Mike_83

Jabu Pule ist seinen Führerschein los

43 Beiträge in diesem Thema

Laut heutiger "Kronen Zeitung" wurde Jabu Pule gestern der Führerschein entzogen. Gründe dafür wurden nicht genannt.

Es war dies aber bereits das ZWEITE MAL, daß Pule der Führerschein entzogen wurde - das erste Mal mit 1,7 Promille Alkohol im Blut in Wiener Neustadt.

Das war's wohl mit Pule in Mattersburg - er wird den SVM wohl im Sommer verlassen (müssen) und ich glaube, daß es die beste Lösung für alle Beteiligten ist.

Gleichzeitig kann sich Pule auch seine Träume von einem großen Auslandstransfer abschminken, denn Potenzial alleine reicht nicht, wenn man vermehrt durch grobe Disziplinlosigkeiten, die noch dazu dem Image des Vereines in der Öffentlichkeit schaden, in Erscheinung tritt.

So gesehen weine ich Pule keine Träne nach.

Er hätte ein Großer werden können, aber im Prinzip ist er an sich selbst gescheitert! Und das sollten sich einmal jene Herrschaften, die Lederer in den letzten Wochen immer wieder für inkompetent erklärt hatten, weil Pule nicht gespielt hatte, vor Augen halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das erste Mal mit 1,7 Promille Alkohol im Blut in Wiener Neustadt.

Angeblich ist er da an der Kreuzung gestanden und bei grün nicht losgefahren. Dürfte mit dem Fuchs Christian unterwegs gewesen sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich war vor kurzem in südafrika und habe einige leute getroffen, die ihn kennen!

generell war es so, dass ihn jeder in johannesburg kennt (kaizer chiefs, SOWETO!!!!), somit auch mattersburg (hey austria, jabu pule plays in mattersburg, right?). witzige erfahrung.

ich würde ihn ja gerne bei rapid sehen, wenn er euch verlassen wird, psfg bitte höre auf mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn er mal zum einsatz gekommen wäre :madmax:

Nun ja, was man so von ihm hört, spielt er ja weniger wegen wegen seinem Unvermögen, sonder eher wegen seinem, sagen wir mal, außergewöhnlichen Lebensstil nicht.

Schade

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich würde ihn ja gerne bei rapid sehen, wenn er euch verlassen wird, psfg bitte höre auf mich!

Solche leute braucht Rapid nicht, das Thema S. Ipoua sollte uns gezeigt haben das wir disziplinierte Spieler brauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@djet (salek): :angry::angry::angry:

sag mal überlegst du dir bitte was du hier ins asb schreibst. :x :hää?deppat?:

das was du da schreibst ist nämlich rufschädigend!!! :angry::angry::angry:

christian fuchs war nicht dabei!!!

wenn du über ein thema nichts genaueres weißt, dann lass das mit deinen blöden aussagen lieber sein.

:verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich will ja gar net wissen wieviele nicht erwischt werden....

hab früher den pürk oft in wien "getroffen" (zufällig) und nüchtern war der a net wirklich - ein freund hat ihn einaml drauf angeredet im UCI weil er am nächsten tag match hätte und es weit nach mitternacht war.....war dem pürk nicht mal peinlich...

und den pacult hab ich auch mal in floridsdorf bei einem heurigen getroffen (als er bei der austria spielte) - hat a ordentlich gesoffen am nebentisch

was ich damit sagen will - manche haben glück manche pech, gell herr wallner

bearbeitet von vr271175

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ vr271175

was ich damit sagen will - manche haben glück manche pech, gell herr wallner

Jetzt, wo Wallner nicht mehr bei euch ist, weil er in eine stärkere Liga gewechselt ist (genauso wie es Hofmann, Ivanschitz, Payer und vielleicht noch der eine oder andere zusätzliche Rapidler tun werden) und dort nix reißt, ist er auf einmal der "böse Alki".

Aber als er für euch noch jede Menge Tore geschossen hat, war er euer Schatzi, gell?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das war's wohl mit Pule in Mattersburg - er wird den SVM wohl im Sommer verlassen (müssen) und ich glaube, daß es die beste Lösung für alle Beteiligten ist.

Gleichzeitig kann sich Pule auch seine Träume von einem großen Auslandstransfer abschminken, denn Potenzial alleine reicht nicht, wenn man vermehrt durch grobe Disziplinlosigkeiten, die noch dazu dem Image des Vereines in der Öffentlichkeit schaden, in Erscheinung tritt.

So gesehen weine ich Pule keine Träne nach.

Er hätte ein Großer werden können, aber im Prinzip ist er an sich selbst gescheitert! Und das sollten sich einmal jene Herrschaften, die Lederer in den letzten Wochen immer wieder für inkompetent erklärt hatten, weil Pule nicht gespielt hatte, vor Augen halten.

Ich finde, hier wird wieder mal mit zweierlei Maß gemessen, in seeligen Mattersburg.

Das pfeifen ja die Spatzen vom Dach, dass Pule durch den zweiten Führerscheinentzug mit einem anderen Spieler gleichgezogen ist.

Und ausserdem kann ich den Pule sogar verstehen. Der wurde in Mattersburg sicher zum Frust-Säufer - einer der fähigsten, die jemals in Mattersburg waren und dann wird er nie eingesetzt. Egal.

Aber gerade gestern im Cup-Spiel hat man gesehen, wie ideenlos der SVM in der Offensive agiert. Und wenn dann im Sturm auch noch Rene ichkanndenballnichtstoppen Wagner spielt, kann man eh gleich einpacken.

Wenn er wegen Alkoholkonsum und Führerscheinentzug aus dem Kader geworfen wird, dann müssten aber eininge andere auch gleich mitgehen. Aber wie gesagt, es wird mit zweierlei Maß gemessen.

Nachtrag: Lederer ist inkompetent. Nicht wegen Pule.

Konntest du gestern ein taktisches Konzept erkennen?

3 Tore kassiert aus nahezu 3 identischen Situationen (Kopfbälle im 5 Meter Raum)!

Bei Standards stumpf wie ein Kanalrohr - da könnte man Kräfte sparen, in dem Mann bei Eckbällen sofort auf Abstoss für den Gegner entscheidet.

Und jetzt die Preisfrage: Wer leitet das Training, stellt die Spieler auf uns sollte ein taktisches Konzept vorgeben?

bearbeitet von ugluk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....

Das war's wohl mit Pule in Mattersburg - er wird den SVM wohl im Sommer verlassen (müssen) und ich glaube, daß es die beste Lösung für alle Beteiligten ist.

Gleichzeitig kann sich Pule auch seine Träume von einem großen Auslandstransfer abschminken, denn Potenzial alleine reicht nicht, wenn man vermehrt durch grobe Disziplinlosigkeiten, die noch dazu dem Image des Vereines in der Öffentlichkeit schaden, in Erscheinung tritt.

So gesehen weine ich Pule keine Träne nach.

Er hätte ein Großer werden können, aber im Prinzip ist er an sich selbst gescheitert! Und das sollten sich einmal jene Herrschaften, die Lederer in den letzten Wochen immer wieder für inkompetent erklärt hatten, weil Pule nicht gespielt hatte, vor Augen halten.

Freilich du Hirni !!

Da kannst du den Didi Kühbauer gleich hinterher schicken (und auch keine Träne nachweinen), glaube der hat im Herbst seinen Schein auch zum 2ten mal abgegeben (oder sogar zum 3. Mal).

Also nicht gleich den Moralapostel spielen sondern für ALLE den gleichen Maßstab anlegen !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....

Und ausserdem kann ich den Pule sogar verstehen. Der wurde in Mattersburg sicher zum Frust-Säufer - einer der fähigsten, die jemals in Mattersburg waren und dann wird er nie eingesetzt. Egal.

....

Naja, manche trainieren halt doppelt so hart um sich anzubieten, andere greifen zur Flasche.

Verstehen kann ich so ein Verhalten eigentlich nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....

Und ausserdem kann ich den Pule sogar verstehen. Der wurde in Mattersburg sicher zum Frust-Säufer - einer der fähigsten, die jemals in Mattersburg waren und dann wird er nie eingesetzt. Egal.

....

Naja, manche trainieren halt doppelt so hart um sich anzubieten, andere greifen zur Flasche.

Verstehen kann ich so ein Verhalten eigentlich nicht!

Ja, da hast recht.

1:0 für dich.

bearbeitet von ugluk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.