themanwho

SVR vs. Wörgl

20 Beiträge in diesem Thema

Was war lois? Hätten wir höher gewinnen müssen? Hätte es kälter sein können? Hätte axeman doch 3-0 anstatt 4-0 tippen sollen? Fragen über Fragen, stellt eure Meinungen hier rein.

*edith* :RiedWachler:

bearbeitet von tmNh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann hänge ich mich gleich mit einer ähnlichen frage an:

hätte ich doch nach ried fahren sollen?

rein ergebnismäßig war's ja eine optimale sache.

ried bleibt dran, ohne in die führungsrolle gedrängt zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also selten so ein fades spiel gesehen.

die wörgler konnten nicht (90 minuten lang keine echte torchance) und die rieder wollten nach tollen 15. minuten nicht mehr. wäre fast eingeschlafen wenn nicht ab und zu die spannenden zwischenstände der anderen spiele gewesen wären.

3:0 gewonnen - fades spiel - wichtige punkte - toller sanel - 3700 zuseher - schicker hat ne glatze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ried 1-4 Lustenau

Lustenau 3-0 Ried

=>

1-7 Tore, 0 Punkte

Wörgl 1-4 Ried

Ried 3-0 Wörgl

=>

7-1 Tore, 6 Punkte

Ich hoff das geht nicht weiter so, will einen Sieg in Leoben :nervoes:

Rückrunde bisher: 3 Spiele, 2 Siege, 1 Niederlage, 5-3 Tore.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach einem 3:0 muss man zufrieden sein. Fad wars wirklich über weite Strecken. 5:0 wäre gerechter gewesen und fürn Axeman tuts mir leid, i hätt ihm gewünscht, dass er seine Urlaubskasse ein wenig auffetten kann. :-)

Zurück zum Spiel. Interessant die Aufstellungsvariante von HH. Brenner (der mMn völlig blass geblieben ist) auf der LINKEN Außenbahn, dafür Gruber auf der rechten Seite unterstützt von einem offensiven Frankie Schiemer und Lasnik als reine Sturmspitze.

Was solls, 3:0 gewonnen und Kärnten hat verloren. Alles in allem eine gelungene Runde. Jetzt heissts die 2 schweren Auswärtsspiele in der Steiermark gut zu überstehn. Leoben war letztes Jahr immer ein undankbarer Boden (kein Tor bisher erzielt wenn ich nicht irre) und Gratkorn mit dem Kunstrasen wird auch nicht grad einfach, wie man ja (gottseidank) gestern bei Kärnten gesehn hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soiche trottln.

:RiedWachler:

Die Aufstellungsvariante hat mir irgendwie gefallen, ich find dass über die rechte Seite mit Gruber mehr Gefahr entstand als normal mit Brenner, der wiederum auf der linken Seite Lasnik gut unterstützen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt Gruber hat gut gespielt. Das Kontertor zum 3:0 hat sich eigentlich auch noch eine gesonderte Erwähnung verdient. Bipifein von Angerschmid (Burschi seit waun kaunst du a so renna?) und Lasnik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach einem 3:0 muss man zufrieden sein. Fad wars wirklich über weite Strecken. 5:0 wäre gerechter gewesen und fürn Axeman tuts mir leid, i hätt ihm gewünscht, dass er seine Urlaubskasse ein wenig auffetten kann. :-)

Zurück zum Spiel. Interessant die Aufstellungsvariante von HH. Brenner (der mMn völlig blass geblieben ist) auf der LINKEN Außenbahn, dafür Gruber auf der rechten Seite unterstützt von einem offensiven Frankie Schiemer und Lasnik als reine Sturmspitze.

Was solls, 3:0 gewonnen und Kärnten hat verloren. Alles in allem eine gelungene Runde. Jetzt heissts die 2 schweren Auswärtsspiele in der Steiermark gut zu überstehn. Leoben war letztes Jahr immer ein undankbarer Boden (kein Tor bisher erzielt wenn ich nicht irre) und Gratkorn mit dem Kunstrasen wird auch nicht grad einfach, wie man ja (gottseidank) gestern bei Kärnten gesehn hat.

erstmal @TAFFSPEED:

keine fotos von den feinen spritzkerzen... :hammer:

geb dem STEHPLATZ nur teilweise recht:

mit solchen chancen MUSS man höher gewinnen, z.b. frankie schiemer

aus 10m ruhender ball den muss er reinmachen...etc.! interssant wirds dann

auswärts in leoben, mal schauen was die jungs da auf die beine stellen!!

aber jetzt heissts die 2 punkte nach oben wettmachen!

:support:DIE SV RIED IST WIEDER DA!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mMn hat man gestern mit minimalem aufwand ein vom resultat her gutes ergebnis erreicht, aber mehr schon nicht! bin fast froh, dass wir mit dieser (besonders in der defensive) nicht immer ganz so berauschenden leistung nicht noch höher gewonnen haben, sonst wären einige wohl wieder in eine traumweld (ala: "der meistertitel gehört uns eh schon so gut wie sicher") verfallen! :verbot:

was ich nicht ganz verstehe, ist wieso wir in der offensive oft so kopfballstark sind (auch die verteidiger, z.b. berger, schiemer) und in der defensive bei eckbällen meistens so schwimmen?!

aber man soll mit einem 3:0 nicht unzufrieden sein, und gottseidank hat auch gratkorn noch seinen teil dazu beigetragen, dass uns der sieg in der tabelle wieder auf 2punkte aufschließen hat lassen :super:

ebenfalls positiv bewerte ich, dass HH bei der aufstellung endlich mal ein bischen was ausprobiert und leute wie z.b. gruber wieder zum einsatz kommen :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder ein ganz ordentliches Spiel gegen Wörgl. Unsere Mannschaft hat sich gestern ganz gut präsentiert und den Gegener teilweise gewaltig "verarscht". Mir taugt es, wie gut momentan das Kombinationsspiel am Boden funktionert - sehr schön anzuschauen, wird leider fast nur angewandt, wenn man etwas Druck ausüben will.

Saneltissimo (herrlich, wie gut er mitm Lasnik harmoniert, die zwei könnten uns noch einmal in die BuLi bringen)! :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.