Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Berni

FC Pasching - SV Mattersburg

24 Beiträge in diesem Thema

Alles vor dem Spiel Pasching- Mattersburg hier rein!!

Eigentlich sollte es ned so schwer werden, 4 Spiele haben wir jetzt hintereinander gewonnen, zuhause sind wir jetzt auch schon wieder eine Weile ungeschlagen!

Und Mattersburg hat die letzten 18 Auswärtsspiele alle verloren

Glieder wird zwar noch fehlen, aber der soll schauen dass er dann gegen die Austria fit wird!!

Mein Tipp:

3:0 für Pasching vor 6000 Zuschauer

bearbeitet von DJ Berni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber ihr habt euch gegen uns Mattersburger immer schon schwer getan !

Heuer eine Niederlage in M'burg, vor drei Jahren das legendäre letzte Spiel der Saison, das ihr daheim verloren habt und trotzdem aufgestiegen seit weil auch Lustenau verloren hat.

Ich sehe die Partie positiver, glaube an ein 1:1 und das Ende unserer Serie :king:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heuer eine Niederlage in M'burg, vor drei Jahren das legendäre letzte Spiel der Saison, das ihr daheim verloren habt und trotzdem aufgestiegen seit weil auch Lustenau verloren hat.

du kannst dich aber schon noch auf die zusammensetzung der ereignisse erinnern.. oder?

lustenau war hinten und ohne chance deswegn war die restliche patie (beim stand von 1:0 für pasching) fürn hugo.

fürs spiel: wir sind die klaren favouriten. es muss ein sieg her, auch wenns knapp werden könnte (2:1?)

bearbeitet von HerrVorragend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber ihr habt euch gegen uns Mattersburger immer schon schwer getan !

Heuer eine Niederlage in M'burg, vor drei Jahren das legendäre letzte Spiel der Saison, das ihr daheim verloren habt und trotzdem aufgestiegen seit weil auch Lustenau verloren hat.

Ich sehe die Partie positiver, glaube an ein 1:1 und das Ende unserer Serie :king:

Oba aun des 4:0 vom letzten Heimspiel gegen eich kaunst di scho nu erinnern oda?

Für mi a a klare Angelegeheit.

Pasching gwinnt 3:0.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuhause ist Mattersburg auf jeden Fall ein schlagbarer Gegner! Meiner Meinung nach sind 3 Punkte Pflicht! Unterschätzen dürfen wir sie jedoch auf keinen Fall, denn irgendwann wird ihnen auch auswärts der Knoten wieder platzen! Ein Sieg ist in diesem Spiel doppelt wichtig, da wir so wieder weiter auf die Spitze aufschliessen können, da einer der beiden ersten Federn lassen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorbericht von der Paschinghomepage!

Am Samstag trifft der FC Superfund im Waldstadion auf den SV Mattersburg. Die Partie wird um 18.00 Uhr angepfiffen. Die Paschinger können nach vier Siegen in Folge mit viel Selbstvertrauen in das Spiel gehen. Der Gegner aus Mattersburg kämpft dagegen gegen eine lange Niederlagenserie; die Burgenländer sind seit mehr als einem Jahr auswärts ohne Punktegewinn.

Schlechte Bilanz

Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams ging eine stolze Serie des FC Superfund zu Ende. In der dritten Runde der laufenden Meisterschaft verloren die Paschinger auswärts gegen den SV Mattersburg mit 0:3. Die Treffer für die Burgenländer erzielten Rene Wagner und Zoltan Fulöp. Der Kapitän Michael Baur besiegelte mit einem Eigentor die Niederlage. Damit musste sich der FC Superfund erstmals nach 20 Bundesligaspielen in Folge geschlagen geben. Zudem bezogen die Paschinger in Mattersburg die erste Auswärtsniederlage nach 14 ungeschlagenen Begegnungen.

Auch in den restlichen Spielen gegen die Burgenländer konnte der FC Superfund nicht immer überzeugen. In fünf Begegnungen ging die Mannschaft von Georg Zellhofer nur einmal als Sieger vom Platz. Im letzten Spiel der vorigen Saison wurden die Mattersburger im Waldstadion mit 4:0 besiegt.

Negativserie

Trotzdem geht der FC Superfund diesen Samstag als großer Favorit in das Spiel. Der SV Mattersburg konnte in den letzten 18 Auswärtsbegegnungen keinen einzigen Punkt holen. Das Torverhältnis von 8:46 unterstreicht die Auswärtsschwäche der Burgenländer. Der letzte Punktegewinn des SV Mattersburg liegt mehr als ein Jahr zurück. Am 19. Oktober 2003 wurde in der 13. Runde der vorigen Saison der FC Kärnten auswärts mit 2:1 besiegt. Für die entscheidenden Tore sorgten dabei Dietmar Kühbauer und Zoltan Fulöp. Die beiden Spieler werden am Samstag alles versuchen, den Fluch der negativen Serie zu beenden und endlich auch auswärts wieder zu punkten.

Die Paschinger wollen im Waldstadion ihren Erfolgslauf fortsetzen. Die letzten vier Meisterschaftsspiele konnte der FC Superfund jeweils für sich entscheiden. Damit liegt der FC Superfund nach zwölf gespielten Runden mit 22 Punkten am dritten Platz in der Tabelle. Im Vergleich zum Vorjahr können die Paschinger durchaus positiv Bilanz ziehen. In der letzten Saison lag der FC Superfund nach zwölf Runden am achten Platz. Die Mannschaft sammelte bis zu diesem Zeitpunkt zwölf Punkte, also um insgesamt zehn Punkte weniger als heuer.

Mit der Unterstützung der Fans sollte die Mannschaft von Georg Zellhofer diesen Samstag einen weiteren Sieg feiern. In der nächsten Runde kommt es dann im Horr-Stadion zum großen Schlager gegen Austria Wien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wird ein klarer sieg für den svm! fragts mich nicht warum, es wird einer!

oder vielleicht, weil

- rene wagner treffen wird

- die abwehr sicher stehen wird

- didi kühbauer in hochform spielt

- und mörzi das entscheidende 2:1 erzielen wird

ps - beim tippen habe ich auf pasching gesetzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.