Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Valencia will Baros

11 Beiträge in diesem Thema

Valencia confirm Baros interest

Valencia have confirmed their interest in Liverpool striker Milan Baros.

Reports earlier this week claimed that the Spanish outfit were pondering making a move for the Czech Republic ace.

Valencia have held a long-term interest in Baros and tried to sign him last summer only for the player to remain at Anfield.

The Che are planning a major overhaul at La Mestalla after a disappointing campaign this term and Baros is believed to be among their top targets.

Liverpool boss Rafa Benitez is believed to be ready to listen to offers for Baros and this has alerted Valencia as well as a number of other clubs.

Valencia director Eduardo Macia admitted the club were keen on signing Baros.

"We are looking at possible signings and we are interested in Baros," said Macia.

Valencia caretaker boss Antonio Lopez also believes Baros would be a valuable addition to the squad.

"Baros can bring force to our attack," said Lopez.

skysports.planetfootball.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, das Valencia den Tschechen wirklich bekommt, doch sollte es so sein, dann sollten wir uns unbedingt um Mista, aber vorallem um Pablo AIMAR bemühen. Er ist für mich die Nummero Uno wenn es um die Nedved Nachfolge geht.

:support: Bitte Moggi, mache das Unmögliche möglich.

Milan Baros würde mMn gar nicht so schlecht zu Valencia passen. Er als einzige Spitze und Vicente, Aimar und Rufete/Fiore als offensive Mittelfeldspieler dahinter. Das würde aber auch heissen, das einer der dreien Di Vaio, Corradi und Mista verkauft wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich halte mittlerweile sehr wenig von Milan Baros. Er hat eine tolle EM gespielt doch was er bei Liverpool zeigt gefällt mir überhaupt nicht, da hat Valencia mMn zur zeit bessere Stürmer (Mista, Corradi, Di Vaio).

Falls Di Vaio allerdings gehen sollte würde ichs verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Baykal: Interesse aus Valencia

WIRBEL UM DEN KÜNFTIGEN FCB-SPIELER

Noch ehe Baykal Kulaksizoglu erstmals einen Ball für den FC Basel getreten hat, gibt es schon einen weiteren Verein, der sich um die Dienste des U21-Internationalen bemüht: Dabei handelt es sich um den ruhmreichen FCValencia.

Seit Baykal Kulaksizoglu seinen ablösefreien Wechsel vom FC Thun zum FC Basel per 1. Juli 2005 bekannt gegeben hat, hat er im Berner Oberland einen schweren Stand. Der Mittelfeldspieler ist beim neuen Trainer Urs Schönenberger derzeit nur Ersatz. In Basel hat der defensive Aufbauer einen Dreijahresvertrag unterzeichnet. Doch nun hat der FC Valencia offenbar signalisiert, dass er Baykal gerne im Sommer verpflichten würde. «Das kommentiere ich nicht. Ich habe eben erst einen Vertrag mit dem FCB unterschrieben», sagte Baykal gestern auf Anfrage.

Allerdings soll der FC Valencia bereit sein, dem FCB eine Transferentschädigung zu bezahlen, wenn dieser auf Baykal verzichtet. Auf den hoch talentierten Spieler wurden die Spanier bei den beiden Schweizer U21-Partien gegen Frankreich und Zypern aufmerksam. Baykal kümmert momentan anderes. «Ich will beim FCThun wieder Stammspieler werden.»

Quelle: baz.ch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Valencia reveal interest in Baros

Valencia president Juan Soler has told a Spanish radio station he is in talks with Liverpool striker Milan Baros.

"We are negotiating with the Czech (Baros) and with four or five players of the same quality," he told Radio 9.

"These players are from Europe and South America and we are trying to do things in plenty of time, both with Baros and with the others."

Baros, 23, was the leading scorer at Euro 2004 but has struggled this season and scored 13 goals for the Reds.

Liverpool boss Rafael Benitez led Valencia to the Spanish league title last season before moving to Anfield.

He has been linked with going back to his former club to sign Pablo Aimar or Ruben Baraja and a swap deal could be in the pipeline.

But, with Valencia challenging for a Champions League place, Soler refused to elaborate on any possible ins and outs.

He added: "Some of the players who are coming are going to replace those who are already here, so it is for the best that we do not speak too much about the subject.

"I don't want the team to lose concentration as we aim for our objective of returning to Europe."

bbc.com

Hoffe nicht das Liverpool einen Pablo AIMAR bekommt, spekuliere mit ihm als möglichen Nedved Nachfolger. Der Verkauf von Baros wäre mMn nicht das schlechteste was Liverpool tun könnte, da man mit Cisse, Pongolle und Mellor 3 Stürmer für die Zukunft hat und dazu noch einen Morientes, der nächste Saison auch international für die Reds spielen kann.

Dadurch Valencia sportlich wie finaziell sehr angeschlagen ist, spekuliere ich nicht zu Unrecht mit einem Aimar Transfer zu Juventus. Außerdem schuldet uns Valencia noch den Großteil des Di Vaio Transfers. Man einigte sich auf 5 Jahresraten zu je 2 Mio. €. Auch einen Ruben Baraja oder Vicente wäre mir recht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend gibt es neben Baros einen weiteren Kandidaten:

Trez linked to Spain

The French press are suggesting that Juventus' David Trezeguet will move to Spain in the summer.

The France international has had a torrid season through injury and poor form, and rumours are rife that he will look to leave Turin.

Suggestions that coach Fabio Capello has lost faith in the pacey forward have hit the press at the same time as the assertion in But! that the player's father and agent Jorge Trezeguet has already met officials from Valencia.

There are two obstacles to a move to Mestalla, the first being the club's longstanding interest in Liverpool's Milan Baros.

On top of this, Trezeguet's stellar wages at Juve appear to be beyond Valencia's reach - meaning the player would have to make financial sacrifices to complete a move to Spain.

skysports.planetfootball.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.