Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mike_83

SW Bregenz - SVM

12 Beiträge in diesem Thema

Die Admira ist Geschichte.

Unser nächster Gegner heißt SW Bregenz.

Wenn wir punkten, ist wohl alles wieder im Lot.

Wunschaufstellung gibt's von mir daweil keine, weil ich nicht weiß, ob und wer von unseren 3 schwer verletzten Spielern am kommenden Samstag spielen kann ...

Fix ist nur eines: Mindestens 1 Punkt muß her! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, Bregenz wird wie immer eine Dodlmasn hom, und in der Nachspielzeit noch gewinnen :nein:

Ich seh dem Spiel eher negativ entgegen, bzw, wer weiß ob überhaupt gespiel werden kann...

mfg Sjeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ne, Bregenz wird wie immer eine Dodlmasn hom, und in der Nachspielzeit noch gewinnen :nein:

Ich seh dem Spiel eher negativ entgegen, bzw, wer weiß ob überhaupt gespiel werden kann...

mfg Sjeg

Ich denke nicht, ich war gestern noch in St. Anton und in Lech (30 km von Bregenz entfernt), dort war es saukalt (teilweise -15°C in der Stadt), und Bregenz hat ja vor dem Rapid-Match nicht einmal versucht, den Schnee wegzuräumen (ca. 30 cm).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ne, Bregenz wird wie immer eine Dodlmasn hom, und in der Nachspielzeit noch gewinnen :nein:

Ich seh dem Spiel eher negativ entgegen, bzw, wer weiß ob überhaupt gespiel werden kann...

mfg Sjeg

Ich würde nicht sagen, dass die Bregenzer immer mit 'Dodlmasn' in letzter Sekunde gegen den SVM gewinnen, sondern dass der SVM immer mit 'Trottelaktionen' in letzter Sekunde in Bregenz einen Punkgewinn vergeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ne, Bregenz wird wie immer eine Dodlmasn hom, und in der Nachspielzeit noch gewinnen  :nein:

Ich seh dem Spiel eher negativ entgegen, bzw, wer weiß ob überhaupt gespiel werden kann...

mfg Sjeg

Ich würde nicht sagen, dass die Bregenzer immer mit 'Dodlmasn' in letzter Sekunde gegen den SVM gewinnen, sondern dass der SVM immer mit 'Trottelaktionen' in letzter Sekunde in Bregenz einen Punkgewinn vergeigt.

mir is ganz gleich wie!! :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Spiel am Samstag gegen die Admira blicke ich dem Spiel in Bregenz mit viel Skepsis entgegen. Denke mal, dass die Mannschaft geknickt sein wird und glaube deshalb das der SVM mit 3:1 verlieren wird (wenn überhaupt gespielt werden kann). Weiß irgenwer ob da Fuchs oder Lang am Samstag spielen kann??

Forza SVM

mfg Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Admira ist Geschichte.

Unser nächster Gegner heißt SW Bregenz.

Wenn wir punkten, ist wohl alles wieder im Lot.

Wunschaufstellung gibt's von mir daweil keine, weil ich nicht weiß, ob und wer von unseren 3 schwer verletzten Spielern am kommenden Samstag spielen kann ...

Fix ist nur eines: Mindestens 1 Punkt muß her! :support:

Wenn das Spiel Geschichte wäre hättest du das nicht erwähnt!

Wie schon seit gestern in den Medien geschrieben werden zwei eurer "schwer verletzten" wieder spielen!

Wünsche euch einen Punkt, vielleicht hört dann die Raunzerei auf! 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, abwarten, ob zwei unserer am samstag verletzten wirklich spielen werden können. patocka ist angeblich bis zu sechs wochen ausser gefecht und mit einer gehirnerschütterung (martin lang) sollte man sich auch nicht unbedingt spielen, denkt ich mal.

zum spiel in bregenz: eigentlich bin ich ja (wie meistens) optimistisch, es kann doch nicht sein, dass man nach einer dummen heimniederlage gleich wieder alles in frage stellt. ich hoffe, die mannschaft lässt sich eher vom letzten auswärtsspiel in salzburg "inspirieren" als von der heimniederlage irritieren (auch wenn diese ganz frisch ist). vielleicht kommt ja eine trotzreaktion.

bregenz hingegen wird natürlich alles daran setzen, das 2-5 vom herbst (mit dem ganzen betrugs-beigeschack) auszubügeln. wir dürfen uns also auf einen heissen tanz einstellen.

wenn wir dagegen halten (wovon ich überzeugt bin), holen wir einen punkt.

mein tipp: 1-1

wobei... ich glaube ja nicht, dass überhaupt gespielt werden kann...

bearbeitet von herr_obskur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Christian Fuchs hat mir heute bestätigt, dass Martin Lang und er am Samstag spielen können.

Der Rasen im Bregenzer Stadion ist schneefrei. Heute um 15 Uhr war eine Kommissionierung, die positiv ausgefallen ist.

Aufgrund der Wettervorhersage wird es aber morgen, Freitag, um 18:30 Uhr erneut eine Kommissionierung geben, wo dann endgültig entschieden wird, ob am Samstag gespielt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gerade auf www.swbregenz.at gelesen:

Es kann gespielt werden!   

04.03.05/SWB

Schiedsrichter Gerd Grabher hat heute um 16:45 Uhr das Spielfeld des Casinostadion kommissioniert. Dabei wurde festgestellt dass der Boden derzeit bespielbar ist. Das erste Heimspiel 2005 kann somit am Samstag (18:30 Uhr) stattfinden. Vereinsführung und Trainer Roland Kornexl sind froh, dass das Spiel termingerecht stattfinden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann mich nicht wirklich mit der Entscheidung anfreunden. Eine Komissionierung um 16:45 ist eigentlich nicht korrekt. Das Spiel findet um 18:30 statt. Da ist die Sonne wieder komplett verschwunden und der Boden wird auch morgen Abend Bockgefrohren sein. Wird sicher eine super Partie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und für heute ist in vorarlberg schneefall angesagt............gibt es halt schneefußball :clap:

wenn nicht gespielt wird ,wars für unsere kicker ein gemütlicher ausflug ins ländle.......aber die reisekosten sind auch nicht ohne....... :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.