Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fernando Troyansky

Polizeistrafe!

22 Beiträge in diesem Thema

Der Lenker des Kraftfahrzeuges mit dem behördlichen Kennzeichen W ...... hat (ist) am 19.1.2005 , von 9:55 Uhr bis 9:57 Uhr , in Wien 22. , A 22 , Kaisermühlentunnel Km 1,4 bis 3,7 Richtung Stockerau die durch Verbotszeichen gemäß §52 Z 10a StVO kundgemachte Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h überschritten , weil die durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit 75 km/h auf der gemessenen Wegstrecke betrug , wobei die Überschreitung mit einem automatischen Geschwindigkeitssystem (Section Control) festgestellt wurde.

Spinn ich jetzt total , oder darf man dort nur noch 60 km/h fahren???? :betrunken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Schlechtwetter; aber im Tunnel???

Ich bilde mir ein, dass die Donauuferautobahn durchgehend von der A23 bis Strebersdorf mit 80km/h beschildert ist.

Am Wechsel soll ja angeblich die SC bei Schlechtwetter auf 80 statt auf 100km/h herabgesetzt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Wechsel soll ja angeblich die SC bei Schlechtwetter auf 80 statt auf 100km/h herabgesetzt werden.

Wenn, dann auf 100 statt auf 130.. (Wechsel)

Diesen Regen-Hunderter dort gibt's ja auch schon ewig, aber üblicherweise wurde er halt ignoriert.. wa sich jetzt leider nicht mehr spielen wird. Aber gut, ich fahr seit Eröffnung des Semmering-Tunnels eh nie mehr Wechsel, also ist es mir eigentlich wurscht.

bearbeitet von Vafluacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sie haben dort ja überall diese elektronischen Anzeigetafeln und die werden manchmal auf 60 umgestellt, bei Unfällen, Staus, aus Willkür, was weiß ich.

Also das hab ich noch nie gesehen das da irgendwo eine Anzeigetafel ist , die umgestellt werden kann/wird.

Es sind zwar auf jeder Spur oben so "Tafeln" aber die sind entweder mit einem grünen Pfeil , oder einem roten X , sonst aber nix.

Ob es sein kann , das die Section Control vielleicht unabsichtlich umgestellt wurde und die Strafen automatisch verschickt werden?

Ich werd mich da mal morgen erkundigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also das hab ich noch nie gesehen das da irgendwo eine Anzeigetafel ist , die umgestellt werden kann/wird.

Es sind zwar auf jeder Spur oben so "Tafeln" aber die sind entweder mit einem grünen Pfeil , oder einem roten X , sonst aber nix.

Ob es sein kann , das die Section Control vielleicht unabsichtlich umgestellt wurde und die Strafen automatisch verschickt werden?

Ich werd mich da mal morgen erkundigen.

Nein das passt schon so, da sind imho auf beiden Seiten der Autobahn elektronische Tafeln, die bei einem Unfall oder bei Wartungsarbeiten auf 60 km/h gestellt werden. Hab mal einen Bericht darüber im Radio gehört, mich hats aber bisher Gott sei Dank noch nicht erwischt.

Wie man dazu stehen mag bleibt jedem selbst überlassen, aber rein rechtlich sind die Strafen schon gerechtfertigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Wechsel soll ja angeblich die SC bei Schlechtwetter auf 80 statt auf 100km/h herabgesetzt werden.

Wenn, dann auf 100 statt auf 130.. (Wechsel)

Diesen Regen-Hunderter dort gibt's ja auch schon ewig, aber üblicherweise wurde er halt ignoriert.. wa sich jetzt leider nicht mehr spielen wird. Aber gut, ich fahr seit Eröffnung des Semmering-Tunnels eh nie mehr Wechsel, also ist es mir eigentlich wurscht.

Im Wechselgebiet gilt bei idealem Wetter 100 und bei schlechtem Wetter 80 km/h

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein das passt schon so, da sind imho auf beiden Seiten der Autobahn elektronische Tafeln, die bei einem Unfall oder bei Wartungsarbeiten auf 60 km/h gestellt werden. Hab mal einen Bericht darüber im Radio gehört, mich hats aber bisher Gott sei Dank noch nicht erwischt.

Wie man dazu stehen mag bleibt jedem selbst überlassen, aber rein rechtlich sind die Strafen schon gerechtfertigt.

Stimmt, im Tunnel und vor dem Tunnel steht die Geschwindkeitsbegrenzung, nur sieht man sie nicht gut, wenn die Geschwindkeit auf 60 reduziert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein das passt schon so, da sind imho auf beiden Seiten der Autobahn elektronische Tafeln, die bei einem Unfall oder bei Wartungsarbeiten auf 60 km/h gestellt werden.

Hab ich auch schon gehört, nur das es dazu weder unfall noch wartungsarbeiten braucht. das ist einfach ein ganz simpler versuch geld in die kassen zu spülen nichts weiter. die stellen das nach lust und laune von 80 auf 60 da bedarf es keinen grund und es wird auch fast täglich umgestellt. halt immer nur für eine kürzere zeit damit sich niemand drauf einstellen kann. :hää?deppat?: :hää?deppat?: :knife:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hier (wenn es vorkommt) die Sicherheitsfirmen gerne einlegen, ist der Einspruch ;)

Wäre eine möglichkeit, ob er dir durchgeht ist eine andere Sache.

Bei den Sicherheitsfirmen funktioniert es manchmal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sc am wechsel ist überhaupt leiwand, da fährst das normale tempo somit 130, biegst in den parkplatz ein..und somit hat sich die sache erledigt...

aber auch die blitzer sind nicht schlecht

letztens a1..22uhr, gute sicht, frei fahrt, werde mit 150 geblitzt...dann dachte ich mir bleib gleich am gas ist eh schon wurscht, und 500!!! meter weiter gleich der nächste blitz diesmal mit 160...

ich weiss das in österreich 130 höchstgeschwindigkeit ist..polizeistrafe hin oder her ich werde meinen fahrstil immer den begebenheiten anpassen...

da lob ich mir deutschland, dann kannst auch 200 fahren, wobei bei 210 (auf ebener strecke) bei meinem auto schluss ist

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Wechsel soll ja angeblich die SC bei Schlechtwetter auf 80 statt auf 100km/h herabgesetzt werden.

Wenn, dann auf 100 statt auf 130.. (Wechsel)

Diesen Regen-Hunderter dort gibt's ja auch schon ewig, aber üblicherweise wurde er halt ignoriert.. wa sich jetzt leider nicht mehr spielen wird. Aber gut, ich fahr seit Eröffnung des Semmering-Tunnels eh nie mehr Wechsel, also ist es mir eigentlich wurscht.

Im Wechselgebiet gilt bei idealem Wetter 100 und bei schlechtem Wetter 80 km/h

Nur beim rauffahren, nicht beim runterfahren!

Zum Thema selber: Es ist richtig, dass es diese Umstellung auf 60 gibt und die wird wie erwähnt auf den Anzeigetafeln, die im Tunnel hängen, angezeigt. Hab das bis jetzt 2mal gehabt, einmal wars, weil die linke Lichtreihe ausgefallen ist und beim zweitenmal wegen Stau nach dem Tunnel. Da muß man wirklich sehr aufpassen. Wenn man es nicht weiß, fällt man leicht drauf rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Wechselgebiet gilt bei idealem Wetter 100 und bei schlechtem Wetter 80 km/h

Zur Richtigstellung:

In Richtung Wien-Graz gilt normalerweise 100 und bei Regen und Schnee 80. In diese Richtung gibt es aber keine Section Control. Section Control gibt es nur in der Richtung Graz-Wien. Dort darf man bei Normalwetter 130 fahren und bei Schlechtwetter 80.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zur Richtigstellung:

In Richtung Wien-Graz gilt normalerweise 100 und bei Regen und Schnee 80. In diese Richtung gibt es aber keine Section Control. Section Control gibt es nur in der Richtung Graz-Wien. Dort darf man bei Normalwetter 130 fahren und bei Schlechtwetter 80.

Schlechtwetter 80? Nicht 100?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.