er ist nur geändert worden und auch der name!!!!

bzgl den namen: man kann den sponsor im vereinsnamen tragn, man muss aba ned... dass kann sich da sponsor aussuchn ab einem gewissn betrag was der jenige sponsor zahlt!!!

finde das aba auch ne sauerei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.