Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chelski

Pulp Fiction

32 Beiträge in diesem Thema

Hab mir jetzt Pulp Fiction angeschaut und kann absolut nicht verstehen wieso manche diesen Film als Kult bezeichnen. Er ist mM nicht lustig und äusterst brutal (und findet es irgendwer lustig wenn einem Mann unabsichtlich ins Gesicht geschossen wird und danach noch makabere Witze über sein verstreutes Hirn gemacht werden). Und die zusammengewürfelten Szenen plätschern nur vor sich hin und absolut keine Handlung.

Genau das selbe dachte ich mir auch bei einem weiteren Film von Tarantino: From Dusk Till Down (aber da war immerhin die erste halbe Stunde extrem gut)

Aber wahrscheinlich bin ich einfach zu blöd für Tarantino Filme.

bearbeitet von chelski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
From Dusk Till Down

Vom Sonnenuntergang bis in die Tiefe?

zusammengewürfelten Zehenen

Zehen? Wenn du Szenen meinst, dann is das schon ein gar arger Tippfehler ;)

Niemand wird dich allerdings verurteilen, wenn dir Pulp Fiction nicht gefällt, das is ganz allein deine Sache was dir gefällt und was nicht. Muss ja nicht immer jeder einen bestimmten Film in den Kultstatus erheben. Allerdings tun das ziemlich viele Personen, was alleine das Ranking #13 auf IMDB zeigt ( http://www.imdb.com/title/tt0110912/ ). Btw, Tarantino bekam für den Film den Drehbuch-Oscar - mMn auch verdientermaßen - wobei sein bester Film nach wie vor Reservoir Dogs bleibt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fanki hat da völlig Recht. Um alles so zu kapieren was in diesem Film so vor sich geht (wie Tarantino es wohl meint) muss man ein makaber denkender, perverser, gewaltliebender und querdenkender Fick- oder Drogensüchtiger sein.

Und da jeder zweite Mensch im Grunde seines Herzens oder sogar offensichtlich ein solcher Mensch ist, lieben die Menschen den Film so.

Ich finde ihn z.B. absolut genial - würde ihn unter die Top5 meiner Lieblingsfilme einordnen.

Und From Dusk Till Dawn ist einfach nur ein trashiger, typischer Tarantino-Film, der von vorn bis hinten nur aus gezieltem "Posing" der Schauspieler besteht. Und genau deshalb ist auch er absolut kultig und schön anzusehen. Wie oft sieht man George Clooney schon in einer solchen Rolle bzw. wie schön ist es Quentin Tarantino himself als kompletten Psychopathen in einer Hauptrolle zu sehen !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss auch bedenken, wieviele Schauspieler durch Tarantino bekannt wurden bzw. wieder zurück ins große Geschäft kamen - John Travolta und Bruce Willis waren vor Pulp Fiction weg vom Fenster, ebenso Pam Grier und Robert Foster vor Jackie Brown - George Clooney kam durch FDTD von seinem Emergency Room Image weg, David Carradine rutschte mit Kill Bill wieder ins Rampenlist, Samuel L. Jackson wurde durch Pulp Fiction erst richtig bekannt, Michael Madsen ist sowieso nur durch Tarantino-Filme bekannt und für mich der Prototyp des Bösewichts. Doch am meisten Freude hab ich immer mit Harvey Keitel, schlichtweg ein genialer Schauspieler :winke:

bearbeitet von tmNh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich für meinen teil liebe sie ... ALLE ... wär schade wenn es tarantino und seine filme nicht geben würde! ... versteh aber auch, dass solche filme nicht unbedingt jedermanns geschmack sind! aber wie gesagt: für mich KULT und desshalb unverzichtbarer bestandteil meiner dvd sammlung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absoluter Kult!

Entweder man hasst diese Filme oder man liebt sie. Ich liebe sie.

Pulp Fiction, Reservoir Dogs, From Dusk till Dawn sind absolute Klassiker.

Jackie Brown hat mir nicht so gut gefallen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
müssen Kultfilme denn lustig sein? :ratlos:

ich kenne viele die ihn lustig finden und auch den meisten Kritiken steht dabei das er lustig sein soll, wahrscheinlich bin ich wirklich zu jung um sie zu verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich für meinen teil liebe sie ... ALLE ... wär schade wenn es tarantino und seine filme nicht geben würde! ... versteh aber auch, dass solche filme nicht unbedingt jedermanns geschmack sind! aber wie gesagt: für mich KULT und desshalb unverzichtbarer bestandteil meiner dvd sammlung

ganz deiner meinung.

Tarentino ist absoluter kult!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mindestens die haelfte der fans derartiger filme finden sie doch nur gut, weil es auch alle anderen tun. die vorsilbe 'kult-' im allgemeinen und komische listen 'der besten filme' im speziellen sind doch nichts anderes als hilfen fuer menschen, die nicht in der lage sind, eine eigene meinung zu fassen. klarerweise gibt es auch 'echte fans', die man allerdings in einem gespraech ueber den film relativ schnell von jenen unterschieden kann, die nur andere meinungen volley uebernehmen.

im uebrigen wird dieser effekt ja noch dadurch verstaerkt, dass man einem film, ueber den man gutes gehoert hat, von vorn herein viel unkritischer gegenuebertritt, wodurch einem der film dann halt auch leichter gefaellt...

pulp fiction halte ich fuer einen relativ guten film, ohne ihm jedoch irgendeine besonderheit zuzusprechen. als allerdings letztens jackie brown im fernsehen gelaufen ist, hab ich nach zehn minuten umgeschalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und From Dusk Till Dawn ist einfach nur ein trashiger, typischer Tarantino-Film, der von vorn bis hinten nur aus gezieltem "Posing" der Schauspieler besteht. Und genau deshalb ist auch er absolut kultig und schön anzusehen. Wie oft sieht man George Clooney schon in einer solchen Rolle bzw. wie schön ist es Quentin Tarantino himself als kompletten Psychopathen in einer Hauptrolle zu sehen !?

from dusk till dawn ist aber regietechnisch kein tarantino film!

er hat "nur" das buch geschrrieben´.

regie führte robert rodriguez, meines erachtens ein nicht minder genialer regisseur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.