schwabenschwuchtel

lt kurier wird hofmann ösi?

72 Beiträge in diesem Thema

online-kurier, artikel vom 6.6.2005

letzte frage des reporters an johann k, im "wir sind super..." interview:

Haben Sie mit Rapid-Kapitän Steffen Hofmann, DER ÖSTERREICHISCHER STAATSBÜRGER WIRD, schon gesprochen?

gruß,

jürgen klinsmann

bearbeitet von schwabenschwuchtel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab zwar keine Ahnung, wovon du redest, aber ich bin mir sehr sicher, dass du irgendwas mißverstanden hast. Wenn dann wird diese Entscheidung von Hofmann sicher mit großem Pomp von ihm selbst öffentlich verkündet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben Sie mit Rapid-Kapitän Steffen Hofmann, der österreichischer Staatsbürger wird, schon gesprochen?

Ich wollte beim Derby mit ihm reden. Aber dann war die Hektik zu groß. Nach der ersten Rapid-Trainingswoche werde ich mich mit Trainer Hickersberger und Steffen Hofmann in aller Ruhe zusammensetzen. Trotzdem ist es allein Hofmanns Entscheidung, ob er für Österreich spielen will.

Deis hast Hofmann bleibt bei Rapid weil sie sich während der ersten RAPID Trainingswoche zusammensetzen werden!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist eine reine vermutung, dass hofmann für österreich spielen wird und war nur ein versuch des interviewers mit dem ", der österreichischer Staatsbürger wird,", krankl diesbzgl. etwas zu entlocken...

hofmann, hickersberger und noch einige andere (wahrscheinlich auch krankl) kennen die entscheidung schon.

wahrscheinlich kann man durch krankl's (nicht-)reaktion auf die frage deuten, dass hofmann für österreich spielen wird.

es vermutet eh schon jeder...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lt. Sportwoche ist das auch fix.

Hicke hat bei einem Abendessen mit Hofmann und Alfred Ludwig den Deal eingefädelt.

Im selben Artikel wird Hicke auch als Nachfolger von Johann K. gehandelt.

Falls Rapid die CL-Qualifikation verpasst und das Nationalteam gegen Polen im September nicht gewinnt soll der Wechsel vollzogen werden.

Viel Wahrheit dürft da aber nicht dahinter sein, im Interview mit Alfred Ludwig wird dieses Szenario wieder dementiert, bei dem Treffen ging es nur um die Einbürgerung unseres Kapitäns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alles andere als hofmann im österr. nationalteam wäre eine überraschung.

denk dir einfach, die entscheidung ist schon gefallen. die offizielle bestätigung kommt sicher noch ... spätestens vor dem nächsten länderspiel ...

bearbeitet von donkndetphone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:support: Steffen bleib bei uuuuuuuuuuns!!!

Mir ist egal, ob er im Team für uns spielt, ein Spieler kann so gut wie gar nichts ausrichten, der Schopp reißt sich auch für nix und wieder nix einen Hax'n aus bei den Länderspielen. Aber bei Rapid muss er bleiben ;)

bearbeitet von Heshi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da Hickersberger hat vor ein paar Wochen in Sport am Sonntag gesagt dass er die Entscheidung von Steffen Hofmann schon kenn!!

dann kanns sich ja wirklich nur mehr um die einbürgerung handeln :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade das angesprochene Interview gelesen...

Haben die Polen überhaupt Schwächen? Es scheint, als würden sie ausgerechnet bei der gegenwärtigen WM-Qualifikation ihren Zenit erreichen, so wie das Österreich bei der letzten EM-Qualifikation mit den Tschechen widerfuhr.

Leider registriert das niemand. Meine Mannschaft spielte 2004 gut bis sehr gut. Und 2005 nur sehr gut. Aber die Polen sind noch besser.

Das ist so typisch... Zwei Mal einen Ball treffen und schon ist man zufrieden :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe gerade das angesprochene Interview gelesen...
Haben die Polen überhaupt Schwächen? Es scheint, als würden sie ausgerechnet bei der gegenwärtigen WM-Qualifikation ihren Zenit erreichen, so wie das Österreich bei der letzten EM-Qualifikation mit den Tschechen widerfuhr.

Leider registriert das niemand. Meine Mannschaft spielte 2004 gut bis sehr gut. Und 2005 nur sehr gut. Aber die Polen sind noch besser.

des ist ja wirklich schwachsinnig :nein:

und, dass Hofmann Österreicher wird, glaub ich erst wenn ichs seh!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.