chinomoreno

Deutschland - Argentinien

33 Beiträge in diesem Thema

_Deutschland_Deutschland - Argentinien _Argentinien_

09. Februar 2005, 20:45 Uhr, Düsseldorf, live in der ARD

_Deutschland_Das deutsche Aufgebot

Tor

Oliver Kahn (Bayern München)

Jens Lehmann (Arsenal London)

Abwehr

Frank Fahrenhorst (Werder Bremen)

Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin)

Andreas Hinkel (VfB Stuttgart)

Per Mertesacker (Hannover 96)

Patrick Owomoyela (Arminia Bielefeld)

Christian Schulz (Werder Bremen)

Christian Wörns (Borussia Dortmund)

Mittelfeld

Fabian Ernst (Werder Bremen)

Paul Freier (Bayer Leverkusen)

Torsten Frings (Bayern München)

Thomas Hitzlsperger (Aston Villa)

Bernd Schneider (Bayer Leverkusen)

Bastian Schweinsteiger (Bayern München)

Angriff

Gerald Asamoah (Schalke 04)

Miroslav Klose (Werder Bremen)

Kevin Kuranyi (VfB Stuttgart)

Thomas Brdaric (VfL Wolfsburg)

_Argentinien_Das argentinische Aufgebot

Tor

Leo Franco (Atletico Madrid)

Roberto Abbondanzieri (Boca Juniors)

Verteidigung

Gonzalo Rodríguez (FC Villarreal)

Gabriel Milito (Real Saragossa)

Nicolás Burdisso (Inter Mailand)

Fabricio Coloccini (Deportivo La Coruna)

Gabriel Heinze (Manchester United)

Leandro Cufré (AS Roma)

Diego Placente (Bayer Leverkusen)

Juan Pablo Sorín (FC Villarreal, ESP)

Javier Zanetti (Inter Mailand)

Leonardo Ponzio (Real Saragossa)

Mittelfeld

Pablo Aimar (FC Valencia)

Juan Román Riquelme (FC Villarreal)

Lucas Bernardi (AS Monaco)

Santiago Solari (Real Madrid)

Esteban Cambiasso (Inter Mailand)

Aldo Duscher (Deportivo La Coruna)

Lionel Scaloni (Deportivo La Coruna)

Maxi Rodríguez (RCD Espanyol)

Sturm

Luciano Galletti (Real Saragossa)

Hernán Crespo (AC Milan)

Javier Saviola (AS Mónaco)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kahn wird auch nicht spielen!

Beim Länderspiel am Mittwoch gegen Argentinien wird die deutsche Nationalmannschaft ohne die beiden Bayern Michael Ballack und Oliver Kahn antreten. Im Falle von Ballack machte eine starke Erkältung dem Kapitän einen Strich durch die Rechnung. Bei Oliver Kahn liegt der Grund im Rotationsprinzip. „Das ist mit den Torhütern so abgesprochen, Oliver Kahn wird dafür im nächsten Spiel in Slowenien im Tor stehen", so Bundestrainer Jürgen Klinsmann, der diesmal Jens Lehmann den Vorzug gab. Mit Torsten Frings und Bastian Schweinsteiger sind noch zwei weitere Bayern-Akteure für das Spiel gegen Argentinien nominiert.

(fcb.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der würde mit seinen 100kg+ auch noch gegen die Deutschen treffen.

Na klar, und dann is der Weihnachtsmann kommen...

Das deutsche Team ist unter Klinsmann auf einem blendenden Weg, die werden 2006 eine gewichtige Rolle bei der Titelvergabe spielen. Und zusätzlich werden sie auch noch immer sympathischer :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klinsmann ist nicht mein Fall, mal Abwarten wie sie sich egegn die satreken Gegner vor der WM mal behaupten, wenn sie die Spiele zum teil gewinnen, können sie dann 2006 bei der Titelvergabe wieder mitreden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

0:0 mit 6 elfern für deutschland .... leider hat der schiri ( ITALIENISCHE MAFIA )auf sieg gewettet und die deutschen ( KROATISCHE MAFIA ) auf ein unentschieden .. deshalb 6 mal drüber beim elfer

nach dem spiel wird es zu einem bandenkrieg zwischen kraotischen schaschlikspießkämpfern und eine paar pizzabäcker kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.