Sjeg

SVM - Rapid 1:0

29 Beiträge in diesem Thema

Endlich mal ein Sieg gegen Rapid. Der wurde auch Zeit ;) .

Die Zuschauer haben auch gepasst - im Cup werdens mindestens genaussoviele!

Alles zum ersten von drei Spielen hier rein!

mfg Sjeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Endlich mal ein Sieg gegen Rapid. Der wurde auch Zeit ;) .

Die Zuschauer haben auch gepasst - im Cup werdens mindestens genaussoviele!

Alles zum ersten von drei Spielen hier rein!

mfg Sjeg

najo viele interessieren sich wohl ned für euren sieg. :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus meiner Sicht: Der SVM hat eigentlich ganz gut gespielt und den Rapidlern in den Zweikämpfen recht schnell den Schneid abgekauft.

Der SCR hat aber auch erschreckend wenig dagegengehalten. Allerdings hätten wir uns auch nicht beschweren dürfen wenn Martinez (ich glaub er war's) nach 3 Minuten das 0:1 gemacht hätte, dann hätte uns Rapid ganz schön ausgekontert.

Plus/Minus:

+ 1:0 für uns (auch wenn mir das Ergebnis im Cup lieber wäre!)

+ Verhalten der Rapid-Fans nach der Partie (auch im SVM-Cafe)

+ Christian Fuchs nun endgültig Teil und STÜTZE der Mannschaft

+ Toni Pauschenwein hat sich gegenüber dem Herbst stark gesteigert

+ Borenitsch stärker als Hedl (meine Nummer 1 wäre trotzdem Böcskör !!)

- Verhalten einiger Rapid-Fans während der Trauerminute

- Jabu Pule wieder nicht gespielt (stand einige Zeit ziemlich angefressen neben dem Platz)

- Kühbauer hat sich's nun scheinbar auch mit den letzten Rapid-Fans verscherzt (obwohl er im Herzen immer noch Rapidler ist)

- Toni Köszegi endgültig zu alt und meiner Meinung nach nicht mehr brauchbar für die Bundesliga

bearbeitet von The big Lebowski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin nicht auf die Sympathien der Rapid-Fans angewiesen. Und der SVM schon gar nicht.

Es macht mich nicht stolz, wenn wir bei Fans beliebt sind, die zum Teil nicht einmal den IQ einer Schnitzelsemmel haben.

Zum Spiel selbst: Verdienter Sieg!

Übrigens: Mir wäre die Austria als Meister lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diesmal hat alles gepasst...eine gut eingestellte svm mannschaft, die unbedingt den sieg wollte...eine schwache rapid .......volles stadion...herrliches wetter......und endlich der 1.sieg gegen den scr !!! :super: ...wird nicht der letzte bleiben :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie herr_obskur schon sagte, eine typische 0:0 partie mit einem glücklichen tor. die rapidler waren mit erschreckender, na sagen wie mal, bewegungsarmut gestraft. der unterschied lag ganz klar in der laufbereitschaft. konnte eigentlich zu keiner zeit ein dagegenstemmen gegen die drohende niederlage erkennnen - so wirds wohl nix mit einem meistertitel. hätten wir in der ersten hälfte den raum, den der kaintz auf der rechten seite immer wieder hatte, besser genutzt, bzw. hätten ihn seine kollegen öfters mitspielen lassen, hätte man schon erste hälfte in führung gehen könen. ich hätte da etwas umgestellt. in den ersten zwanzig minuten, sind wir bei kontern hinten immer wieder ganz schön geschwommen, aber wenigstens hat da der borenitsch auch immer wieder gut aufgepasst, und hat die von den gegnerischen stürmern zu weit vorgelegten bälle, mühelos wegschlagen können. die aus- und einwechslungen versteh ich zwar immer noch nicht (pule scheint geschichte zu sein, und übers warum und wieso zu diskutieren ist mir mittlerweile auch schon müsig - warum aber immer wieder köszegi statt mössner, und warum geh ich 3 minuten vor schluß das risiko mit patocka ein - hätte ja auch noch hektisch werden können, und die nase ist wieder gebrochen, bevor sie noch verheilt ist :nein: ), aber wenn man gewinnt macht ja bekanntlich der trainer sowieso immer alles richtig, und kritik somit nicht angebracht.

spielen die rapidler nächste woche auch so, rechne ich mir gute chancen für ein weiterkommen im cup aus. andererseits haben sie jetzt wichtige punkte um die meisterschaft verloren, die motivation um den cuptitel dürfte so wieder um einiges gestiegen sein. was ich damit sagen will ist, dass mir ein sieg nächste woche im cup lieber wäre als der gestrige. aber vielleicht klappts ja auch nächste woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun bin ich gespannt auf das Duell im ÖFB-Cup.

Das Auswärtsspiel im Hanappi-Stadion ist für mich sekundär. Die Abstiegsgefahr ist endgültig gebannt und eine Auswärtsniederlage gegen Rapid ist ohnehin keine Schande. Alles andere als eine Niederlage in Hütteldorf ist für mich eine positive Überraschung.

Mit dem 1:0-Sieg haben wir nun den "Rapid-Komplex" beseitigt. Ich denke, daß den Spielern vielleicht schon beim Gewinn des T-Mobile-Hallencups klar geworden ist, daß Rapid keine Übermannschaft ist, vor der man in Ehrfurcht erstarren muß. Parkett und Rasen sind zwar zwei völlig verschiedene Paar Schuhe, aber im Unterbewußtsein spielt das sicher auch eine Rolle.

Der gestrige Sieg hat bezüglich der Begegnung im ÖFB-Cup einen gewichtigen Vor- und Nachteil.

Vorteil: Die Spieler wissen jetzt, daß sie Rapid auch auf dem Rasen besiegen können => wichtiger psychologischer Faktor.

Nachteil: Die Rapidler wissen jetzt, daß sie im ÖFB-Cup mehr machen müssen, um in Mattersburg zu bestehen bzw. zu siegen.

Ich rechne im ÖFB-Cup mit einer anderen Rapid-Mannschaft, aber auch mit einer vielleicht noch motivierteren SVM-Mannschaft. Im ÖFB-Cup haben wir im Pappelstadion auch gegen stärkere Mannschaften immer wieder überzeugt (siehe 1:0 gegen GAK oder das Duell gegen Austria Wien, das wir erst im Elfmeterschießen verloren hatten).

Der Aufstieg im ÖFB-Cup würde mich mehr freuen als der gestrige Sieg, obwohl es natürlich ein Erlebnis ist, wenn man einmal beweist, daß man mehr als der sogenannte "kleine Bruder" ist.

Der Vorverkauf für das Cup-Spiel läuft übrigens wieder sehr gut.

Gestern gleich nach dem Spiel wurden schon 3.700 Karten verkauft und auch ansonsten ist die Nachfrage ziemlich groß.

bearbeitet von Mike_83

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich so mitbekommen habe, war der Schutti meiner Meinung nach der Mann des Spiels. Immer anspielbar, Tor gemacht und ansonsten auch viel fürs Spiel gemacht. Zum Sieg der Mattersburger ist zu sagen, dass der Sieg eher glücklich war, denn wir hatten sehr viel Glück bei einem Schuss von ??? den der Borenitsch nicht halten konnte und an die Stange gegangen ist.

Im Hanappi wird sicher nichts zu holen geben, aber dafür am Dienstag im Cup vor vollem Haus zum zweiten Sieg!!! :winke:

mfg Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

werde mich auch als "falscher" grüner hier kurz zu wort melden..

ihr habt verdient gegen einen müde, kampfarme und lasche rapidmatch verdient gewonnen, aber in mattersburg würde sich auch eine stärkere rapidmannschaft schwer zu, das burgenland liegt uns ungefähr so wie die südstadt :kotz:

möchte mich für die negativen schlagzeilen während der trauerminute in namen der rapidfans entschuldigen, die eine solche aktion auch unnötig und falsch finden..

davon gibt es sicher genug...

also ich hoffe das es bei den nächsten beiden partien den richtigen sieger (aus meiner sicht) gibt

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Mattersburg  :super:  :v:  :clap:

Wäre nett wenn ihr ihnen am Samstag wieder Punkte abnehmt  :winke:

aufpassen!

pasching muss auch noch mal zu uns...

Noch ein Grund mehr das die Rapidler nicht punkten :D

halt da war doch noch was im sommer, oder? ah ja weiß schon 3:0 für den svm, wenn ihr so spielt könnt ihr gern wieder kommen, und wenn ihr nicht so spielen wollts dann bleibts halt daheim und es gibt ein 3:0 für uns am grünen tisch! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.