Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Grisu0815

Wohin wenn wir international werden?

72 Beiträge in diesem Thema

UEFA-Cup hin oder her - der Kunstrasen bleibt

Eingefügtes Bild

Der Kunstrasen in der neuen Salzburger Arena bleibt auch im Falle der Europacup-Qualifikation

Wien - Nach der Fortsetzung der Frühlings-Festspiele mit dem 2:1-Sieg in Ried steht fest: Salzburg darf wieder mehr denn je vom internationalen Geschäft träumen.

Nur eine Niederlage im Jahr 2003, zuletzt fünf Siege in Folge und die Umfaller der Konkurrenz - plötzlich trennen den neuen Vierten nur noch zwei Punkte vom UEFA-Cup und drei von der CL-Quali.

Europa-Comeback nach fünf Jahren?

Nicht zu vergessen: Auch im ÖFB-Cup sind Pfeifenberger und Co unter den letzten Vier. "Wir schauen von Spiel zu Spiel", hält Trainer Lars Söndergaard ohnehin noch recht wenig von Europacup-Träumereien.

An der Zeit wäre es aber wieder: Denn nach den glorreichen Tagen mit UEFA-Cup-Finale und CL ist Salzburg so gut wie verschwunden vom internationalen Fußball-Atlas. Nur kurz wehte beim schnellen Aus in der CL-Quali gegen Sparta Prag 1997 und dem UI-Cup-Finale gegen Valencia 1998 ein europäisches Lüfterl durch die Mozartstadt.

Doch der Lauf, den die Salzburger im Frühjahr haben, könnte den Klubverantwortlichen schon bald Sorgen bereiten. Dann nämlich, sollte wirklich der Einzug in den Europacup gelingen. Denn der UEFA geförderte Schildbürgerstreich namens Kunstrasen in der neuen Arena ist für internationale Spiele nicht zugelassen.

Kunstrasen bleibt

"Sollten wir wirklich die Qualifikation für den Europacup schaffen, werden wir sofort mit der UEFA in den Dialog gehen und verhandeln", erklärt Obmann Toni Pichler.

Vom Ende der Salzburger Kunstrasen-Ära will er nichts wissen. "Ich glaube, wir haben gute Chancen, dass wir auf Kunstrasen spielen können. Wir sind schließlich eines der vier Referenz-Stadien der UEFA." Die Tendenz gehe dahin, dass ab 2004 internationale Spiele auch auf Kunstrasen erlaubt sind, glaubt Pichler.

Alternativen Linz oder Innsbruck

Außerdem könne auch mit dem möglichen Gegner eine "individuelle Vereinbarung" getroffen werden. Auf keinen Fall soll Naturrasen das künstliche Grün ersetzen. Das ginge auch schwer, weil der Rasen sieben Meter unter Niveau liegt, und daher ein "echter" Rasen nicht gedeihen würde.

Was aber, sollte die UEFA nicht zustimmen? "Dann schauen wir uns nach Alternativen um", meint Pichler. Die könnten Linz oder Innsbruck heißen. Denn das Lehener Stadion steht zu diesem Zeitpunkt nicht mehr...

Gerhard Krabath

© Sport1.at

______________________________________________________________________________________________________________________

Was wäre euch lieber? Linz oder Tivoli? vIch bevorzuge eher Linz aufgrund der geringeren Distanz zu Wien. Aber da Toni wirds scho richten bei der UEFA :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe immer noch, dass wir eine Genehmigung für den Kunstrasen bekommen. Ansonsten wäre es sicher interessant am Tivoli zu spielen. Allerdings werden es sich die Innsbrucker nicht so einfach gefallen lassen.

Stellen wir uns vor, dass Tiroler oder Rapidler auf unserer heiligen Süd wären - unvorstellbar !!

Linz wäre auch eine super Möglichkeit, nur ist es halt so weit weg vom Rasen... Dafür jede Menge Fans !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommts nur aufs tivoli,dann schreit ganz tirol und besonders die nord gegen euch.

dann habts kein heimspiel ,sondern 2 auswärts spiele.

egal wie euer gegner heissen würde.unsere unterstützung hat er :clap::clap::clap:

no problem baby im cup hat man eh auch nix gehört dann is es im ec auch net anders !!! :laugh::laugh::D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommts nur aufs tivoli,dann schreit ganz tirol und besonders die nord gegen euch.

dann habts kein heimspiel ,sondern 2 auswärts spiele.

egal wie euer gegner heissen würde.unsere unterstützung hat er :clap::clap::clap:

uh, ein echter Österreich Fan!!!

mir wärs ziemlich egal wo gespielt werden WÜRDE. ich denke, dass die uefa uns sicher in klessheim spielen lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir wärs ziemlich egal wo gespielt werden WÜRDE. ich denke, dass die uefa uns sicher in klessheim spielen lässt.

hm, glaub ich eher nicht.

wenn ihr real madrid od. bayern münchen od. so heißen würder, sprich ein GROSSER verein wärt, dann sicher.

aber für einen "kleinen" verein aus österreich, wirds ihnen nicht die mühe wert sein, eine sonderregelung zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgend wie witzig,....

Kann mich noch an dem Quehe seine Worte erinnern:" Salzburg braucht ein neues modernes Stadion, das ist die Grundlage um wieder international mit zu spielen, um wieder Spitzenfussball bieten zu können."

Jetzt ham ma endlich ein neues modernes Stadion, und sind sogar auf Kurs international... und jetzt müss ma raus aus der Hütt´n.... :clap:

Kann man das mit der Uefa nicht vorher abklären, wenn wir schon als Testobjekt herum laufen?

Wieder mal spitzen arbeit geleistet... :super:

Ich denke im Grunde ist es total wurscht wo wir spielen, es wird nicht DER Heimvorteil den wir in Klessheim hätten, den wir international sicher bräuchten.

Naja zum Thema...

Lieber wär mir vom Stadion her der Tivoli, schöneres Stadion und näher am Spielfeld... also keine lästige Laufbahn... :wos?:

@ liverpool fc .... am besten alle österreichischen Vereine scheiden in der ersten Runde aus, damit wir dann bald der Meister in die Uefa- Cup Quali darf :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgend wie witzig,....

Kann mich noch an dem Quehe seine Worte erinnern:" Salzburg braucht ein neues modernes Stadion, das ist die Grundlage um wieder international mit zu spielen, um wieder Spitzenfussball bieten zu können."

Jetzt ham ma endlich ein neues modernes Stadion, und sind sogar auf Kurs international... und jetzt müss ma raus aus der Hütt´n.... :clap:

Kann man das mit der Uefa nicht vorher abklären, wenn wir schon als Testobjekt herum laufen?

Wieder mal spitzen arbeit geleistet... :super:

Ich denke im Grunde ist es total wurscht wo wir spielen, es wird nicht DER Heimvorteil den wir in Klessheim hätten, den wir international sicher bräuchten.

Naja zum Thema...

Lieber wär mir vom Stadion her der Tivoli, schöneres Stadion und näher am Spielfeld... also keine lästige Laufbahn... :wos?:

@ liverpool fc .... am besten alle österreichischen Vereine scheiden in der ersten Runde aus, damit wir dann bald der Meister in die Uefa- Cup Quali darf :nein:

was geht mich österreich an.zu hofers zeiten hat sich

österreich auch nichts um tirol gschert.i bin a tiroler und da rest kann ma gstohln bleibn.

wie habts euch denn gfreut,wo ma absteigen haben müssen.

die fans und die spieler konnten nix dafür.

und die 3 feinen maxi's laufen in unserem rechtsstaat frei umher.

soviel zu good old österreich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.