Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Diablo

Stefan Stückler zum LASK

25 Beiträge in diesem Thema

Stefan Stückler zum LASK

Bei der Bundesliga wurde er bereits am letzten Tag der Transferzeit angemeldet, doch erst jetzt kam die Freigabe vom FC Kärnten - Stefan Stückler spielt ab sofort für den LASK und ist damit bereits im Cupspiel gegen Kindberg einsatzberechtigt.

Der 18-jährige Stürmer (Foto - Quelle: sport1.at - im U19 Nationalteam) war bereits in der Vorbereitungsphase für den LASK im Einsatz und erzielte beim Testspiel gegen den FC Tirol beide Tore für die Athletiker.

quelle: lask.at

1095080389-stueckler.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird ja immer besser beim LASK!!! :clap::clap: Eine gute nachricht nach der anderen vom LASK, was ist blos mit PMR los??? :ratlos::eek:

Mal abwarten wie er sich morgen und am Freitag präsentiert aber er könnte eine weitere Verstärkung im LASK-angriff darstellen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

Danke :love: PMR :love::laugh: ! ..... Na, wollen wir mal ned übertreiben :) ! Aber die Nachricht ist echt ein WAHNSINN! Endlich eine junge, ÖSTERREICHISCHE Alternative im Sturm :clap::clap::clap: !

Der Gregerl richtet den Herren im Vorstand "die Wadln fiari" ;) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:clap::clap:

Jo is denn heid scho Weihnachten?

Das hab ich mir auch gedacht als ichs das erstemal gelesen hab! Diese Verpflichtung von Stückler heute und die Verpflichtungen von Gregerl, Novakovic, Kafkas und Riegler sowie die starke Vorstellung in Leoben, das ist schon fast zu schön um wahr zu sein für LASK-Verhältnisse! :happy::happy::clap::clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wär interessant zu wissen ob der LASK die € 70.000 ausbildungsentschädigung für den FC Kärnten zahlen musste, von der die Kärntner ja bis zuletzt bei den verhandlungen mit Wacker nicht abrücken wollten.

kann sein, dass sie jetzt eingesehen haben, dass es dumm wäre, einem spieler mit potential, auf den man aber selbst nicht mehr baut, die karriere kaputt zu machen nur weil man auf finanzielle forderungen beharrt, die sowieso fast kein verein in österreich bereit wäre zu zahlen.

also ich bin jedenfalls neidisch ;) .. der FCW hat sich stattdessen für den Nigerianer Aganun entschieden, mal sehen, wie sich die karrieren der beiden entwickeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan Stückler zum LASK

Bei der Bundesliga wurde er bereits am letzten Tag der Transferzeit angemeldet, doch erst jetzt kam die Freigabe vom FC Kärnten - Stefan Stückler spielt ab sofort für den LASK und ist damit bereits im Cupspiel gegen Kindberg einsatzberechtigt.

Der 18-jährige Stürmer (Foto - Quelle: sport1.at - im U19 Nationalteam) war bereits in der Vorbereitungsphase für den LASK im Einsatz und erzielte beim Testspiel gegen den FC Tirol beide Tore für die Athletiker.

quelle: lask.at

1095080389-stueckler.jpg

Gratuliere zu den Transfer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wär interessant zu wissen ob der LASK die € 70.000 ausbildungsentschädigung für den FC Kärnten zahlen musste, von der die Kärntner ja bis zuletzt bei den verhandlungen mit Wacker nicht abrücken wollten.

Überrascht mich auch ein bisschen! Aber gut, uns kann's eigentlich nur Recht sein. Bei Mister Sparefroh mach' ich mir außerdem sowieso keine Sorgen, dass er uns in großartige Schulden stürzen könnte. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Spannungsbogen zwischen 'zu Tode betrübt' und 'himmelhoch jauchzend' erstreckt sich bei euch auch über keine langen Distanzen ;)

Nichtsdestotrotz - Gratulation zu den letzten Neuzugängen, sie können euch mit Sicherheit weiterbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.